University of the Aegean

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Universität der Ägäis Die Universität der Ägäis ist ein internationales Forschungs orientierte Universität. Es ist eine inspirierende, innovative, sozial engagierte Institution in der ägäischen Inselgruppe, die antike Wiege der Wissens entfernt. Die UoA verkörpert das Konzept eines "Universitäts- network'- ein Netzwerk von Schulen und Abteilungen, mehr als fünf ägäischen Inseln verteilt: Lesbos, Chios, Samos, Rhodos und Syros. Die Herausforderung der akademischen und administrativen Dezentralisierung in phantasievolle neue Ansätze in der akademischen Praxis geführt und hat das Gefühl der Einheit innerhalb der akademischen Gemeinschaft von jedem Campus erweitert. Es ist die Netzwerkstruktur, die die frühe und vollständige Einbeziehung der Informations- und Kommunikationstechnologien in der täglichen Praxis gefördert. Die UoA investiert in innovative Bildungsprogramme und fachübergreifende Forschungsfelder, die auf die Bedürfnisse der modernen Welt entsprechen. Es ist die Art und Weise der Einführung der neuen Bachelor-und Postgraduate-Disziplinen wie Umweltstudien, IKT, Multimedia und Design, Geisteswissenschaften, mediterrane Studien führten, so dass die UoA eine bahnbrechende und konkurrenzfähige Institution auf griechische nd europäischer Ebene. Es verfügt über eine erfahrene und gut qualifizierte wissenschaftliche Mitarbeiter mit großer Forschungskompetenz, voll ausgestattete Labore, umfangreiche internationale Verbindungen in beiden Forschungs- und Austauschprogramme und eine lebendige Studentengemeinde. Die schönen ägäischen Inseln bieten eine einzigartige, natürliche, kulturelle und menschliche Umfeld, in dem hochwertige Forschung und Lehre Umgebung gedeihen können.   Die Universität der Ägäis kooperiert auf dem Golfplatz Wassermikrobiologie mit drei anderen Universitäten: University of Patras, Aristoteles-Universität Thessaloniki und Tei von Athen.   Universität Patras Die Universität von Patras wurde in der Stadt Patras in 11. November in1964 als selbstverwaltete akademische Einrichtung unter der Aufsicht von der griechischen Regierung gegründet. Es wurde in erster Linie mit der Absicht, auf Wissenschaft, Technik, Wirtschaft, Betriebswirtschaft und Sozialwissenschaften konzentrieren etabliert. In dem Vorschlag für eine neue Universität, die das Ergebnis einer internationalen Konferenz im August 1964 wird festgestellt, dass die Rolle der Universität Patras ist ein Beispiel für eine hochqualifizierte Hochschule festgelegt, dienen als Anregung für die Modernisierung der gesamten griechischen Hochschulsystem, mit Priorität auf die Bereiche, in denen hoch qualifiziertes Personal wird für die Realisierung der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes erforderlich, angegeben. Die oben genannten Ziele hatte, im Laufe der Zeit, um neue Perspektiven, die sich aus der Anerkennung der Rolle von Wissen und Technologie im sozialen und kulturellen Wachstum und der Beitrag, den die Universität angepasst werden voraussichtlich zur Lösung wichtiger regionaler, nationaler und sogar internationale Probleme.   Aristoteles-Universität Thessaloniki Der Aristoteles-Universität Thessaloniki ist die größte Universität in Griechenland. Der Hauptcampus befindet sich im Zentrum der Stadt Thessaloniki entfernt, und erstreckt sich über eine Fläche von etwa 33,4 Hektar. Es besteht aus 7 Fakultäten, die von 33 Schulen, 5 Fakultäten, die von jeder Schule bestehen, sowie 4 unabhängige Schulen bestehen. Über 81.500 Studenten studieren an der Aristoteles-Universität (72.140 in Bachelor-Studiengänge und 8360 in Postgraduierten-Programmen). Es gibt 2150 Fakultätsmitglieder: 739 Professoren, 435 außerordentliche Professoren, 634 Dozenten und 342 Dozenten. Es gibt auch 11 Lehrassistenten, 58 Forschungsstipendiaten, 248 Mitglieder des Sonder Laboratory Lehrern (SLTP), 69 davon gehören zu der Kategorie Ι und 179 zur Kategorie ΙΙ sowie 15 Fremdsprachenlehrer und 4 ausländische Ausbilder. Mitglieder des Lehrkörpers werden ebenfalls von 213 Mitgliedern des Sonder Technische Laborpersonal (STLP) unterstützt. Die Verwaltungsstelle besteht aus 400 fest angestellte Mitarbeiter und 528 Mitarbeiter im Rahmen eines privatrechtlichen unbefristeten Vertrag. Darüber hinaus 596 Personen von Dritten eingesetzt bieten Dienstleistungen an der Universität.   Tei von Athen Τechnological Bildungseinrichtungen (TEI 's) sind juristische Personen, die im Jahr 1983 im Rahmen des Gesetzes 1404/1983, um die Lücke zwischen der theoretischen Kenntnisse und Hintergrund von den griechischen Universitäten zur Verfügung gestellt und die Nachfrage nach sehr gut ausgebildetes Personal zu überbrücken, die gegründet wurden, könnten die Herausforderungen des griechischen Markt in der Technologie verwandten Bereichen zu erfüllen. Sie sind selbstverwaltete, multidisziplinäre, technologieorientierten Institutionen vom griechischen Ministerium für Bildung und religiöse Angelegenheiten finanziert und gemäß dem Gesetz 3549/2007 TEI 's gleich den griechischen Universitäten. Die TEI Athen ist die größte aller TEI ist in Griechenland am Aegaleo, einem dicht besiedelten Vorort von Athen. Es war schon immer an der Spitze der Entwicklungen in der technischen Ausbildung gewesen. Mehr als 35.000 Studenten besuchen die Vier-Jahres-Kurse, die von ihren Dienststellen zur Verfügung gestellt und durch das Lehrpersonal, um die höchsten Standards in der Ausbildung engagiert unterrichtet.

Sehen Online Kurse »

Programme

Diese Schule bietet auch: