Indian School of Business

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

DIE Indian School of Business (ISB) von der Notwendigkeit einer Weltklasse-Business-School in Asien entwickelt. Die Gründer, einige der besten Köpfe aus der Unternehmens-und akademischen Welten, erwartete die Führungs Bedürfnisse der aufstrebenden asiatischen Volkswirtschaften.

Sie erkannten, dass die sich schnell verändernden Geschäftsumfeld würden junge Führungskräfte, die nicht nur ein Verständnis für die Entwicklungsländer, sondern die darüber hinaus eine globale Perspektive erfordern. Die ISB ist für die Schaffung solcher Führer durch seine innovativen Programme, hervorragende Dozenten und Thought Leadership verpflichtet. Vollständig von privaten Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen aus der ganzen Welt, die in ihrer Vision glauben Gefördert wird die ISB eine not-for-Profit-Organisation.

Vision und Mission

Unsere Vision

Unsere Vision ist es, ein international Top-und forschungsorientiertes, unabhängiges Management Institution, die künftige Führungskräfte für Indien und der Welt pflegt sein.

Unsere Mission

So erstellen und zu verbreiten, forschungsbasiertes Wissen in Management, das Wissenschaft, Praxis und Politik beeinflusst. Um durch innovative Weltklasse-Management-Programme in der Entwicklung und Verbesserung der Unternehmensführung. Um das Wissen und Know-how zu nutzen, um mit der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu engagieren, und um das Wohlergehen und die Entwicklung der Gemeinde auf lokaler, nationaler und globaler Ebene zu leisten. Um aufstrebenden Fakultät aus Indien und im Ausland zu unterrichten Kurse und eine globale Perspektive in Post Graduate-und Executive-Education-Programme.

Im Jahr 2011 feierte ISB zehn Jahren der Förderung junger Führungskräfte im Bereich der Management-Ausbildung. Wir sind auch die erste Business School in Südasien, den Verein Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) Akkreditierung erhalten. Seit 2008 ist die ISB hat konsequent in den globalen Top MBA-Rankings der Financial Times, London vorge Mit zunehmender Globalisierung, sieht der ISB drei wichtige Trends, die die Richtung für Forschung und Bildung in den nächsten Jahren beeinflussen werden:

Voraussetzung für die globalen Kompetenzen in Indien und Asien Die Globalisierung der indischen Konzerne Zunehmendes Interesse an Management-Best Practices in den Schwellenländern, darunter Indien

Masterprogramme anzeigen »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

Postgraduierten-Programm in Management

Campusstudium Vollzeit 1 jahr July 2019 Indien Hyderabad

DIE POST Graduate Programme in Management (PGP) an der Indian School of Business (ISB) entwickelt mit weltweit führenden Unternehmen Einblick in den Schwellenländern und ihre besonderen unternehmerischen Herausforderungen. Das sorgfältig erarbeitete Ein-Jahres-Programm umfasst praktische Anwendungen der Industrie mit einem rigorosen, Spitzenforschung-Lehrplan, die mehrere mid-career-Profis zur globalen Unternehmensführer von heute und morgen verwandelt hat. Die Ein-Jahres-PGP soll Ihre Fähigkeiten zu verbessern und stellen konventionelle Weisheit. [+]

Was ist PGP?

DIE POST Graduate Programme in Management (PGP) an der Indian School of Business (ISB) entwickelt mit weltweit führenden Unternehmen Einblick in den Schwellenländern und ihre besonderen unternehmerischen Herausforderungen. Das sorgfältig erarbeitete Ein-Jahres-Programm umfasst praktische Anwendungen der Industrie mit einem rigorosen, Spitzenforschung-Lehrplan, die mehrere mid-career-Profis zur globalen Unternehmensführer von heute und morgen verwandelt hat. Die Ein-Jahres-PGP soll Ihre Fähigkeiten zu verbessern und stellen konventionelle Weisheit. Mit ISB einzigartiges Portfolio Fakultät Modell, Ihnen zu interagieren, zu lernen und sich mit herausragenden Management-Intellektuellen, die mit sich bringen Forschung und Lehre Erfahrung von führenden B-Schulen in der ganzen Welt. Das markant Forschung gewährleistet, dass das Programm bietet Inhalte, die moderne, innovative und wirklich global ist. ISB starke Assoziationen mit renommierten B-Schulen in der ganzen Welt wie der Kellogg School of Management an der Northwestern University, der Wharton School an der University of Pennsylvania und der London Business School zu gewährleisten, dass der Lehrplan ist up-to-date in Bezug auf die theoretischen Intensität und Praxisbezug. An der ISB, die Möglichkeit, Ihr berufliches Netzwerk weltweit über internationale Austauschprogramme, Konferenzen, Businessplan-Wettbewerben und Studientouren, die alle nicht nur ermöglichen es, verschiedene Kulturen zu erleben, sondern auch schieben Sie Ihre eigenen intellektuellen Grenzen durch eine reiche Mischung verlängern müssen Sie der Ideenfindung und die Auseinandersetzung mit Studenten, Wissenschaftlern und Branchenführern. Die Schule zieht herausragende Persönlichkeiten aus den Industrie-und Schwellenländer, die mit ihren vielfältigen Erfahrungen, bereichern die Lernumgebung. In diesem Schmelztiegel der Kulturen, haben Sie eine einmalige Gelegenheit, Einblicke in verschiedene Unternehmenspraxis in der ganzen Welt zu gewinnen.... [-]