UIN Maulana Malik Ibrahim Malang

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Staatliche Islamische Universität von Maulana Malik Ibrahim Malang wurde am 21. Juni 2004 durch das Präsidialdekret Nr. 50 gegründet . Sie verwirklichte die Ideen mehrerer berühmter Persönlichkeiten aus Ost-Java, um islamische Hochschuleinrichtungen unter dem Ministerium für religiöse Angelegenheiten, dem Gründungsausschuss von IAIN Surabaya Branch wurde durch das Dekret Nr. 17 des Ministeriums für religiöse Angelegenheiten von 1961 gefunden. Dieses Komitee wurde beauftragt, die Fakultät für Scharia in Surabaya und die Fakultät für Tarbiyah in Malang zu errichten. Beide sind Fakultätszweige der IAIN Sunan Kalijaga, die am 28. Oktober 1961 vom Minister für religiöse Angelegenheiten eingeweiht wurde . Am 1. Oktober 1964 wurde die Fakultät für Islamische Theologie ( Ushuluddin ) in Kediri durch das Dekret Nr. 66/1964.

In seiner Entwicklung wurden die drei Zweige der Fakultät zusammengelegt und strukturell vom staatlichen Islamischen Institut (IAIN) Sunan Ampel verwaltet, wie es 1965 im Dekret Nr. 20 des Ministeriums für religiöse Angelegenheiten festgelegt wurde. Auf der Grundlage dieses Dekrets wurde die Fakultät Tarbiyah Malang wurde eine Zweigfakultät von IAIN Sunan Ampel. In der nächsten Entwicklung änderte die Fakultät für Tarbiyah Malang IAIN Sunan Ampel durch das Präsidialdekret Nr. 11 von 1997 ihren Status in ein staatliches islamisches Institut von Malang (STAIN), wie es auch andere Fakultätszweige der IAIN in Indonesien, insgesamt 33 Institute, erlebten . Daher war STAIN Malang seit dieser Zeit neben IAIN Sunan Ampel ein unabhängiges Institut für islamische Hochschulbildung geworden.

Im strategischen Entwicklungsplan, wie im strategischen Plan des Zehnjahresentwicklungsplans von Malang (1998 / 1999-2008 / 2009) angegeben, hat das Staatliche Islamische Institut von Malang in der zweiten Hälfte seiner Entwicklung seinen institutionellen Status von einem Institut geändert in eine Universität. Durch ernsthafte Bemühungen wurde der Vorschlag, seinen Status in eine Universität zu erhöhen, vom Präsidenten gebilligt, wie im Präsidialdekret Nr. 50 vom 21. Juni 2004 dargelegt, und vom Minister, Prof. HA Malik Fajar, M.Sc., im Namen eingeweiht des Präsidenten am 8. Oktober 2004 mit Namen der Staatlichen Islamischen Universität (UIN) Malang mit der Hauptaufgabe, ein Hochschulprogramm in den islamischen Religions- und allgemeinen Wissenschaften durchzuführen. So wird der 21. Juni 2004 als Geburtstag dieser Universität verwendet. Die Universität war einst als Umsetzung der Zusammenarbeit zwischen der indonesischen und der sudanesischen Regierung als Indonesien-Sudan Islamic University (UIIS) bezeichnet worden und wurde am 21. Juli 2002 vom Vizepräsidenten Dr. H. Hamzah Haz eingeweiht, an dem auch teilnahm hohe Beamte der sudanesischen Regierung. Im akademischen Paradigma entwickelt die Universität Wissen nicht nur aus den wissenschaftlichen Methoden durch logisches Denken wie Beobachtung, Experimentieren, Umfragen, Interviews usw., sondern auch aus dem Koran und dem Hadith, das als Integrationsparadigma bekannt ist. Daher ist die Position von Fächern der Islamwissenschaft wie dem Koran, dem Hadith und Fiqh im Rahmen der Integration wissenschaftlicher Erkenntnisse von zentraler Bedeutung.

Institutionell hat die Staatliche Islamische Universität (UIN) Malang sechs Fakultäten für Bachelor-Studiengänge. Dies sind: (1) Fakultät für Bildungswissenschaften, Leitung der Abteilung für sozialwissenschaftliche Bildung, Abteilung für Islamische Bildung, Abteilung für Lehrerbildung für islamische Grundschulen und Abteilung für Arabisch-Sprachunterricht (2) Scharia-Fakultät, Abteilung für Islamische Rechtsfamilie und Abteilung für Scharia-Wirtschaftsrecht, (3) Fakultät für Geisteswissenschaften, Abteilung für arabische Sprache und Briefe und Abteilung für englische Sprache und Briefe, (4) Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Abteilung für Management, Rechnungswesen und Scharia-Bank für Recht, (5 ) Fakultät für Psychologie, Leitung der Abteilung für Psychologie, (6) Fakultät für Naturwissenschaften und Technologie, Leitung der Abteilung für Mathematik, Biologie, Pharmazie, Physik, Chemie, Informatik und Architektur. Das Masterstudium umfasst sechs Programme : Masterstudiengang Islamisches Bildungsmanagement, Masterstudiengang Arabische Sprachunterricht, Masterstudiengang Islamwissenschaft, Masterstudiengang Islamische Grundschullehrerausbildung, Masterstudiengang Islamische Erziehung und Masterstudiengang Islam Rechtsfamilie. Im Rahmen des Promotionsprogramms hat die Universität zwei Programme: Islamic Education Management und Arabic Language Education Doctorate Program.

Das einzigartige Merkmal dieser Universität als Implikation des wissenschaftlichen Entwicklungsmodells ist die Verpflichtung aller Akademiker, Arabisch und Englisch zu beherrschen. Durch die arabische Sprache wird erwartet, dass sie den Islam aus Originalquellen, nämlich dem Heiligen Koran und den Hadith, studieren können, und es wird erwartet, dass die akademischen Mitglieder durch ihre Englischkenntnisse das Allgemeinwissen und die Wissenschaften studieren und es anwenden können als globales Kommunikationsinstrument. Daher wird die Universität zweisprachige Universität genannt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Universität auf dem Campus ein Internat oder „ Pesantren “ entwickelt, in dem alle Erstsemester bleiben müssen. Daher ist die Universitätsausbildung eine Kombination aus Hochschultradition und Internatstradition ( Pesantren ). Durch die Implementierung dieses Bildungsmodells sollen Absolventen hervorgebracht werden, die professionelle und intellektuelle Gelehrte sind, die auch tief in Religionswissenschaften tätig sind, oder intelligente und professionelle Islamwissenschaftler, die tief in Naturwissenschaften studieren. Das Hauptmerkmal des Studenten ist, dass der Absolvent nicht nur das Wissen seines Hauptfachs beherrscht, sondern auch den heiligen Koran und den Hadith als Hauptquelle der islamischen Lehre beherrscht.

Diese Universität befindet sich in Jalan Gajayana 50, Dinoyo Malang, mit einem 14 Hektar großen Campus und modernisiert sich seit September 2005 physisch. Das Rektorgebäude , die Fakultät, die Verwaltungsbüros, die Vorlesung, die Labors, die Studentenangelegenheiten, die Ausbildung, der Sport, das Geschäftszentrum, die Poliklinik, die Moscheen und und Internat mit Mitteln der Islamic Development Bank (IDB) durch das IDB-Genehmigungsschreiben Nr. 41 / IND / 1287 vom 17. August 2004. Am 27. Januar 2009 wurde der Präsident der Republik Indonesien, Dr. H. Susilo Bambang Yudhoyono erklärte sich bereit, die Universität mit der Staatlichen Islamischen Universität von Maulana Malik Ibrahim Malang zu benennen. Da der Name ziemlich lang ist, hat der Rektor in der Rede zum 4. Jahrestag den Namen der Universität in Universitas Islam Negeri Maliki abgekürzt . Mit großartiger und moderner körperlicher Leistung und durch Entschlossenheit, Leidenschaft und starkes Engagement aller Mitglieder des Akademikers und durch die Bitte um den Segen und die Führung Allahs des Allmächtigen möchte die Universität das Kompetenzzentrum und das Zentrum der islamischen Zivilisation sein Schritt zur Umsetzung der Lehren des Islam als Barmherzigkeit gegenüber der Welt (al Islam rahmat li alalamin ).

Standorte

Malang

Address
Jalan Gajayana No. 50 Malang
65144 Malang, Ost-Java, Indonesien

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Studiengänge

Derzeit keine Programme zum Anzeigen

Bitte Suche verfeinern über Besuche unsere beliebtesten Kategorien unten oder führen Sie eine Suche.


... or simply by choosing your degree: