University of Zagreb - Faculty of Agriculture

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über die Universität

Die Universität Zagreb (1669) ist die älteste und größte Universität in Südosteuropa. Als umfassende öffentliche mitteleuropäische Universität bietet die Universität Zagreb Bildung und Forschung in allen wissenschaftlichen Bereichen (Kunst, Biomedizin, Biotechnologie, Ingenieurwissenschaften, Geistes-, Natur- und Sozialwissenschaften) sowie ein breites Spektrum von Studiengängen auf allen Studienstufen an zu absolvieren. Mit 29 Fakultäten, 3 Kunstakademien und dem Universitätszentrum für Kroatistik ist es die wichtigste Bildungseinrichtung des Landes, an der mehr als 7900 Lehrer und 72480 Schüler Wissen entwickeln und Fähigkeiten erwerben.

131741_1.jpg

Die Universität ist nicht nur in der Lehre, sondern auch in der Forschung herausragend und trägt mit über 50 Prozent zur jährlichen Forschungsleistung in Kroatien und 80 Prozent zur wissenschaftlichen Produktivität aller kroatischen Universitäten bei. Das zentrale strategische Thema der künftigen Entwicklung der Universität Zagreb ist es, eine forschungsorientierte Einrichtung mit qualitativ hochwertiger Lehre zu sein. Dementsprechend liegt der Schwerpunkt auf Master- und Promotionsprogrammen, die alle Bereiche der Wissenschaft und Kunst abdecken, die Transdisziplinarität und Interdisziplinarität sowie die translationale Forschung fördern, die Kultur der Innovation und des Wissenstransfers fördern. Dies sollte zu einer besseren sektorübergreifenden Harmonisierung auf lokaler und regionaler Ebene führen.

131742_9.jpg

Die Universität Zagreb ist dabei, einen neuen Campus „Borongaj“ zu errichten, der die größte Investition in die kroatische Bildung in den letzten 150 Jahren darstellt. Wenn er gebaut (fertiggestellt) wird, wird er von mehr als 20 000 Studenten genutzt. Der Campus wurde am 12. Oktober 2007 offiziell eröffnet und beherbergt derzeit 4 Universitätseinheiten: Zentrum für Kroatistik, Fakultät für Erziehungswissenschaften und Rehabilitation, Fakultät für Verkehrstechnik und Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (nur berufsbildende Studiengänge in Wirtschaftswissenschaften) . Fünf weitere Fakultäten planen in den nächsten Jahren einen Umzug auf den Campus. Neben dem (Um-) Bau von Universitätsgebäuden werden auf dem Campus ein Sportzentrum, ein Studentenwohnheim und eine Reihe von Instituten entstehen.131746_13.jpg

Über die Fakultät

Die Mission

Die Fakultät für Landwirtschaft widmet sich der Ausbildung hochqualifizierter Fachkräfte sowie der Entwicklung und Erweiterung des Fachwissens auf dem Gebiet der Landwirtschaft und verwandter Wissenschaften. Unter Anwendung höchster akademischer Standards ermöglichen wir den Studierenden, Kompetenzen basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Wohle der Gesellschaft zu erwerben.

Die Vision

Die Vision der Landwirtschaftlichen Fakultät ist es, sich strategisch im kroatischen Hochschul- und Forschungsbereich sowie in einer international anerkannten und anerkannten Forschungs- und Lehrinstitution zu positionieren.

Die Grundwerte

  • Wissen, Weisheit und Menschlichkeit („Cognitio, Sapientia, Humanitas“);
  • Wertschätzung des akademischen Traditionsreichtums;
  • Bildung auf der Grundlage neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und Innovationen als größter Wert für die Gesellschaft;
  • Vorschriften und Verfahren nach höchsten ethischen Standards in allen Tätigkeitsbereichen;
  • Kontinuierliche Qualitätsverbesserung in allen Tätigkeitsbereichen;
  • Meinungs- und Redefreiheit;
  • Toleranz gegenüber Vielfalt;
  • Soziale Gerechtigkeit;
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit.

Die Ziele

  • Gewährleistung der Effizienz der Organisation und Leitung der Fakultät;
  • Studierenden, Agrarexperten und allen Beteiligten in der Bildung eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen, um die neuesten wissenschaftlichen und beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten durch hochwertige Studienprogramme und Programme für lebenslanges Lernen zu erwerben;
  • Steigerung der Qualität in allen Tätigkeitsbereichen;
  • Entwicklung wissenschaftlicher Exzellenz, Innovation in der Forschung und Zusammenarbeit mit der Wirtschaft;
  • Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der kroatischen Wirtschaft und Gesellschaft insgesamt;
  • Verbesserung der internationalen Zusammenarbeit in Lehre und Forschung. Erhöhung der Mobilität der Studierenden, Sichtbarkeit und Anerkennung der Fakultät auf allen Ebenen.

131740_10.jpg

Standorte

Zagreb

Address
Svetošimunska cesta 25
10000 Zagreb, Kroatien

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet