Lesen Sie die offizielle Beschreibung

In Maastricht im Jahr 1981 gegründet und mit Zentren in Luxemburg und Barcelona, ​​das Europäische Institut für öffentliche Verwaltung (EIPA) ist das führende Kompetenzzentrum in Europa über die europäische Integration und die neuen Herausforderungen für die öffentliche Verwaltung.

Unsere Mission ist es, die Europäische Union, ihren Mitgliedstaaten und den Ländern im Zusammenhang mit EIPA durch die Bereitstellung relevanter und qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu unterstützen, die Kapazitäten der öffentlichen Beamten im Umgang mit EU-Angelegenheiten zu entwickeln. Wir bieten unsere Dienstleistungen für die Beamten in den EU-Institutionen und in verbundenen Stellen, an Beamte in den nationalen und regionalen Verwaltungen der Mitgliedstaaten, den Beitrittsländern und anderen Ländern im Rahmen ihrer Beziehungen mit der EU.

Als wir auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft, die ständige Verbesserung der Qualität unserer Leistungen weiterhin bleibt das Herzstück unserer Arbeit. Die Europäische Kommission unterstützt das EIPA über den Haushalt der Europäischen Union.

Warum EIPA

EIPA ist der Ort, an dem Menschen, die mit europäischen Angelegenheiten befassen in einem multikulturellen Umfeld profitiert von unserer einzigartigen Kombination von praktischem Know-how und wissenschaftliche Exzellenz zu lernen.

Unser Ziel ist es, relevante und qualitativ hochwertige Dienstleistungen, die Kapazitäten von Beamten, die sich mit Angelegenheiten der EU zu entwickeln. Bei der Erfüllung unserer Kernaufgabe arbeiten wir an drei Fronten: Learning & Development, Beratung und Forschung.

Die Fortbildungsmaßnahmen werden ergänzt und durch angewandte Forschung und Beratung Missionen angereichert und einen Nutzen für die nationalen und regionalen öffentlichen Verwaltungen sowie den europäischen Institutionen. Unsere Arbeit trägt zu einer besseren Kenntnis des europäischen Integrationsprozesses und der europäischen Politik, während die Stärkung der Kapazitäten des öffentlichen Dienstes, um effektiv in diesem Bereich durchzuführen.

Lernmethoden

Unsere Dienstleistungen werden von einem multidisziplinären Lernmethodik und einem stark vergleichenden Ansatz gekennzeichnet. EIPA bietet einen Gesamtüberblick, die, indem sie die Gegensätze, spiegelt die europäische Vielfalt in Bezug auf die Leitung und Verwaltung. Unsere Programme sind so konzipiert, um eine kollaborative und anregende Umgebung für das Lernen bieten und Mehrwert für Ihre berufliche Karriere und persönliches Wachstum hinzuzufügen.

Die Themen werden mit dem systematischen Einsatz von Fallstudien, Simulationsübungen und Arbeitsgruppen vorgestellt. Die vielfältigen Ausbildungen und Berufserfahrungen unserer Fakultät und Delegierte bereichern das Erlebnis. Zudem haben die meisten Seminare und Schulungen bringen Teilnehmer aus vielen EU-Mitgliedstaaten und Kandidatenländer.

Studiengänge in:
  • Englisch
  • Französisch

Diese Schule bietet auch:

Institut Européen d'Administration Publique
Address
Circuit de la Foire Internationale 2 L-1347 Luxembourg
Luxemburg, Distrikt Luxemburg, Luxemburg
Webseite
Telefonnummer
+352 42 62 30 1