Universiti Malaysia Sarawak

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Universiti Malaysia Sarawak (UNIMAS), Malaysia achte Universität wurde offiziell am 24. Dezember 1992 gegründet. Eine Hochschule, die in zeitgenössischen Charakter und zukunftsweis in Aussicht ist, wird sie bei der Bereitstellung der Nation mit Führungskräften, Managern, Wissenschaftlern und technischen Spezialisten sowie nachdenklichen Bürger, die in der Lage, den Umgang mit den komplexen Herausforderungen unserer gemeinsamen Zukunft verpflichtet sind - selbstbewusst, kompetent und kreativ.

Mit etwa 30 wissenschaftliche Mitarbeiter, eröffnete die Universität ihre Tore für die erste Charge von 118 Studenten am 8. August Jahr 1993. Die Studenten wurden in den beiden Pionier Fakultäten, der Fakultät für Sozialwissenschaften und der Fakultät für Naturwissenschaften und Ressourcen Technology. Zwei akademische Unterstützung Zentren wurden ebenfalls festgelegt: das Zentrum für angewandte Lern-und Multimedia, und das Zentrum für Wissenschaftliche Information Services.

Im folgenden Jahr (1994) sah vier weitere Fakultäten öffnen ihre Türen für Studiengänge: die Fakultät für Kognitionswissenschaften und Bildungsforschung, die Fakultät für Angewandte und kreative Künste, der Technischen Fakultät und der Fakultät für Informationstechnik. Personal-und Studierendenzahlen vervierfacht. Unterdessen wuchs die Universität auch im Profil, da die meisten Fakultäten begann, Postgraduate-Programme anbieten. Forschungsaktivitäten begann Wurzel mit der Gründung des Instituts für Biodiversität und Umweltschutz, die sich auf die Vielzahl von Flora und Fauna in Borneo konzentriert sich zu nehmen. Links mit verschiedenen Universitäten im Ausland wurden ebenfalls eingerichtet. Im gleichen Jahr, das Zentrum für Technologietransfer und Beratung UNIMAS, erhielt den Auftrag für die UVP-Studie des Bakun Wasserkraftprojekt, das größte jemals UVP-Projekt des Landes.

Der Zeitraum zwischen Januar 1995 und Ende Dezember 1996 wurde eine weitere Konsolidierung in der Hochschul-und Forschungsstruktur der Universität. Zwei weitere Fakultäten fing an, in ihrer Pionier Chargen von Studenten; die Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften (1995) und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (1996). Dies brachte die Gesamtzahl der Fakultäten bis acht, wie ursprünglich geplant. Das Zentrum für Sprache und Kommunikationswissenschaft begann, die TESL Programm anbieten, zusätzlich zu den generischen Sprachkurse. Das Institut für Gesundheits-und Sozialmedizin und dem Institut für Softwaretechnik wurden dann in die Liste der Forschungseinrichtungen aufgenommen.

Das historische Jahr 1997 erlebte die bahnbrechende Partie der Absolventen erhalten ihre Abschlüsse an der konstituierenden Versammlung der Universität. Das Jahr war auch die Gründung des Instituts für Ostasienwissenschaften.

Das Jahr 2000 erlebte die Änderung der Vizekanzler Sitz; Professor Dato 'Zawawi Ismail gelang es der erste Vizekanzler von Professor Yusuf Datuk Hadi als zweiter Vizekanzler UNIMAS. Prof Dr. Datuk Abdul Rashid Abdullah wurde als dritter Vizekanzler am 1. Februar 2005 ernannt. Von 2001 bis 31. März 2013, wurde Professor Dr. Datuk Khairuddin Ab Hamid als vierte Vizekanzler UNIMAS ernannt. YBhg Prof. Dr. Morshidi bin Sirat wurde später als der fünfte VC am 1. April 2013 ernannt. Seine Amtszeit war jedoch kurz, als er zurückgerufen, um die Position des Generaldirektors im Ministerium für Bildung, Malaysia zu besetzen. Folglich übernahm YBhg Prof Dato 'Dr. Mohamad Kadim Suaidi als sechster Vizekanzler UNIMAS am 16. April 2013 beginnen.

Ab September 2013 ist UNIMAS Gesamtzahl der Studierenden 16.085 aus 14.033 Studenten, 1.343 Doktoranden und 709 Vor-Studenten. Darüber hinaus wurden insgesamt 2.189 Mitarbeiter ab August 2013 eingesetzt worden.

UNIMAS ist ein ISO-zertifiziertes Universität. Von der Aufnahme von neuen Studierenden zur Zertifizierung der Absolventen - Es wurde mit dem renommierten MS ISO 9001:2000 Zertifizierung für herausragende Leistungen in ihrem Kernmanagementprozesse gewährt. Unsere Bachelor-Studiengänge wurden entwickelt, um die Bedürfnisse der Gesellschaft und der Industrie zu entsprechen. Unser Schwerpunkt auf Technologie hat uns mit der renommierten Multimedia Super Corridor (MSC) Status am 17. November 2003 verliehen. Die Auszeichnung wurde für unsere Rolle in der Entwicklung und die Fähigkeit Arbeitskräfte für MSC und die damit verbundenen Bedürfnisse, durch unsere strategische Lern-und Trainingsprogramme gewährt.

UNIMAS hat die Premiere Information Technology Award von der malaysischen Regierung gewonnenDie Kategorie der AFACT der EASIA Award "Bridging the Digital Divide". Es hat auch die Industrie Innovators Award für Systementwicklung und Applikation von der US-amerikanischen Society of Satellite Professionals International (SSPI) für seinen Erfolg bei der Einrichtung eines Telezentrum in der abgelegenen Gemeinde Bario, Sarawak, um die Gemeinschaft in der Kommunikation zu unterstützen , Bildungs-, E-Commerce-, Gesundheits-und Behördendienste.

UNIMAS war erfolgreich bei der Akquisition von Forschungsstipendien, Kommen mit Publikationen und nützliche wissenschaftliche Erkenntnisse. Die Universität Institut für Gesundheit und Sozialmedizin hat erfolgreich ein Kandidat-Impfstoff für Dengue-Fieber mit einem internationalen Unternehmen, Bavarian Nordic entwickelt durch die Zusammenarbeit. Darüber hinaus hat die Fakultät Ressourcen Wissenschaft und Technologie erfolgreich einen Prozess, um Sagostärke zu Milchsäure für die Herstellung von umweltfreundlichen Kunststoff umwandeln entwickelt.

Die Wissensentdeckung Initiativen auf UNIMAS sind teilweise auf den Reichtum an natürlichen Ressourcen und vielfältigen sozio-kulturellen Make-up des Staates Sarawak vorausgesetzt. Während UNIMAS ist stark in Artenvielfalt Studie werden diese und die meisten anderen Forschungstätigkeit an dieser Universität fest auf moderne Technologien. Zum Beispiel die Erhaltung der natürlichen Ressourcen des Staates, durch kombinierte Stärke in Informatik und IT, mit Know-how in der Molekularbiologie und Biotechnologie, haben effektiv synergetische mehrere Sonderforschungs, sowohl lokal als auch international. Die kulturelle Vielfalt und soziale Einzigartigkeit Sarawak Gemeinden bieten Möglichkeiten für ein Studium in Gesundheit und Medizin, indem sie einen Blick auf den Einfluss von Umweltfaktoren und soziokulturellen Praktiken über die Wechselwirkungen der verschiedenen Krankheitserreger; wie auch andere Fragen, die Gemeinschaft Gesundheit.

UNIMAS Engagement für die Forschung hat bereits durch die Akteure und Partner in der Branche durch die Bereitstellung von Stiftungen für die Einrichtung von acht Forschungs-Stühle anerkannt wurde; Dazu gehören die Tun Zaidi Lehrstuhl für Medizinische Chemie, das Tun Openg Lehrstuhl für Sago Technologie, der Shell-Lehrstuhl für Umweltstudien und die Sapura Lehrstuhl für ICT.

Heute UNIMAS Stärke in der Forschung wird von Kollegen in mindestens drei Nischen der Forschung bestätigt: - Biotechnologische Forschung in Epidemiologie (Dengue-Fieber, JE, FMHD, Malaria), Biogeographie (Phylogenie) und Landwirtschaft (Sago); - IKT, insbesondere auf die ländlichen Kommunikation und Bildanalyse; und - Biodiversität, der natürlichen Ressourcen und Umweltmanagement.

Die Hochschulleitung hat aufgerüstet, auf der Grundlage ihrer Stärke in der Forschung, der Status von einigen ihrer Forschungsgruppen an UNIMAS zu Kompetenzzentren, die sind: - Die Malaria Research Centre - Das Zentrum für Wasserforschung - Ländliche Informatik - Bildanalyse und Raum Technologies - Semantic Technology und Augmented Reality - Erneuerbare Energie - Sago Forschung - Disability Studies

In 2012 erhielt UNIMAS nationale Anerkennung durch den Gewinn 4 Gold-, 3 Silber-und 10 Bronze-Auszeichnungen bei MTE 2012. UNIMAS auch eingesackt 11 Goldmedaillen bei BIS 2012, einer internationalen Messe in London statt. Prof. Dr. Balbir Singh von der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften war unter mehreren Empfängern der besten malaysischen Scientist Award von Akademi Sains Malaysia für seine bemerkenswerten und herausragenden Beitrag in der Malaria Forschungsaktivitäten gegeben.

Im vergangenen Jahr sicherte UNIMAS 44 Projekte im Rahmen des Ministeriums für Wissenschaft, Technologie und Innovation (MOSTI) Wissenschaftsfonds zu gewähren, mit einer Gesamt Höhe von RM7.59 Millionen. Eine weitere RM2.88 Mio. aus dem Ministerium für Hochschulbildung (Mohe) für 81 Forschungsprojekte gesichert.

Standorte

Kuching

Address
94300 Kota Samarahan
Kuching, Sarawak, Malaysia