UNU-MERIT

Maastrcht Graduate School of Governance

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Mission der UNU-MERIT's School of Governance ist es, Spezialisten zu schulen, die ein hohes Maß an akademischem Stipendium mit Führung verbinden, um die demokratische Regierungsführung in nationalen und internationalen Organisationen zu stärken. UNU-MERITs School of Governance bereitet Fachleute und Forscher für Politikanalyse, Risikobewertung, Policy Design, Policy Monitoring, Policy Evaluation und Methoden und Techniken der Politikforschung vor. Angesichts der wachsenden Komplexität der vorliegenden Fragen gibt es einen wachsenden Bedarf an Spezialisten für die Politikanalyse und damit auch einen wachsenden Bedarf an Bildungsprogrammen, die den Gelehrten eine umfassende Kombination aus theoretischem Hintergrund, technischen Fähigkeiten und spezifischem Fachwissen zur Verfügung stellen Wirklichkeit. Die School of Governance wurde im September 2004 an der Universität Maastricht gegründet . Die Tatsache, dass die Schule an der Universität Maastricht eingerichtet wurde, ist nicht überraschend. In vielerlei Hinsicht ist die Schule Ausdruck der Identität der Universität von Maastricht : "Wo Forschung und Lehre komplementär sind. Wo Innovation ist unser Fokus. Wo Talent gedeihen kann. " Das Institut bietet eine multidisziplinäre Hochschulausbildung im Herzen Europas. Dabei baut es auf den akademischen Ressourcen der verschiedenen Fakultäten der Universität Maastricht sowie der aus mehreren ausländischen Partnern auf. Im Januar 2011 wurde die Schule Teil der Universität der Vereinten Nationen und stärkte damit ihr internationales Ausbildungs- und Forschungsnetzwerk und baute auf dem Fachwissen des UNU-MERIT , dem Maastricht-Forschungsinstitut der UNU, auf. Maastricht Universität Die Universität Maastricht (UM), die internationaleste Universität in den Niederlanden, zeichnet sich durch ihren innovativen Ansatz zum Lernen und internationalen Ausblick aus. Mit 14.500 Studenten und 3.500 Mitarbeitern bietet UM eine breite Auswahl an akademischen Programmen an, die alle dazu bestimmt sind, das Beste in ihren Studenten herauszubringen. Die Maastricht-Universität hat seit ihrer Gründung problemorientiertes Lernen (PBL) eingesetzt und ist seit über 35 Jahren ein Experte auf diesem Gebiet. PBL ist mehr als nur Wissen zu erwerben; Es geht darum, Wissen in einer herausfordernden und effektiven Weise auszutauschen. Maastricht Universität macht den Unterschied. Mit einzigartigen europaweit ausgerichteten und international ausgerichteten Programmen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen MScs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

MSc

MSc in der öffentlichen Politik und menschliche Entwicklung

Campusstudium Vollzeit 12 monate September 2019 Niederlande Maastricht

[+]

• Koordinierung der Politik mit den internationalen Partnern

Spezialisierungen

• Migration Studies

• Risk & Vulnerability (in Zusammenarbeit mit UNU-EHS)

• Regionale Integration und Multi-Level-Governance (in Zusammenarbeit mit UNU-CRIS)

• Innovation, Institutionen und Entwicklung

DAUER

Die Schüler werden mit einer Vielzahl von Fähigkeiten, Werkzeuge und das Wissen, das sie einfallsreich wie Politik Designer und politische Analysten in öffentlichen und privaten Institutionen zu arbeiten ermöglichen ausgestattet.

Studentenprofil

MPP Studenten kommen aus den unterschiedlichsten Hintergründen. Einige treten der MPP unmittelbar nach Abschluss eines Bachelor-und Master-Abschluss; andere sind mid-career-Profis mit verschiedenen kulturellen und fachlichen Hintergründen. ... [-]


Kontakt
Standortadresse
Boschstraat 24
Maastricht, Limburg, 6211 AX NL