University of Oslo

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über die Abteilung für Archäologie, Konservierung und Geschichte

Die Abteilung für Archäologie, Konservierung und Geschichte (IAKH) besteht aus drei Disziplinen, die auf unterschiedliche Weise die Vergangenheit studieren. Die Abteilung hat international ausgerichtete Archäologen, das einzige Naturschutzprogramm in Norwegen und die größte Gruppe von Historikern in Skandinavien. Die Abteilung hat fast 100 Mitarbeiter, einschließlich nicht-ständige Forschungsstipendiaten. Die Studiengänge umfassen die Archäologie von der Steinzeit bis zum Mittelalter, die Konservierung von Objekten und Gemälden und die Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart.

Fakten und Zahlen

Kennzahlen für 2016

Forschungsbereiche

  • Archäologie
  • Erhaltung
  • GESCHICHTE

Nationale Verpflichtungen

Die Abteilung für Archäologie, Naturschutz und Geschichte engagiert sich in verschiedenen nationalen und internationalen Projekten, darunter:
  • Archäologie: "Begegnungen machen Geschichte. Jäger Felskunst und Länder der Identität im mesolithischen Nordeuropa"
  • Geschichte: "Das 1814 Projekt"
  • Konservierung: "Nach dem Schwarzen Tod: Malerei und polychrome Skulptur in Norwegen, 1350-1550"

Standorte

Oslo

Address
Niels Henrik Abels vei 36
Blindernveien 11 (kart)

0851 Oslo, Oslo, Norwegen

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet