Instituto Politécnico de Viseu – Escola Superior Agrária (ESAV)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Der Agrarische School of Viseu (ESAV), In 19. Dezember 1994 (Verordnung Nr 304/94) offiziell gegründet, ist es eine der Organisationseinheiten des Polytechnikums von Viseu, die Integration der Netzwerk von Top-Portugiesisch öffentliche Bildung auf der Ebene der Fachhochschulbildung. So wurde es die Tradition, denn die Viseu Stadt hatte das Privileg, ein Pionier in der landwirtschaftlichen Ausbildung in Portugal durch die Schaffung der Agricultural Training School von Viseu, durch Dekret des 16. Dezember 1852.

Die ESAV vermitteln will und Verbreitung von Kenntnissen im Hinblick auf die Ausbildung von Studenten mit fortgeschrittenen Fähigkeiten in den Bereichen Agrarwissenschaften, Lebensmittel- und Veterinär; Förderung der angewandten Forschung und ihrer Verbreitung, kulturellen, wissenschaftlichen und technologischen Austausch mit ähnlichen nationalen und internationalen Institutionen und die Beziehung mit der Wirtschaft, um die Entwicklung der Region und des Landes beitragen.

Damit die Ziele des ESAV basierend auf drei Aspekte: - Qualitätsbildung, die durch die Übertragung der technischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse ständig aktualisiert und präzise, ​​auf den Einsatz von Schlüsseltechnologien für die Ausbildung von Studenten in den Bereichen der landwirtschaftlichen Produktion und Tierzucht, Ökologie konzentriert und Landschaftsbau, Forstwirtschaft, Biosysteme, Lebensmittelindustrie und sogar tierärztliche Pflege.

  • Bau von Brücken mit der Gemeinschaft durch technische und wissenschaftliche Unterstützung, Projekte, Dienstleistungen, Beratungsunternehmen, institutionelle Organisationen sowohl regional, national und international. So in der Lage, Informationen zu geben, Wissensvermittlung, die Mobilisierung von Unterstützung und Testamentsrecht, Fakten zweifellos von grundlegender Bedeutung für die Integration der Schule in der Mitte. Die Qualität der Bildungsminister, durch den Erfolg der Anwendung der Grundsätze der Erklärung von Bologna beflügelt, zeigt deutlich, diese Tatsache.
  • Entwicklung der Forschung, Erprobung und Verbreitung von Wissen in den Bereichen Agrarwissenschaften, Lebensmittel- und Veterinär, so dass die Entwicklung ihrer Produktionssektoren. Diese Aktivitäten werden von der Fakultät gestrafft zunehmend qualifizierte und permanent auf einen Beitrag zur Bildungserfolg der Studierenden, wobei erkennt dieser den hohen Anteil von Ärzten verpflichtet.

Die ESAV in einer der besten Lagen der Stadt Viseu, in Quinta da Alagoa gelegen, mit etwa 23 Hektar. Besitzen zahlreichen Kulturen, Hervorhebung der Weinberg, Obstgarten und Olivenhain. Zählen auch bei der tierischen Erzeugung Strukturen von Schafen, Ziegen, Rindern, Geflügel und Kaninchen, sowie eine Veterinary Nursing Center und Labors mit Technologien, die Übernahme von Kompetenzen in verschiedenen technischen und wissenschaftlichen Bereichen zu ermöglichen.

Mit dem Ziel einer eigenen Ausbildung für die vollständige Integration in die Arbeitswelt ihrer Schüler, ESAV haben einen Körper aus Personal, Lehre und nichtlehrendes Personal, qualifizierte und motivierte. Sie tragen auch zum Erfolg der ESAV ihre Schüler mit ihrer Bereitschaft, Verfügbarkeit und Arbeitskapazität bieten hervorragende Zusammenarbeit bei der Übertragung und Erwerb von Fähigkeiten.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Portugiesisch

Masterprogramme anzeigen » Sehen Health Master » Sehen Health Bachelor » Sehen Bachelors »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

Master-Abschluss in der Qualität und Lebensmitteltechnologie

Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2019 Portugal Viseu

Die allgemeinen Ziele des Kurses des Master in Lebensmittelqualität und Technologie, dem Erwerb und der Weiterentwicklung der wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse in der Lebensmittelqualität und Technologie. [+]

Ziele und Kompetenzen

Die allgemeinen Ziele dieses Kurses Master in Lebensmittelqualität und TechnologieDer Erwerb und die Vertiefung der wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse in der Lebensmittelqualität und Technologie.

Die spezifischen Ziele des Studiums mit dem Abschluss des Master in Lebensmittelqualität und Technologie:

Das Wissen über Operationen und Prozesse in der Lebensmittelindustrie, um die Reaktionen in der Nahrung während der Verarbeitung und Lagerung derselben zu steuern; Zu verstehen und haben die Fähigkeit, diese umzusetzen und zu implementieren moderne analytische Verfahren im Zusammenhang mit Lebensmitteln sowie demonstrieren Know-how in der Anwendung moderner Laboranalysetechniken; Fähigkeit, die geeignete Analysetechnik, um ein bestimmtes Problem mit dem Bereich der Ingenieur- und Lebensmittelqualität und das Design von neuartigen Lebensmitteln und Verfahren verbundenen auszuwählen; Beschreiben der physikalischen Eigenschaften von Lebensmitteln und experimentell zu bestimmen, deren Werte mit verschiedenen instrumentelle Methoden sowie mit der sensorischen Analyse im Hinblick auf die Optimierung und Formulierung der Lebensmittel; Verstehen Sie die Rolle von Mikroorganismen und Enzymen in der Entwicklung, Nutzung und Verarbeitung von Lebensmitteln in einer innovativen Vision; Verstehen Sie die in der Konzeption, Planung und Management von Lebensmittelprozesse mit neuen Lösungen beteiligt Prinzipien; Beschreiben Sie die chemischen Faktoren, biochemische, physikalische und enzymatische, der Synthese und den Stoffwechsel lebensmittelbedingter Materialien zugrunde liegen; Verstehen Sie die Quelle und die Variabilität der Rohstoffe, sowie neue Wege zur Gewinnung der gleichen, im Hinblick auf ihre Verwendung bei der Herstellung von Lebensmitteln und immer noch ihre Auswirkungen auf die Verarbeitung / Design Lebensmittelbetrieben zu verstehen; Die Fähigkeit entwickeln, aufzubauen und zu verstehen, die Transportprozesse und Grundoperationen in... [-]

Master-Abschluss in Tierproduktionstechnologien

Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2019 Portugal Viseu

Sind die allgemeinen Fähigkeiten in diesem Masterstudium der Erwerb und die Weiterentwicklung der wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der Tierproduktion. [+]

Ziele und Kompetenzen

Sind die allgemeinen Fähigkeiten in diesem Masterstudium der Erwerb und die Weiterentwicklung der wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der Tierproduktion.

Sie sind spezifische Fähigkeiten Studienzyklus mit dem Abschluss des Meister der Tierproduktionstechnologien:

Erwerben experimentelle Verfahren Gewohnheiten mit Anwendbarkeit im produktiven Sektor; Entwicklung von Forschungskapazitäten im Bereich der tierischen Erzeugung; Entwickeln Sie eine kritische Haltung gegenüber der aktuellen Probleme der Tierproduktion; Definieren Sie die Wege, die zu den besten Lösungen in bestimmten Bereichen der Tierproduktion führen, lenken ihre Anliegen, einige der aktuellen Probleme, dass die Branche steht, wie der epidemiologischen Überwachung in der Tierproduktion und Rückverfolgbarkeit von tierischen Erzeugnissen; Das Verständnis der Bedeutung der Nachhaltigkeit der Tierproduktion und Respekt für die Umwelt, die Verknüpfung der richtigen Behandlung von Abwasser, um die Umweltqualität; Vertiefen praktische Problemlösungskapazität im Bereich der Tierproduktion, die Rationalisierung der Produktionsfaktoren auf nachhaltige Weise; Zu verstehen und haben die Fähigkeit zur Umsetzung und Implementierung moderner Technologien mit Tierproduktion verbunden sind; Verstehen Sie die in der Konzeption, Planung und Verwaltung der verschiedenen Tierproduktion mit neuen Lösungen und Technologien beteiligt Prinzipien; Dazu beitragen, Qualitätssicherungsprogramme und Ernährungssicherheit. [-]

Videos

Polytechnic Institute of Viseu

Instituto Politécnico de Viseu