Polytechnic Institute of Tomar

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

GESCHICHTE

Die Polytechnische Institut Tomar wurde im Jahr 1973 geschaffen, sondern wegen der portugiesischen Revolution im Jahr 1974, hat der Prozess der Installation nicht zustande.

Im Jahr 1979 wurde als Schule der Technologie von Tomar (ESTT) gegründet, nicht integriert, dessen Installations Kommission würde nur im Oktober 1982, die aus durch den Präsidenten, Prof. Dr. Pacheco de Amorim und Vokale, Dr. Julio Dias das Neves und Dr. bestellt werden Maria do Rosário Baaeta Neves. Die ersten Kurse begannen im Jahr 1986.

Die Politik der Hochschulbildung in Portugal festgelegt, dass nur ein Polytechnikum von Bezirk und damit im Jahr 1985 wurde die ESTT in der Polytechnischen Hochschule von Santarém integriert werden. Später, im Jahr 1994 wurde der Name der Schule von Technologie und Management Tomar (ESTGT) geändert.

Im Jahr 1986 in Betrieb genommen die ersten Bachelor-Studiengänge der IPT: Business & Management (Leiter Professor José Ribeiro Mendes), Construction (Leiter Professor António Paiva) und Pulp and Paper-Technologie (Leiter Professor Rui Weihnachts Ovaia), mit einer Gesamtfläche von etwa 90 Studenten . Im Jahr 1987 in Betrieb genommen das Bachelor-Programm der Graphic Arts (Leiter Dr. António Guilhermino Pires) und im Jahr 1988, den Lauf der Specialized Studies in Kunst, Archäologie und Restaurierung (Leiter Professor Luis Osterbeek).

Im Jahr 1996 der damalige Minister für Bildung und Wissenschaft, Eduardo Marçal Grilo, hat die Gründung des Polytechnikums von Tomar (IPT), mit der School of Management (ESGT) und der School of Technology (ESTT) veröffentlichen, sowohl in Tomar, jetzt in seinem neuen Campus, mit Wirkung vom 1. Januar 1997. Wurde zum Präsidenten Professor Dr. Pacheco de Amorim, und seine Helfer Professor José Faria Paixão, Professor José Ribeiro Mendes angegeben, Kumulierung mit der Direktion der School of Management, und Professor Rui Weihnachts Ovaia Kumulierung mit der Direktion der Schule der Technologie.

Die Satzung der IPT und der Schulen haben nun genehmigt und Professor Conceição Fortunato nahm die Richtung ESGT und Professor Luis Merca angenommen, die Richtung der ESTT.

Im Jahr 1999 wurde in der IPT erstellt, die School of Technology von Abrantes (ESTA), vertreten durch Professor Eugenio Pina de Almeida gerichtet. Im Jahr 2005 wurde die ESTA, Professor Miguel Pinto dos Santos Kopf ernannt.

Bei den Wahlen 2005 wurde zum Präsidenten Professor António Pires da Silva.

Bei den Wahlen 2010 war die aktuelle Präsident Eugenio Pina de Almeida gewählt. Directors wurden ESGT Professor Conceição Fortunato und für die ESTA, Professor Luis Ferreira, um ESTT Professor João Coroado ernannt.

Mission

1 - Das Institut ist eine polytechnische Hochschule im Europäischen Hochschulraum, der Fähigkeiten vorgesehen in den Bereichen Wissenschaft, Technik, Kunst und Geisteswissenschaften, von Anfang an zu konkurrieren komplementär zur Hochschulbildung ihrer Studenten, Herstellung nützlicher Kenntnisse, Fähigkeiten, Kompetenzen und Fähigkeiten, bereitet sie für die Arbeitsmarkt und für die Ausübung der aktiven Bürgerschaft in einer demokratischen Gesellschaft.

2 - Die Polytechnische Institut Tomar noch nimmt als seine Mission: Ausweitung des Zugangs zu Wissen zum Wohle der Menschen und der Gesellschaft durch Forschung, Bildung und die Zusammenarbeit in einem Projekt für eine globale Ausbildung des Individuums; aktive Teilnahme am Aufbau eines europäischen Raums der Forschung und Bildung, und ein Modell der regionalen Entwicklung in der Kreation, Innovation und Verbesserung der wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse und Erfahrungen.

3 - Im Rahmen der Erfüllung ihrer Mission IPT:

  • Sie legen Wert auf die Arbeit seiner Forscher, Dozenten und Mitarbeiter, stimuliert die intellektuelle und berufliche Ausbildung der Studierenden und sichert die Bedingungen für alle entsprechend qualifizierten Bürger, die den Zugang zur Hochschulbildung und des lebenslangen Lernens haben sollte;
  • Förderung der effektiven Mobilität von Studierenden und Absolventen, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene, insbesondere in der europäischen Hochschulbereich und in der portugiesischsprachigen Gemeinschaft;
  • Beteiligen Sie sich an Netzwerkaktivitäten für die Gesellschaft, insbesondere für die Verbreitung und Weitergabe des Wissens sowie der wirtschaftlichen Ausbeutung von wissenschaftlichen Erkenntnissen;
  • Dazu beitragen, das öffentliche Verständnis für die Geisteswissenschaften, Kunst, Wissenschaft und Technologie, die Förderung und Organisation von Maßnahmen, um die Verbreitung der humanistischen, künstlerischen, wissenschaftlichen und technologischen Kultur zu unterstützen und die Bereitstellung der erforderlichen Mittel für diese Zwecke.

Fakten und Persönlichkeiten

Eine Referenz an der Polytechnischen Institut Tomar ist Professor José Bayolo Pacheco de Amorim, wobei der Präsident der Institution seit seinen Anfängen im Jahr 1982 bis zum Jahr 2005. IPT zurückzuführen seinen Namen der Haupt Auditorium.

Professor António Pires da Silva war der zweite Präsident der zwischen 2005 und 2010, von heute Mitglied des Aufsichtsrats und Vorsitzender des Unterstützungsbüros für die Präsidentschaft.

Professor Julio Dias das Neves gehörte von 1982 bis 1996, für die Verwaltung des IPT, nachdem er seinen Namen dem Auditorium O106 zugeordnet. Gehörte zu den Allgemeinen Rat, bis 2014.

Der erste Professor, Luis Oliveira Dias, trat sein Amt am 27. Februar 1984.

Ofelia Ferreira war der erste Chef des Administrationsdienste

Einige Zahlen und Fakten:

• Im Jahr 1982 waren das erste Büro in einer Halte Zimmer im Templar Trade Center in Alameda 1. März in Tomar.

• Im Jahr 1984 beginnt die Restaurierung des ersten Gebäudes der IPT an der Avenida Cândido Madureira, nehmen, die in der folgenden Jahres erworben würden.

• Im Jahr 1986 in Betrieb genommen die ersten Bachelor-Studiengänge der IPT: Business & Management (Leiter Professor José Ribeiro Mendes), Construction (Leiter Professor António Paiva) und Pulp and Paper-Technologie (Leiter Professor Rui Weihnachts Ovaia), mit einer Gesamtfläche von etwa 90 Studenten.

• Im Jahr 1987 in Betrieb genommen das Bachelor-Programm der Graphic Arts (Leiter Dr. António Guilhermino Pires) und im Jahr 1988, den Lauf der Specialized Studies in Kunst, Archäologie und Restaurierung (Leiter Professor Luis Osterbeek).

• Im Jahr 1988 wurde das erste Studienführer veröffentlicht.

• Im Jahr 1989 die ersten Absolventen verlassen die Absolventen für den Arbeitsmarkt. Joaquim Pombo, aus Business & Management, José Casimiro Pereira, Vitor Gaspar und Natercia Santos, aus Pulp and Paper-Technologie, und Orlando Lopes da Fonseca, vom Bau sind die ersten Absolventen, Professoren oder Hoch Techniker heute arbeiten bei IPT.

• Im Jahr 1989 startete er den ersten Stein Campus IPT in Tomar und die ersten Klassen begannen an diesem Campus im Jahr 1991.

• Im Jahr 2014 die IPT zu 21 Bachelor, Master 21 und 17 Technologische Spezialisierung Kurse bieten. Es gibt etwa 3000 Studenten.

• Bis 2014 IPT hat bereits rund 13.000 Studierende eingeschrieben, und Absolventen haben bereits über 10.000 gewesen.

AWARDS

Die Polytechnische Institut Tomar hat mehrere Preise und Auszeichnungen, entweder als eine Institution, entweder innerhalb ihrer Schulen oder ihre Kurse erhalten.

  • Das Institut wurde von der Europäischen Kommission mit dem ECTS (European Credit Transfer System) Siegel ausgezeichnet, dh die Anerkennung einer hervorragenden Einsatz des European Credit Transfer System. Wir sind eine der Institutionen der europäischen Bildung mit einer europäischen besten Mobilitäten mit dem jeweiligen Kredit Anerkennung des Kompetenzerwerbs. Ein Kreditpunkt entspricht 25 bis 30 Stunden Arbeit in einer bestimmten Rechtsordnung zur Gründung pädagogische Wissen, Verständnis und die Fähigkeit, dass der Student sollte erfolgreich zu lernen. Credits in der Ausbildung in IPT verdient werden für herausragende Leistungen in Europa anerkannt und wir haben Vereinbarungen mit Hochschuleinrichtungen in Belgien, Bulgarien, Slowenien, Tschechische Republik, Spanien, der Slowakei, Frankreich, Ungarn, Italien, Litauen, Polen, Rumänien, Schweden und der Türkei.
  • Das Institut wurde von der Europäischen Kommission mit dem DS (Diploma Supplement) Siegel ausgezeichnet, dh die Anerkennung für die Emission von einem ausgezeichneten Diploma Supplement, das die Herstellung der außerschulischen Ausbildung Student Information. Das Diploma Supplement Internationale erhöht die Transparenz und erleichtert die akademische und berufliche Anerkennung von Qualifikationen. Erlaubt es, die Natur, Rahmen, Niveau, Inhalte und Status, dass der Student beendet das Diplom Qualifikationen, die führt zu beschreiben.

Im Jahr 2008 haben wir den Gold Award des Erasmus-Intensivkurs für das Qualitätsmanagement des Kulturerbes.

Erasmus Mundus, im Jahr 2004 waren wir die erste Gruppe von der Europäischen Kommission ausgewählt.

Im Jahr 1994 hat die IPT das Erasmus-Preis erhielt, von Professor Luis Osterbeek Aktivität.

Mehrere Auszeichnungen in Design und Video Documentary haben IPT Schüler zugewiesen wurde.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Portuguese (Portugal)

Sehen Bachelors »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Videos

Instituto Politécnico de Tomar

Smarter Fest

World Tourism Day

Kontakt

Instituto Politécnico de Tomar

Adresse Estrada da Serra | Quinta do Contador
Tomar, Distrikt Santarém, Portugal
Webseite http://portal2.ipt.pt/
Telefon +351 249 328 100