Universidade de Trás-os-Montes e Alto Douro

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Universidade de Trás-os-Montes e Alto Douro mit Sitz in Vila Real , besser bekannt als UTAD , ist eine Institution, die auf die Schaffung, Übertragung und Verbreitung von Kultur, Wissen und Wissenschaft ausgerichtet ist. Das Zentrum befindet sich in einer Entwicklungsregion und fördert das Unternehmertum in enger Verbindung mit der Gemeinschaft, seinen Organismen, Institutionen und Unternehmen, vertieft das wissenschaftliche Wissen, entwickelt Technologie und fördert Innovation, indem es auf globale, nationale und regionale Probleme und Herausforderungen reagiert .

Auf einem Öko-Campus, einem der größten botanischen Gärten Europas, stehen moderne Einrichtungen, Bibliotheken, Labore, Online-Dienste und Sporteinrichtungen zur Verfügung. Darüber hinaus bietet er vielfältige Möglichkeiten im Sport- und Kulturbereich, zugänglich für seine Schüler, Lehrer und Forscher Arbeiter, sowie die Gemeinschaft insgesamt.

Es verfügt über Social Action Services, die sich durch hervorragende Leistungen auszeichnen und den Zugang zu Stipendien, modernen Universitätswohnsitzen, Kantinen, Restaurants, Computerräumen und Unterstützung in den Bereichen Medizin, Psychologie und Ernährung ermöglichen. UTAD Studenten sind wichtige Aktivposten im akademischen Leben.

Die Geschichte der Universidade de Trás-os-Montes e Alto Douro ( UTAD ) beginnt am 6. Juni 1973, als ein Vorschlag erwähnt wurde, in dem bereits die Gründung des damaligen Polytechnischen Instituts von Vila Real (IPVR) erwähnt wurde. . Weniger als ein Jahr später, am 2. März 1974, wurde das erste Installationskomitee dieses Instituts eingeweiht und am 2. Dezember 1975 das erste Jahr des Bachelorabschlusses in Pflanzenproduktion, Tierproduktion und Forstproduktion .

Am 14. September 1979 wurde das IPVR zum Universitätsinstitut erhoben und übernahm die Bezeichnung des Universitätsinstituts von Trás-os-Montes und Alto Douro (I UTAD ). Weniger als 10 Jahre später, in Anerkennung seiner intensiven Tätigkeit in den Bereichen der Lehre und der wissenschaftlichen und technologischen Forschung, wurde es am 22. März 1986 in die Kategorie der Universität aufgenommen. UTAD , Universidade de Trás-os-Montes e Alto Douro .

Obwohl es eine der jüngsten Universitäten des Landes ist, hat es im nationalen und internationalen Hochschulpanorama ein Gebiet erworben, das als akademisches Zentrum für Innovation und Qualität anerkannt ist, mit einer strategischen Vision für die Zukunft, die auch die Entwicklung der Region berücksichtigt, in die es integriert ist.

Die Sorge um die regionale Entwicklung konzentrierte sich hauptsächlich auf den Wissenstransfer, der sich auf die Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der Gebiete auswirkt, wie den Wissenschafts- und Technologiepark "Regia Douro Park" und das Exzellenzzentrum in Rebe und Wein, aber auch die Schaffung von Räumen für die Vorinkubation von Unternehmen, die Förderung des Unternehmergeistes und die Förderung von Verbindungen zur Geschäftswelt als mögliche Quelle für die Aufnahme von Studenten in den Arbeitsmarkt.

Der Strategieplan für den Vierjahreszeitraum 2017-2021 hat das Ziel verfolgt, sich zu erneuern, alle seine Ressourcen zu nutzen und seine Rolle als Referenzinstitution und Akteur des territorialen Zusammenhalts zu bekräftigen. Aber auch als Öko-Universität, die auf einem Öko-Campus mit vorbildlichem Umweltmanagement funktioniert, wo sich Arten aus allen Ecken der Welt beobachten lassen.

Studenten aus mehr als 40 Ländern haben eine breite Palette von Kursen an vier universitären Schulen - Agrar-und Veterinärwissenschaften, Geistes-und Sozialwissenschaften, Wissenschaft und Technologie und Lebens-und Umweltwissenschaften - und eine Schule von Polytechnische Natur - School of Health - sowie eine breite Palette von hochwertigen Infrastrukturen.

Das Bildungsangebot umfasst die von den Schulen geförderten und koordinierten akademischen Studiengänge, nämlich 32 erste Studiengänge, 3 integrierte Master-Studiengänge, 41 Studiengänge des zweiten Studienzyklus (Master) und 19 Studienzyklen (Promotion). Das Doktorandenkolleg, eine Querschnittseinheit von Bildung und Forschung, übernimmt in enger Abstimmung mit den Schulen und Forschungszentren die Koordination von Lehr- und Forschungstätigkeiten auf Doktorats- und Weiterbildungsstufe

UTAD beherbergt auch sechs Forschungszentren und acht Forschungszentren der Universitäten Aveiro, Beira Interior, Coimbra, Lissabon, Minho und Porto, die von der Stiftung für Wissenschaft und Technologie (FCT) anerkannt sind.

Was unterscheidet uns

  1. Die erste Hochschule im Inneren von Nordportugal;
  2. Er wurde 1973 als eine landwirtschaftliche polytechnische Schule geboren und wuchs als eine Universität auf und bietet heute ungefähr 100 Studenten, Master und Doktorgrade an;
  3. Es entwickelt Forschung und fördert die Aufwertung von Wissen und Innovation durch Forschungszentren, die in das nationale Netzwerk eingebunden sind und über umfangreiche internationale Verbindungen verfügen.
  4. Es festigte die Beziehung mit der Stadt Vila Real und der gesamten Region und wurde intensiv in seine Entwicklung einbezogen.
  5. Es hat einen alten Bauernhof auf einem Campus verwandelt, der einer der größten botanischen Gärten in Europa ist, wo wir Arten von allen Ecken der Welt beobachten können;
  6. Es verfügt über moderne Einrichtungen, Bibliotheken, Labore, Online-Dienste, Sportgeräte und bietet vielfältige Möglichkeiten im Sport- und Kulturbereich;
  7. Es ist ein Lern-Ökosystem aus multidisziplinärem Wissen und eine Schule, die die Nähe zwischen den mehr als 500 Lehrern und den 7000 Studenten aus Portugal und rund 40 Ländern schätzt.
  8. Sie sind in einer sicheren Stadt, mit einfachen Verbindungen ins In- und Ausland und mit einer hohen Lebensqualität;
  9. Es bietet Social Action Services, die sich durch hervorragende Leistungen auszeichnen, mit modernen Universitätsresidenzen, Kantinen, Restaurants, Computerräumen, Zugang zu Stipendien und Unterstützung in den Bereichen Medizin, Psychologie und Ernährung;
  10. Es arbeitet im Netzwerk mit den Universitäten von Portugal, Europa und der Welt, integriert mehrere Konsortien und fördert aktiv Projekte in Partnerschaft.

Standorte

Vila Real

Universidade de Trás-os-Montes e Alto Douro

Address
Quinta de Prados
Vila Real

5000-801 Vila Real, Vila Real District, Portugal

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet