Universidad Politécnica de Puerto Rico (Polytechnic University of Puerto Rico)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Polytechnische Universität von Puerto Rico (PUPR) ist eine private, gemeinnützige, koedukative Hochschuleinrichtung, die im September 1966 gegründet wurde. Der Hauptcampus befindet sich in San Juan, Puerto Rico, auf der Station Hato Rey, ganz in der Nähe des Goldenen Meilenbereich. Die wichtigsten akademischen Disziplinen sind: Ingenieurwesen (sieben Programme), Geomatische Wissenschaften, Architektur, Informatik und Betriebswirtschaft (vier Hauptfächer). Gegenwärtig ist es die größte private Ingenieurschule in Puerto Rico und die einzige im Bezirk San Juan. Es ist auch die größte private Hispanic Serving Engineering School in den Vereinigten Staaten und ihren Territorien. In den Jahren 2001 und 2003 eröffnete die Universität neue Standorte in den Städten Miami und Orlando, Florida.

PUPR bietet Bachelor of Science-Abschlüsse in: Chemieingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Computertechnik, Elektrotechnik, Umweltingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Landvermessung und Kartierung sowie Informatik; Bachelor of Business Administration in: Rechnungswesen, Baumanagement, General Management und Marketing. Die Institution bietet auch einen Bachelor in Architektur an. (Angebot für Studenten)

Auf der Ebene der Absolventen sind die akademischen Angebote: Master of Science (MS) in: Bauingenieurwesen, Computertechnik, Informatik, Elektrotechnik, Fertigungstechnik und Wettbewerbsfähigkeit der Fertigung; Master of Engineering in: Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Computertechnik und Fertigungstechnik, Master in: Informatik, Ingenieurmanagement, Umweltmanagement, Landschaftsarchitektur und Fertigung Wettbewerbsfähigkeit: Master of Business Administration in: Computerinformationssysteme (E-Commerce & Datenbank), allgemeine und interdisziplinäre sowie internationale Unternehmen. (Absolventenangebot)

PUPR ist vollständig vom Puerto Rico Education Council, der staatlichen Lizenzagentur, autorisiert und von der Middle States Commission on Higher Education (MSCHE) der USA akkreditiert. Die fünf ältesten Ingenieurprogramme - Bauwesen, Industrie, Elektrik, Mechanik und Umwelt - sind akkreditiert von ABET. Im Oktober 2007 bewertete das ABET-Besucherteam fünf Programme zur erneuten Akkreditierung - Zivil-, Industrie-, Elektro-, Mechanik- und Umweltprogramme. Die drei anderen dem Prozess vorgelegten Programme - Chemieingenieurwesen, Computertechnik sowie Landvermessung und Kartierung - wurden für die erste Akkreditierung bewertet. Alle acht Programme wurden akkreditiert.

Standorte

San Juan

Address
377 Ponce de Leon
00918 San Juan, San Juan, Puerto Rico

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet