Institute for Business and Public Administration, Bucharest (ASEBUSS)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

DasInstitut für Wirtschaft und Verwaltung von Bukarest (ASEBUSS) wurde 1993 durch ein Programm, das von USAID finanziert gegründet - Die US-Agentur für internationale Entwicklung (1993-1995). Die Rumänisch-Amerikanische School of Business, Teil des Instituts, hat die Organisation seit 1993 Der Executive MBA-Programm (EMBA) - der einzige amerikanische EMBA auf dem rumänischen Markt in Zusammenarbeit mit renommierten US-Universitäten. Die Academic Alliance erstellt von ASEBUSS und Kennesaw State University nutzt die Stärken der einzelnen Programme zu Gunsten von Studenten und Dozenten. Die Teilnahme an diesem gemeinsam konzipiert, akademische Erfahrung bereitet unsere Schüler auf eine Führungsrolle in der das Geschäft von morgen Organisation. Die Teilnehmer lernen, über die kulturellen, sprachlichen, technischen und geographischen Grenzen durch die Arbeit in internationalen Teams von Studierenden für eine Vielzahl von Aufgaben und Projekte vollständig zu verwalten. Die Möglichkeit, voneinander und von ihren jeweiligen Arbeitgeberverbänden gibt erste Erfahrungen lernen, die Hand, die nicht in anderen EMBA-Programmen gefunden werden können. Derzeit ist ASEBUSS eine private, unabhängige Institution, autorisiert und durch das Ministerium für Bildung und Forschung akkreditierte postgraduale akademische Programme zu organisieren. ASEBUSS Tätigkeit ist in zwei Hauptbereiche: die Rumänisch-Amerikanische Executive MBA und Weiterbildung der Abteilung mit Programmen in der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung ausgerichtet. Der Executive MBA der rumänisch-American School of Business ist ein Postgraduate-Programm für Führungskräfte von privaten oder staatlichen Unternehmen, Rumänisch oder multinationale Unternehmen, öffentliche Versorgungsunternehmen, an alle erfolgreichen Führungskräfte, die wichtige Entscheidungen zu treffen haben, mit einem erhöhten Einfluss auf die angesprochenen Rahmenbedingungen für Unternehmen in Rumänien. Das Hauptziel der Schule ist es, bessere erfahrene Führungskräfte bei der Entscheidungsfindung vorzubereiten, ihnen die grundlegenden Kenntnisse und Werkzeuge für den Umgang mit den Herausforderungen des Übergangs zur Marktwirtschaft und zu erziehen sie zu internationalen Führungskräften in einem globalen Markt.

Sehen Zertifikate » Sehen Kurse » Sehen EMBAs »