Lobachevsky University

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über UNN

UNN ist eine der besten klassischen Universitäten in Russland. Als innovative Universität bietet die Universität Nischni Nowgorod eine qualitativ hochwertige forschungsbasierte Ausbildung in einem breiten Spektrum von akademischen Disziplinen. Die Kombination von hoher Bildungsqualität und Zugänglichkeit der Bildung aufgrund einer Vielzahl von akademischen Programmen und Ausbildungsformen ist ein charakteristisches Merkmal der Universität. Durch die Entscheidung der russischen Regierung wurde UNN 2009 der prestigeträchtige Status einer Nationalen Forschungsuniversität verliehen.

Die Universität hat über 30.000 Studenten, darunter etwa 1000 Doktoranden und Postdoktoranden. An der Universität Nizhni Novgorod basiert die akademische Ausbildung auf Forschung.

UNN ist ein regionaler Wissensintegrator. UNN ist Mitglied der European University Association (EUA).

Die Fakultät für internationale Studierende der UNN wurde 2005 eröffnet.

UNN. Versuch dein Bestes!

UNN auf einen Blick

Lobachevsky State Universität von Nizhni Novgorod (UNN) ist eine der größten Universitäten in Russland. Es wurde 1916 gegründet.

  • 1000 Doktoranden
  • 1200 Mitarbeiter
  • 400 Professoren
  • 30.000 Studenten aus 97 Ländern
  • 19 Fakultäten
  • 6 Forschungsinstitute
  • 570 Teraflops Supercomputer

Die Lobachevsky State University in Nischni Nowgorod (UNN) besteht aus 5 Instituten - Institut für Internationale Beziehungen und Weltgeschichte (IIRWH), Institut für Wirtschaft und Unternehmertum (IEE), Institut für Biologie und Biomedizin, Institut für Postgraduierten- und Doktorandenstudien und Institut für Militär Ausbildung - sowie 14 Fakultäten - Chemie, Radiophysik, Physik, Mechanik und Mathematik, Computermathematik und Kybernetik, Philologie, Recht, Sozialwissenschaften, Leibeserziehung und Sport, Vorbereitungsfakultät, Fakultät für regionale Personalausbildung, Minor Academy of Public Verwaltung und Fachhochschule für Allgemeine und Angewandte Physik.

UNN arbeitet eng mit dem Wissenschaftszentrum Nischni Nowgorod der Russischen Akademie der Wissenschaften (NNSC RAS) zusammen. Die State University ist Mitglied der European University Association (EUA).

Die Lobachevsky State University in Nischni Nowgorod (UNN) gehört laut QS World University Rankings seit 2011 zu den 700 besten Universitäten der Welt. Es belegt den 72. Platz in den Top 200 der QS World University Rankings 2014: BRICS.

114975_Image_021.jpg

Mehr als 1.000 UNN-Studenten und -Mitarbeiter wurden während der Durchführung von 21 Tempus-Projekten an den besten europäischen Universitäten ausgebildet.

Die staatliche Universität Nischni Nowgorod führt 7 innovative wissenschaftliche Projekte durch, die von der Regierung der Russischen Föderation unterstützt werden, um Forschungslabors von Weltklasse zu errichten, vielversprechende wissenschaftliche Gebiete zu entwickeln, Studenten in wissenschaftliche Forschung einzubeziehen und sie zu ermutigen, Projekte von einer Idee zu entwickeln Geschäft.

Im Jahr 2014 installierte UNN am Forschungsinstitut für Angewandte Mathematik und Kybernetik einen leistungsfähigen Supercomputer namens Lobachevsky. Die Spitzenleistung von Lobachevsky liegt bei 570 Tflops: Damit ist er der drittstärkste Supercomputer in Russland und einer der leistungsstärksten Supercomputer der Welt.

Die Lobatschewski-Staatsuniversität in Nischni Nowgorod umfasst die Grundbibliothek (ihre Sammlungen umfassen 2.200.000 Bände), das Innovationstechnologiezentrum, die Universitätspresse und die Druckerei sowie 5 Museen: das Zoologische Museum (in den Top 5 der zoologischen Universitätsmuseen in Russland), das Archäologische Museum und das Ethnographische Museum , UNN History Museum mit einer Kunstgalerie und Nizhni Novgorod Radio Laboratory Museum.

UNN hat ein Netzwerk von Universitäten geschaffen, um die Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und dem Föderationskreis Wolga in Russland in einer Vielzahl von Bereichen auszubauen. 100 Universitäten des Föderalen Wolga-Distrikts arbeiten auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien zusammen. Elf Universitäten haben sich der Entwicklung eines gemeinsamen Bildungsumfelds angeschlossen. 10 Universitäten arbeiten mit der EU zusammen, um die Infrastruktur für Innovationen zu unterstützen.

Die Lobatschewski-Staatsuniversität in Nischni Nowgorod ist seit 1991, als die geschlossene Stadt eröffnet wurde, eine erfolgreiche Partnerschaft mit 95 Universitäten und Bildungszentren weltweit eingegangen. Die internationale Zusammenarbeit hat zu einzigartigen Programmen geführt - der Russisch-Französischen Universität und der Russisch-Italienischen Universität. Das letztgenannte Programm wurde zweimal in den Gemeinsamen Aktionsplan Russland-Italien aufgenommen. Die Studierenden absolvieren mit Diplomen von zwei Bildungseinrichtungen in zwei Ländern.

Prof. Roman G. Strongin ist Präsident der UNN und Leiter der Abteilung Software. Doktor der Naturwissenschaften in Physik

Prof. Roman G. Strongin ist Leiter des Rektorats der Hochschulen des Wolga-Bundes und des Rektors der Region Nischni Nowgorod. Er ist Doktor der Wissenschaften Honoris Causa an der London Metropolitan University.

Prof. Kirill A. Markov, Kandidat der Naturwissenschaften in der Physik

114978_Image_015.jpg

Mission

Leitbild der staatlichen Universität von Nischni Nowgorod (NI Lobatschewski)

Die NI Lobachevsky State University in Nischni Nowgorod (UNN) wurde 1916 als Volksuniversität gegründet. Die Universität hat die Grundlage für die Entwicklung der Hochschulbildung und eines Grundlagenforschungssystems in der Region Nischni Nowgorod geschaffen. Es ist eine der besten klassischen Universitäten in Russland.

Die Universität ist bekannt für Innovationen in den Bereichen Forschung und Hochschulbildung. Infolgedessen haben die wissenschaftlichen und pädagogischen Schulen der UNN internationale Anerkennung für ihre herausragenden Leistungen erlangt. Die ständige Weiterentwicklung dieser Schulen sichert den hohen Standard der Ausbildungstätigkeit der UNN als Forschungsuniversität. Die Universität ist bestrebt, auf neue und sich entwickelnde wissenschaftliche und pädagogische Herausforderungen wirksam zu reagieren.

Die Universität hat ihre Forschungsanstrengungen durch die Schaffung großer Forschungsinstitute konzentriert, die sich auf die Arbeit in Spitzenfeldern konzentrieren. Darüber hinaus wurde die wissenschaftliche und pädagogische Zusammenarbeit der UNN mit der Russischen Akademie der Wissenschaften formalisiert. Die Universität befasst sich auch kontinuierlich mit vielfältigen Interaktionen mit verschiedenen Wirtschaftszweigen.

Die Universität ist bestrebt, zusätzliche Mittel zur Unterstützung ihrer Bildungs- und Forschungstätigkeiten zu generieren.

UNN ist das Integrationszentrum für das Bildungs-, Wissenschafts- und Kulturleben der Region.

Das inneruniversitäre Leben der UNN zeichnet sich durch ein hohes Maß an Demokratie aus.

Die Universität von Nischni Nowgorod sieht es als ihre Aufgabe an, die Rolle der UNN als eines der führenden russischen Hochschulinstitute aufrechtzuerhalten und zu stärken.

  • Forschungsbasierte Ausbildung hochqualifizierter Absolventen, die einen wirksamen Beitrag zur Entwicklung Russlands leisten können;
  • Die Entwicklung von Grundlagenforschung und angewandter Forschung als Grundvoraussetzung für die Bereitstellung hochwertiger Bildung und als Quelle für neues Wissen und neue Technologien, die Lösungen für drängende soziale und wirtschaftliche Probleme bieten;
  • Die Entwicklung einer allen Universitäten gemeinsamen Wissens- und Technologietransferkultur;
  • Einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der russischen Bildung und zur Teilnahme an den Bemühungen der russischen Universitäten um ein integriertes Hochschulsystem in Europa zu leisten;
  • Aktiver Einfluss auf die sozioökonomische, kulturelle und ethnische Entwicklung der Region Nischni Nowgorod und des Föderationskreises Wolga.

114976_Image_004.jpg

Um die erklärten Ziele zu erreichen, hat die Universität Nischni Nowgorod

  • Im Bereich der Bildung :
    • Bereitstellung einer Ausbildung auf der Grundlage wissenschaftlicher Forschung unter Verwendung moderner Verwaltungs- und Kontrollsysteme, die eine qualitativ hochwertige Ausbildung gewährleisten;
    • Führt neue Ausbildungsbereiche ein, die den Bedürfnissen einer wissensbasierten Gesellschaft durch die Ausbildung qualifizierten Personals gerecht werden, und entwickelt Programme für Elite- und Massenbildung;
    • Fungiert als Zentrum für die Entwicklung und Verbreitung neuer Bildungsstandards, Programme und Lehrmethoden;
    • Erfüllt die Anforderungen des Einzelnen, der Gesellschaft und des Staates in einem breiten Spektrum von Grund- und Zusatzbildungsprogrammen, die in für verschiedene Arten von Studenten geeigneten Formaten angeboten werden, und schafft die Voraussetzungen für lebenslanges Lernen.
    • Ermutigt die Schüler, ihr Wissen kontinuierlich zu aktualisieren, fördert ihre Führungsqualitäten und fördert die Entwicklung der Schüler als hochkultivierte, sozial aktive und vielseitige Menschen.
  • Im Bereich der Forschung :
  • Führt umfassende und interdisziplinäre Grundlagen- und angewandte Forschung durch, die das Gesamtpotenzial der Universität aufbaut und die Grundlage für eine qualitativ hochwertige Ausbildung bildet;
  • Schafft die Voraussetzungen für den Ausbau und die Stärkung der naturwissenschaftlichen und pädagogischen Schulen der UNN und dafür, dass talentierte junge Menschen in großem Umfang für Forschung und Bildung gewonnen werden;
  • Bietet Schulungen für hochqualifiziertes wissenschaftliches Personal durch Master- und Doktorandenprogramme.
  • Führt eine Bewertung und analytische Aktivitäten in Wissenschaft und Bildung durch;
  • Intensivierung der Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten der Russischen Akademie der Wissenschaften und Forschungsinstituten der Industrie; schafft und entwickelt Forschungs- und Bildungszentren;
  • Erweitert die Infrastruktur für Innovationen, um einen effektiven Transfer forschungsintensiver Technologien und die Entwicklung wettbewerbsfähiger Produkte sicherzustellen;
  • Im Bereich der Regionalentwicklung :
  • Fördert die soziale, wirtschaftliche, institutionelle und kulturelle Entwicklung des Landes, des Bundesdistrikts und der Region Nischni Nowgorod;
  • Kooperiert mit staatlichen und regionalen Behörden;
  • Fördert die Bildung von Hochtechnologiesektoren in der Wirtschaft im Bundesdistrikt und in der Region Nischni Nowgorod durch einen dynamischeren Transfer forschungsintensiver Technologien und eine bessere Integration in die Hochtechnologiebranchen der Welt auf eine Weise, die externe Investitionen in der Region fördert ;
  • Fördert die soziale Stabilität und ein Umfeld des gegenseitigen Verständnisses und der Toleranz und unterstützt die ethische und kulturelle Vielfalt im multinationalen und multireligiösen Wolga-Distrikt und in der Region Nischni Nowgorod;
  • Im Bereich der internationalen Beziehungen :
  • Beteiligt sich an der Schaffung des integrierten europäischen Hochschulraums und bewahrt die Traditionen der eurasischen Zusammenarbeit;
  • Beteiligt sich aktiv am Aufbau regionaler und internationaler Hochschulnetzwerke;
  • Entwicklung der internationalen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Wissenschaft und der Hochtechnologien und Förderung neuer Formen der Interaktion in Bereichen mit hoher Priorität;
  • Einrichtung und Pflege eines Ausbildungssystems für ausländische Studenten und Postgraduierte im Rahmen des russischen Bildungssystems;
  • Nimmt aktiv an den internationalen Kooperationsprogrammen des Wolga-Distrikts und der Region Nischni Nowgorod teil.

114977_Image_009.jpg

Um die oben genannten Ziele zu erreichen, hat UNN:

  • Entwickelt seine eigene Struktur und verbessert das Managementsystem, indem es sich auf die dynamische Organisation seiner Hauptaktivitäten durch einen projektorientierten Ansatz und durch die Integration mit anderen Bildungs- und wissenschaftlichen Einrichtungen stützt.
  • Erweitert sein Netzwerk an zusätzlichen Finanzierungsquellen;
  • Entwickelt die materiellen und technischen Grundlagen für die Bildungs- und Forschungsarbeit sowie die materielle Infrastruktur zur Unterstützung des sozialen Lebens seiner Mitarbeiter und Studenten;
  • Schafft ein Informationsumfeld, das die Bildung einer hoch entwickelten Informationskultur in der Universitätsgemeinschaft und außerhalb der Universitätsgemeinschaft sicherstellt und die Grundlage für die IT-Unterstützung von Bildungs-, Forschungs-, Verwaltungs- und Leitungstätigkeiten bildet.

114974_Image_019.jpg

Standorte

Nischni Nowgorod

Address
Gagarina ave, 23
603950 Nischni Nowgorod, Oblast Nischni Nowgorod, Russische Föderation