CIES - International Centre for Sports Studies

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

CIES - Internationales Zentrum für Sportstudien, ist ein unabhängiges Studienzentrum in Neuchâtel, Schweiz. Es wurde 1995 als Joint Venture zwischen der Fédération Internationale de Football Association (Fifa), der Universität Neuenburg, der Stadt und dem Bundesstaat Neuchâtel gegründet.

Bild: FIFA Master 18th Edition im Home of FIFA von FIFA-Präsident Gianni Infantino und Generalsekretärin Fatma Samoura begrüßt.

Mit einem multidisziplinären Ansatz bietet das CIES der Sportwelt Forschung, erstklassige Bildung und Beratungsdienste mit dem Ziel, die Komplexität des Sports in der heutigen Gesellschaft zu überwinden und seine Steuerung und Verwaltung in allen Sportarten zu verbessern.

Als internationales Zentrum unterhält CIES qualifizierte und vielfältige Mitarbeiter und baut seine Partnerschaften mit Einzelpersonen, Universitäten und Sportorganisationen auf der ganzen Welt kontinuierlich aus.

UNSERE AUFGABE

Das CIES fördert den kontinuierlichen Fortschritt und die nachhaltige Entwicklung des Sportmanagements auf der ganzen Welt durch die vollständige Nutzung seines internationalen Partnernetzwerks. Wir fördern aktiv den ständigen Austausch von Wissen und Erfahrungen von allen unseren Forschungs- und Bildungspartnern. treffen akademische Forschung und praktisches Management aufeinander, was zu forschungsbasierten Lösungen führt, die den lokalen Bedürfnissen und Anforderungen angepasst werden können.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Masterprogramme anzeigen »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

FIFA Master - Internationaler Master In Management, Recht und Geisteswissenschaften Des Sports

Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2018 Schweiz Neuchatel

Organisiert vom CIES - Internationales Zentrum für Sportstudien, in Zusammenarbeit mit drei Universitäten, der De Montfort Universität in Leicester (England), der SDA Bocconi Schule für Management in Mailand (Italien) und der Universität Neuchâtel (Schweiz), dem FIFA Master in Management , Recht und Geisteswissenschaften des Sports wurde geschaffen, um Managementausbildung in der Sportwelt zu fördern. [+]

Organisiert von CIES - Internationales Zentrum für Sportstudien, in Partnerschaft mit drei Universitäten, der De Montfort Universität in Leicester (England), der SDA Bocconi Schule für Management in Mailand (Italien) und der Universität Neuchâtel (Schweiz), dem FIFA Master in Management, Recht und Geisteswissenschaften des Sports wurde geschaffen, um Managementausbildung in der Sportwelt zu fördern. Es hat sich zu einem Top-Absolventenprogramm entwickelt, das Allround-Manager entwickelt, die mit der zunehmend komplexen Welt des Sports umgehen können.

Bild: FIFA Master 18th Edition im Home of FIFA von FIFA-Präsident Gianni Infantino und Generalsekretärin Fatma Samoura begrüßt.Ein einzigartiges Programm... [-]

Videos

James Kitching, Ex-Head of Sports Legal Services, Disciplinary and Governance AFC

Ya Gao, FIFA Master 17th Edition Postgraduate

Ashley Hughes, FIFA Master 17th Edition Postgraduate

FIFA Master 17th Edition Leicester experience

Kontakt

CIES International Centre for Sports Studies

Adresse International Centre for Sports Studies c/o Hôtel DuPeyrou Avenue DuPeyrou 1
2000 Neuchatel, Schweiz
Webseite http://www.cies.ch/education/fifa-master/about-fifa-master/about-fifa-master/
Telefon +41 32 718 39 09