University of Lucerne

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Universität Luzern ist ein Junge. Obwohl seine Wurzeln reichen zurück bis 1600, war es nur eine der in der Schweiz zwölf Universitäten seit 2000. D rei Fakultäten   Die Universität Luzern hat nur drei Fakultäten und wird durch eine schlanke und eindeutig identifizierbar Profil aus. Die drei Fakultäten (Theologie, Rechtswissenschaft, Geistes- und Sozialwissenschaften) ermöglichen die Universität auf drei Kernbereiche konzentrieren und damit ihre Kompetenz in den Geistes- und Ausbildung Jurastudenten zusammen gruppieren.     Zukunftsorientierte Studiensystem   Das System des Studiums an der Universität Luzern entspricht einer gesamteuropäischen Standard im Einklang mit dem Bologna-Prozess-Modell. Studien werden nach einer dreistufigen System angeordnet ist. Der Bachelorabschluss wird nach 6 Semestern verliehen. Die Schüler können so erwerben einen Master-Abschluss nach weiteren 3-4 Semestern. Vorbehaltlich der Erreichung der notwendigen Qualifikation, können die Schüler dann nehmen Sie ein Promotionsstudium. Dieses System der Studie wurde in allen drei Fähigkeiten implementiert.

Interdisziplinäre, flexible, persönliche Die komfortable Größe der Universität Luzern bietet den Studierenden ein hohes Maß an Freiheit und ermöglicht innovative Fächerkombinationen. Studiengänge werden in den traditionellen Fächern sowie in überlappenden integrierten Fächern angeboten. Die Schüler können auch kombinieren Elemente aus verschiedenen Fachbereichen. Die hervorragende Betreuung der Studierenden-System ist eine Besonderheit der Universität Luzern.

Programme
Derzeit keine Programme zum Anzeigen

Bitte Suche verfeinern über Besuche unsere beliebtesten Kategorien unten oder führen Sie eine Suche.


... or simply by choosing your degree: