European Center for Peace and Development - University for Peace established by United Nations (ECPD)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Leistungen des Europäisches Zentrum für Frieden und Entwicklung (ECPD) während seiner 25-jährigen Tätigkeit - und seine Pläne für die kommende Zeit - reflektieren ihr geistiges Mission wie in der Gründungsakte der dargelegten ECPD. Seine Aufgabe ist unverändert geblieben: den Frieden und die Entwicklung in Europa als die Fläche des zu tragen ECPD'S Aktivitäten, und die internationale Zusammenarbeit in der Wissensvermittlung, die von internationalen Aufbaustudium organisieren (an der Fach, Master- und Doktorarbeiten Ebenen) und Postgraduate-Berufsausbildung und Spezialisierung (Aufbauschulen, Fachseminare, lehrreich und andere Kurse) und Forschung in die einschlägigen wissenschaftlichen Bereichen. Das Leitprinzip der ECPD war immer: durch den Frieden der Entwicklung über die Entwicklung zum Frieden.

Die war schon immer in erster Linie in Europa, zunächst in seiner südöstlichen Teil, mit einer Orientierung an den postsozialistischen Ländern betrieben, die Länder im Übergang ist. Dennoch mit seiner Programmpolitik zu halten, ist es zunehmend offen für die Zusammenarbeit mit dem Rest der Welt.

Der Grundgedanke, auf dem die ECPD sein Programm Ausrichtung und Strategie stützt, konnte gezeigt werden, dass die Entwicklung unter Bedingungen des Friedens ist nur, wenn sie als menschliche Entwicklung begriffen.

Es ist zweifellos richtig, dass eine wachsende Kluft zwischen Industrie- und Entwicklungsländern verursacht interne und internationale Spannungen und Konflikte, so bedrohlich Frieden in der Welt. Aber es ist auch wahr, dass die Entwicklung der Länder kann nicht allein durch das Wachstum des Volkseinkommens pro Kopf gemessen werden. Wenn wir einen stabilen Frieden in der Welt wollen, müssen wir auf die menschliche Entwicklung durch ständige Fortschritt in der Lebensqualität der Menschen streben. Bildung und, ganz allgemein, sind die Verbreitung von Wissen die Voraussetzungen für eine solche qualitative Verbesserung. Unserer Ansicht nach der jüngsten Vergangenheit, gekennzeichnet durch ein klarer Beweis in der Welt der Globalisierung von "guten" und "schlechten" wächst, dass die ECPD eine aktuelle und relevante Strategie für seine Programmorientierung gewählt hat.

Die Verbesserung der Lebensqualität ist erreichbar durch einen ganzheitlichen Ansatz zur Lösung der Probleme nehmen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Masterprogramme anzeigen » Sehen Master » Sehen MBA-Teilzeitstudium » Sehen LLM »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

ECPD Internationalen Master-Studien In der Diplomatie

Campusstudium Teilzeit 2 jahre October 2018 Serbien Belgrad

ECPD UN Friedensuniversität, eine internationale Bildungs- und Forschungsinstitut in Belgrad Hauptsitz ist stolz darauf, die hervorragende Programm seiner International Postgraduate Master-Studium der Diplomatie zu bieten. Dieses Programm bietet den Doktoranden die höchste Stufe der akademischen Leistung und erfordert viel Engagement und systematische Arbeit. Die Auswahl der Themen, Lehrmethoden und ... [+]

ECPD UN Friedensuniversität, eine internationale Bildungs- und Forschungsinstitut in Belgrad Hauptsitz ist stolz darauf, die hervorragende Programm seiner International Postgraduate Master-Studium der Diplomatie zu bieten. Dieses Programm bietet den Doktoranden die höchste Stufe der akademischen Leistung und erfordert viel Engagement und systematische Arbeit. Die Auswahl der Themen, Lehrmethoden und weltbekannten Professoren garantieren Qualität und interessante Studien, die Studenten mit einem hohen Maß an Wissen zur Verfügung stellen, die für eine erfolgreiche Karriere im Bereich der internationalen Organisationen und Wirtschaftsdiplomatie obligatorisch ist.

Postgraduiertenstudium an Master-Ebene Laufzeit von zwei und / oder vier Semester. Die Gesamtlänge der Zeit werden zu Vorträgen gewidmet, Übungen und andere Formen der didaktischen Arbeit in Einklang mit der Charta und der Satzung der Vereinten Nationen Friedensuniversität bestimmt worden. seine Unterrichtsprogramm heraus auf dem Gebiet der Diplomatie Bei der Durchführung gilt die ECPD die grundlegenden Lehrmethoden, wie zum Beispiel: Vorträge, face-to-face-Beratung, Fallstudien, interaktive Teamarbeit und Einzelprojekten.... [-]


Internationalen Finanz- und Bankwesen

Campusstudium Teilzeit 2 jahre October 2018 Serbien Belgrad

Die Doktoranden an der Master-Ebene sind verpflichtet, die Ergebnisse ihrer Forschungen (Seminararbeiten, etc.) in schriftlicher Form zu berichten, in der festgelegt / vereinbarten Format, übersichtlich, klar und vollständig. Um die Beherrschung der Fähigkeiten und Techniken aus einem schriftlichen und mündlichen Präsentation der Ergebnisse der Forschung / Papier, spezielle Anweisung zu erleichtern wird zur Verfügung gestellt ... [+]

Die Gesamtzahl der Unterrichtsstunden ist wie folgt:

Erstes Halbjahr 145 Zweites Halbjahr 145 Drittes Semester 155 Vierte Semester 130 insgesamt 575

Lehre umfasst wie folgt: 1. Ex cathedra Vorträge - 40% des gesamten Lehr 2. Diskussionen zu den Themen Lehre beziehen - 20% der gesamten Lehre 3. Fallstudien - 15% der gesamten Lehre 4. Geben Sie ein Konto über den Fortschritt und die Ergebnisse der Forschung der Studenten, einschließlich einer Gruppendiskussion - 25% der gesamten Lehre.

Die Doktoranden an der Master-Ebene sind verpflichtet, die Ergebnisse ihrer Forschungen (Seminararbeiten, etc.) in schriftlicher Form zu berichten, in der festgelegt / vereinbarten Format, übersichtlich, klar und vollständig. Um die Beherrschung der Fähigkeiten und Techniken aus einem schriftlichen und mündlichen Präsentation der Ergebnisse der Forschung / Papier, spezielle Anweisung zu erleichtern, wird zur Verfügung gestellt werden.... [-]


Technologie Der Entwicklung Der Lösung Von Problemen

Campusstudium Teilzeit 2 jahre October 2018 Serbien Belgrad

Während des Zeitraums 1986-1991, organisiert die ECPD und erfolgreich durchgeführt, die ein Aufbaustudium an der Master-Stufe - "Technologie der Problemlösung" - in Sa- Rajevo, Zagreb, Athen und Heidelberg. Die Auswertungen der Qualität dieser postgradualen Studien durchgeführt, die von den Studenten (über hundert), sowie durch die ECPD Management und Berufsverbänden auferlegt eine Notwendigkeit und begründete die Wiederaufnahme ... [+]

Während des Zeitraums 1986-1991, organisiert die ECPD und erfolgreich durchgeführt, die ein Aufbaustudium an der Master-Stufe - "Technologie der Problemlösung" - in Sa- Rajevo, Zagreb, Athen und Heidelberg. Die Auswertungen der Qualität dieser postgradualen Studien durchgeführt, die von den Studenten (über hundert), sowie durch die ECPD Management und Berufsverbänden auferlegt eine Notwendigkeit und begründete die Wiederaufnahme solcher Aufbaustudium, einschließlich der notwendigen Innovationen.

Mehr als zehn Jahre sind seit der Organisation der oben genannten post-graduate Studium verstrichen ist. Dies ist nicht eine lange Zeit, aber in der Zwischenzeit die Komplexität, delica- cy, Bedeutung und Dringlichkeit spürbar zahlreiche Probleme in allen Bereichen des Lebens, der Arbeit und Entwicklung erhöhten sich lösen. Während dieser Zeit begann die ganze Welt auf der so genannten Übergangsprozess: von einer sozioökonomischen System zu einem anderen; vom Flucht globalen technologischen System der Schwellen ein; von gegenseitig destruktiv und wettbewerbsfähige Strukturen zu wettbewerbsfähigen und Kooperativen; von größeren Systemen auf ihre Fragmentierung und umgekehrt; von Konflikten für die Zusammenarbeit; aus dem aktuellen Verständnis der Welt zu einem neuen; von der vorherrschenden Materialwirtschaft die überwiegend einen Dienst; von Quantität zu Qualität als vorherrschende Wert; von einer bürokratisch gestaffelten Struktur zu einem organischen, Corporate ein; von spezialisierten multidisziplinäre Probleme; von einfachen bis zu multidimensionalen voneinander abhängig und eng Lebens und der Welt verbunden - nur einige der laufenden Prozesse des Übergangs zu nennen.... [-]


Kontakt