Schulen & Universitäten in der Slowakei

Die besten Schulen & Universitäten in der Slowakei 2018

Auf dieser Seite können Sie für Universitäten, Hochschulen und Business Schools in Slowakei suchen. Sie werden leicht finden Sie alle Informationen zu den bestplatzierten Universitäten in Slowakei. Klicken Sie auf "Weiter " für eine detaillierte Beschreibung der Universität und einen Überblick über die angebotenen Studienprogramme.

Finden Universitäten in Slowakei und blättern Sie durch ihre Programme, um diejenigen, die zu Ihnen passen am besten zu finden. Holen Sie sich alle Informationen über die verschiedenen Studienmöglichkeiten in Slowakei und vergleichen Sie die Studiengebühren und die Länge der Studie. Sie können Zeit und Kontakt Universitäten in Slowakei direkt sparen: füllen Sie das "Request kostenlose Informationen " Form, die Sie in Kontakt mit der Zulassungsstelle stellen wird.

Starten Sie die Suche für Ihre zukünftige Ausbildung sofort!

10 Ergebnisse in Slowakei

Slovak Academy of Sciences, Institute of Informatics

Slowakei Bratislava

InstitutsbeschreibungDas Institut für Informatik der Slowakischen Akademie der Wissenschaften ist die akkreditierte externe Bildungseinrichtung für postgraduale Promotion im Studiengang "Angewandte Informatik" 9.2.9 (die Vereinbarung mit FIIT STU). Im Rahmen des Studiums werden Studenten in den Bereichen künstliche Intelligenz, Datenwissenschaft, Deep Learning, tiefe neuronale Netze, Spracherkennung, Verarbeitung natürlicher Sprache und mehr beteiligt sein./>Zu den wei… [+] teren Forschungsaktivitäten des Instituts gehören auch Schwarmrobotik, bioinspirierte Optimierungsmethoden und -algorithmen, Computer Vision und Signalverarbeitung.II SAS verfügt über eine reichhaltige internationale Zusammenarbeit innerhalb des europäischen Forschungsbereichs, die vor allem auf serviceorientiertes verteiltes Rechnen, wissensorientierte Technologien und Technologien zur Verarbeitung gesprochener Sprache für einen langen Zeitraum der 5. bis 7. Rahmenprogramme der EG und von HORIZON 2020 ausgerichtet ist Das Institut hat im Zeitraum 2008-2011 eine Reihe von Projekten innerhalb der Rahmenprogramme erfolgreich abgeschlossen: 4 Projekte des RP7, 5 Projekte des RP6. Das Institut hat weiterhin erfolgreich Finanzierungen für die Projekte im Rahmen von HORIZON 2020 erhalten. Alle Studenten haben die Möglichkeit, an Forschungs- und wissenschaftlichen Projekten und der Zusammenarbeit mit unseren Partnern in der Praxis zu arbeiten.IISAS ist Herausgeber einer internationalen wissenschaftlichen Zeitschrift Computing and Informatics.Ph.D. Abschlussarbeit für das akademische Jahr 2018/2019 findet sich unter:/>http://www.ui.sav.sk/w/en/edu/phd-study/Die weiteren Einzelheiten und das Anmeldeverfahren sind in beschrieben/>https://www.fiit.stuba.sk/buxus/generate_page.php?page_id=3028Studieren am Institut für Informatik hat die folgenden Vorteile:/>Arbeiten mit aktuellen Technologien und Zugang zu einem leistungsfähigen Rechencluster der II SAS.Einbindung in Forschungsprojekten auf nationale und internationale Ebene.Zusammenarbeit bei der Herstellung interessanter Anwendungen für die Praxis.Internationale Mobilität, finanzielle Deckung der Reisekosten für die aktive Teilnahme an internationalen Konferenzen.Ph.D. Praktikum bei ausländischen wissenschaftlichen Einrichtungen.Die Möglichkeit der Unterkunft in einer Pension von SAS (in Devinska Nova Ves, 15 Minuten mit dem Bus von II SAS) in renovierten Wohnungen zu einem guten Preis (75 € / Monat).Ein Stipendium für das akademische Jahr 2016/2017 war a) Stipendium mindestens € 561,50 (vor Abschluss einer Staatsexamensprüfung) Möglichkeit eines Zuschlags bei Projektarbeiten, b) Stipendium mindestens € 646,50 (nach Abschluss einer Staatsexamensprüfung) Möglichkeit eines Zuschlags bei Projektarbeiten.Bonus für eine erfolgreiche Dissertation Verteidigung.Andere Leistungen an Arbeitnehmer/>Flexibler Arbeitsplan, wöchentliche Arbeitszeit von 37,5 StundenZusätzliche 5 bezahlte UrlaubstageVorteilhafte Erstattung von KrankheitsurlaubBoni für Publikationen und JahresendboniPrämien oder Anreize für Veröffentlichungen (nach Einschätzung des Wissenschaftlichen Beirats von II SAS)Freizeitmöglichkeiten - Ferienaufenthalt im Kongresszentrum in Smolenice , Kongresszentrum Academia in Stará LesnáTeambuilding-Aktivitäten (ein institutioneller Feldtag zB in Schloss Smolenice)Das Institut bietet Programme in:/>Slowakisch / Englisch [-]


University of Economics in Bratislava

MSc Slowakei Petržalka September 2018

GeschichteSeit ihrer Gründung hat die University of Economics in Bratislava verschiedene Veränderungen erfahren, die sich auf den Namen, den Schwerpunkt, den Studieninhalt und die Organisationsstruktur beziehen.Die Anfänge der Universität gehen auf den Oktober 1940 zurück, als die Industrie- und Handelskammern in den Städten Bratislava, Banská Bystrica und Prešov ein privates Handelskolleg in Bratislava (VOŠ) gründeten, das von der Regierung den Status einer öffentlichen Schule erh… [+] ielt .Die Tatsache, dass im Jahre 1939 die tschechischen Hochschulen - darunter auch die Handelsakademie in Prag, in der ua auch slowakische Studenten eine wirtschaftliche Ausbildung erhielten - geschlossen wurden, trugen zur Notwendigkeit bei, eine Schule mit einem wirtschaftlichen Schwerpunkt in der Slowakei zu gründen . Die Handelskammer in Bratislava hat ihren Namen bis zum Ende des akademischen Jahres 1944/45 verwendet. Die Schule wurde verstaatlicht und durch das Dekret des Slowakischen Nationalrats Nr. 1 in Slowakische Handelskammer umbenannt. 34/1945. Seit 1949 hieß es Hochschule für Wirtschaftswissenschaften. Dekret der Regierung Nr. 40/1952 änderte den Namen in das College of Economics (VŠE). Gemäß dem Gesetz des Slowakischen Nationalrates Nr. 292/1992 vom 28. April 1992 wurde der Name in die University of Economics in Bratislava geändert.Die Anfänge der Schule sind mit Namen bedeutender Persönlichkeiten wie prof. Dr. Jur Hronec, prof. Július Pázman, prof. Vladimír Králiček, prof. Dr. Ladislav Cicvárek und andere. Dank genau dieser Enthusiasten wurden 1940 die Grundlagen der slowakischen Wirtschaftsbildung gelegt.Das Handelskolleg begann die Tätigkeit ohne eigene Räumlichkeiten. Der pädagogische Prozess fand in angemieteten Räumlichkeiten in verschiedenen Teilen von Bratislava statt. Mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer in Bratislava konnten zwei Gebäude in der Palisady Straße für das Handelskolleg gekauft werden.Erhebliche Verbesserungen in Bezug auf die Räumlichkeiten gab es 1960, als die Hochschule für Wirtschaft in ein neues Gebäude der Comenius-Universität in Bratislava in der Odbojárov Straße umzog. Einige Arbeitsplätze blieben jedoch in den ehemaligen Schulgebäuden in der Palisády- und der Konventná-Straße. Die Frage nach den Räumlichkeiten war das Hauptproblem geblieben, weshalb das Kollegium gezwungen war, mehrere Änderungen in der Platzierung seiner Arbeitsplätze vorzunehmen oder neue Räumlichkeiten innerhalb des Campus in der Odbojárov Straße zu bauenDie ungünstige Situation sollte durch den Bau eines neuen Campus für die Wirtschaftsakademie in Bratislava-Petržalka in Dolnozemská cesta gelöst werden, der alle Anforderungen an Lehre, Wissenschaft und Forschung, Unterkunft und Verpflegung in einem einzigen Komplex erfüllen würde. Der Bau begann im Jahr 1983. Die Fakultät für Nationalökonomie und die Fakultät für Handelswissenschaften zog in das erste Gebäude, genannt Výučba 1 (Lehre 1), nach seiner Fertigstellung im Jahr 1991. Die Fakultät für Wirtschaftsinformatik, die Fakultät für Betriebswirtschaft und andere Im Jahr 1996 zogen die College-Arbeitsplätze in das andere Gebäude Výučba 2 (Teaching 2). Der Bau des neuen Universitätscampus in Petržalka verhalf der University of Economics in Bratislava einem respektablen Sitz, den sie als Institution von slowakischer Bedeutung zu Recht verdientSeit ihrer Gründung hat die University of Economics in Bratislava mehr als 100 Tausend Absolventen im Interesse der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftspraxis und der Entwicklung der öffentlichen Verwaltung ausgebildet. Sie arbeiten in allen Bereichen der Volkswirtschaft auf allen Ebenen des Wirtschaftsmanagements, viele von ihnen vertreten unser Land mit verschiedenen Arbeitspositionen im Ausland.Über 8.000 Studenten studieren derzeit an sieben Fakultäten der UE in Bratislava in verschiedenen Studienrichtungen. Viele von ihnen haben ausländische Stipendien erhalten, was ein gutes Niveau ihrer Vorbereitung an der University of Economics in Bratislava beweist. Ein Absolvent der Universität ist ein Ökonom, der allgemeine Wirtschaftstheorien beherrscht, das Wissen um die Politik der Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft, Management, Marketing, Finanzen, quantitative Methoden in Wirtschaft, Informatik, Recht und anderen Disziplinen beherrscht, die in der Wirtschaftspraxis verwendet werden fähig, in mindestens zwei Weltsprachen zu kommunizieren. Ein Absolvent der Universität ist eine Person, die nach dem Eintritt in den Arbeitsmarkt ein flexibler und konstanter Lerner ist, der weiterhin notwendige Arbeitsgewohnheiten sowie neue theoretische Kenntnisse über das Thema Arbeit an erster Stelle aneignet.Das grundlegende Dokument, das die Funktionsweise und den rechtlichen Status der Wirtschaftsuniversität seit 1990 bestimmt, war das Statut University of Economics in Bratislava . Es wurde nach der Verabschiedung der Novelle des Hochschulgesetzes von 1996 aktualisiert. Gemäß der Satzung besteht die Aufgabe der Wirtschaftsuniversität darin, eine Universitätsausbildung anzubieten und Wissen auf der Grundlage kreativer wissenschaftlicher Forschung in den Bereichen Wirtschaft, Geisteswissenschaften und Soziales zu entwickeln Wissenschaften. Das höchste Selbstverwaltungsorgan der Universität ist der Akademische Senat. Der Akademische Senat setzt sich aus gewählten Mitgliedern zusammen, die der akademischen Gemeinschaft der von ihr vertretenen UEBA angehören. Die akademische Gemeinschaft der UBA, bestehend aus Lehrern, Wissenschaftlern und Forschern, Spezialisten mit Hochschulabschluss und Studenten, wählt den akademischen Senat. Die akademische Körperschaft, die vom Rektor als Vorsitzender geleitet wird, heißt Wissenschaftlicher Rat. Die Aufgaben und Zuständigkeiten des Wissenschaftlichen Rates werden durch das Statut University of Economics in Bratislava . Der höchste Vertreter der Universität und ihr statutarischer Stellvertreter ist der Rektor. Das Kollegium des Rektors und die Leitung der UEBA sind beratende Organe des Rektors.MissionDie UEBA ist Teil des Europäischen Hochschulraums und des Gemeinsamen Europäischen Forschungsraums (EFR). Im Rahmen dieser Integration ist es ihre Aufgabe, eine qualitativ hochwertige Hochschulbildung in allen drei Ebenen des Hochschulstudiums im Komplex von Wirtschafts-und Management-Curricula und ausgewählten Studiengängen in den Geisteswissenschaften und der Informatik, das Wissen auf der Grundlage der Freiheit des kreativen zu entwickeln wissenschaftliche Forschung in den Bereichen Wirtschaft, Informatik, Geistes- und Sozialwissenschaften und trägt damit zur Entwicklung der Wissensgesellschaft in der Slowakei und im europäischen Raum bei.Vision der UniversitätDie UEBA, die ihre Position als führende Institution für Hochschulbildung und Forschung in Wirtschaft und Management in der Slowakei bereits bestätigt und gefestigt hat, wird im Jahr 2019 auf dem nachgewiesenen Niveau und der Qualität der Ausbildung, der Intensität und der Qualität der Forschung basieren der Erfolg seiner Absolventen auf dem Arbeitsmarkt, insbesondere in der Slowakei und der EU, in der aktiven Zusammenarbeit mit der sozioökonomischen Praxis bei der Förderung eines gegenseitig vorteilhaften Wissenstransfers, durch die Schaffung eines qualitativ hochwertigen und effektiven Netzes internationaler Beziehungen, durch die das Erreichen von prestigeträchtigen Qualitätsmerkmalen auf der Grundlage der Ergebnisse der nationalen komplexen Akkreditierung, durch seine Aktivitäten und die Zwischenergebnisse der internationalen Akkreditierung im System AACSB sowie das Auftreten und effektive Kommunikation der Ergebnisse in einem Umfeld der relevanten Gemeinschaft, wahrgenommen und anerkannt als eine moderne und dynamische Universität vergleichbar mit großen und allgemein respektierten Institutionen einer höheren Bildung und einer ähnlichen beruflichen Orientierung zumindest in der Region Mitteleuropa, mit einem hohen fachlichen und wissenschaftlichen Niveau, was die soziale Verantwortung widerspiegelt, die sich in den konkreten Projekten der Zusammenarbeit mit Institutionen und Organisationen in der Slowakei und im Ausland zeigt.Prinzipien und WerteBei der Erfüllung ihrer Aufgabe wendet die Universität folgende Grundsätze an:Soziale Verantwortung gegenüber der Slowakei und gegenüber dem AuslandAkademische Exzellenz und Qualität in allen BereichenInternationalisierung der AktivitätenDie UBA verkündet die Werte und Prinzipien der Magna Charta Universitat. Darüber hinaus unterstützt und schätzt die Universität:moralische Integrität,Bewusstsein für soziale Verantwortung und deren aktive Umsetzung,das Gefühl von Pflicht, Leistung und Qualität bei der Arbeit und beim Studium anwenden,Loyalität gegenüber der Universität, institutionelle Gemeinschaft und öffentliche Verteidigung ihrer Interessen,das Streben nach kontinuierlicher persönlicher Entwicklung und lebenslangem Lernen ohne Unterschied der Position an der Universität,Innovation und Kreativität, Teamfähigkeit,Beachtung der Grundsätze der Berufsethik in Bezug auf die Universität sowie auf die äußere Umwelt,zwischenmenschliche Empathie, gegenseitiger Respekt und Toleranz, Bereitschaft zu konstruktivem Dialog und Diskussion.Strategische Ziele auf nationaler Ebene, um die Universität als eine Universität zu fördern, die ihren Forschungscharakter fördert,Internationalisierung der Universität als eine Institution, die in allen Bereichen ihrer Tätigkeit internationalen Standards entspricht.Universitätsprioritäten kontinuierliche Qualitätsverbesserung bei allen Aktivitäten nach internationalen Standards,Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft, Forschung und anderen Aktivitäten der Universität durch Aktivierung von Partnerschaften und Vernetzung,Intensivierung der Beziehungen zu nationalen und internationalen Gremien, Institutionen und Organisationen des Staates und des öffentlichen Sektors, der wirtschaftlichen und sozialen Praktiken,Schaffung und Förderung einer kreativen Arbeitsumgebung und -atmosphäre, um Peer-to-Peer-Beziehungen zwischen Mitarbeitern sowie zwischen Hochschulpersonal und Studenten aufzubauen, zu fördern und zu vertiefen,Verbesserung der internen und externen Kommunikation der Universität und Weitergabe von Feedback der relevanten Gruppen. [-]


Pan-European University

Master Slowakei Bratislava September 2018

Die Pan-European University (PEU) ist eine private Hochschule, die in allen 3 Studienzyklen an 20 akkreditierten Studiengängen an ihren 5 Fakultäten eine universitäre Ausbildung anbietet. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 haben mehr als 12.000 Studenten das Studium an der PEU absolviert. Ein breites Angebot an Studieninhalten, moderne und technologisch ausgereifte Räumlichkeiten sowie die Einbindung von hochkarätigen Akademikern in die Programme sind nur einige Merkmale, die d… [+] ie Universität ihren Studierenden anbieten kann, um ihnen eine praxisorientierte Ausbildung zu ermöglichen Schaffung erfolgreicher Fachleute beim Eintritt in den Arbeitsmarkt.Jede der fünf Fakultäten bietet moderne Unterrichtsmethoden, einschließlich individualisiertem Zugang, attraktiven Spezialisierungen und professioneller Ausbildung in Form von Praktika. Alle oben genannten Ziele zielen darauf ab, das vorrangige Ziel der Universität zu erreichen, ein führendes Zentrum der Modernität in der Hochschulbildung zu werden. Wir fühlen uns verpflichtet, Ihre ideale Wahl für einen guten Start in Ihr erfolgreiches Berufsleben zu sein.Die PEU besteht aus 5 Fakultäten, die schrittweise in Reaktion auf die Bedürfnisse des Hochschulmarktes in chronologischer Reihenfolge eingerichtet wurden: Fakultät für Rechtswissenschaften (2004 ), Fakultät für Wirtschaft und Unternehmertum (2005) , Fakultät für Medien (2007 ), Fakultät Informatik (2009) und Fakultät für Psychologie (2011) .Als einzige private Hochschule in der Slowakei sind wir berechtigt, eine Promotion anzubieten. Deutsch: bio-pro.de/de/region/stern/magazin/...3/index.html. Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Studien und gleichzeitig qualifizierte Kandidaten können sich auf eine professionelle Promotion, Habilitation und eine Amtseinführung berufen.Als Mitglied der Handelsgesellschaft Prosperita, einer Investmentgruppe mit einer mehr als 20-jährigen Tradition, sind wir Teil eines Portfolios eines der führenden Familienunternehmen der Tschechischen Republik. Die Mitgliedschaft dient als Voraussetzung für finanzielle und organisatorische Stabilität und bildet eine Plattform, um Teil der internationalen Investitions- und Kapitalmärkte zu sein.Als einen sehr wichtigen Teil der Ausbildung ist eine praktische Erfahrung unser strategisches Ziel. Bereits während des Studiums erworbene praktische Erfahrungen ermöglichen es den Absolventen, vergleichsweise besser in den Arbeitsmarkt zu gehen.Partnerschaften mit IBM, dem Slowakischen Fußballverband, dem Slowakischen Nationalen Zentrum für Menschenrechte, dem Nationalen Verband der Immobilienmakler, der Nachrichten- und Medienholding oder dem Slowakischen Verband der Versicherungsunternehmen dienen unter anderem dazu, praktische Aspekte des Studiums hervorzuheben. Experten werden in den direkten Unterricht eingeladen und in Zusammenarbeit mit den Unternehmenspartnern werden Fachseminare, Workshops und Fachveranstaltungen angeboten. [-]


Zoe Talent Solutions

Master Singapur Vereinigte Arabische Emirate Dubai Kasachstan Almaty Malaysia Kuala Lumpur Indien Mumbai Malediven Maldives Online Ghana Accra Ägypten Kairo Südafrika Kapstadt Kenia Nairobi Niederlande Amsterdam Griechenland Athen Slowakei Bratislava Ungarn Budapest Schweiz Genf Türkei Istanbul Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Portugal Lissabon Manchester Frankreich Paris Tschechische Republik Prag Österreich Wien Abu Dhabi Jordanien Amman Katar Doha Saudi-Arabien Riad Vereinigte Staaten von Amerika Houston Kanada Toronto August 2018 + 49 mehr

Über ZOE Die globale Ökonomie beweist uns täglich den organisatorischen Bedarf an "vordersten" und "führenden" Talenten, um in immer komplexeren und wettbewerbsfähigeren globalen Märkten erfolgreich zu sein. Um das bestmögliche Ergebnis für Organisationen zu erzielen, ist die Entwicklung der richtigen Talente ebenso notwendig wie die Einstellung und Bindung von Mitarbeitern. Wer sind wir? ZOE Talent Solutions ist eine globale Trainings- und Beratungsfirma, die führende Unterneh… [+] men in vielen Ländern betreut. Wir sind auf Lösungen für den Aufbau von Kapazitäten und die Entwicklung von Talenten für Einzelpersonen und Organisationen spezialisiert, und zwar durch unsere maßgeschneiderten Kurse und Schulungen in einer Vielzahl von Disziplinen. Was machen wir? ZOE unterstützt Organisationen bei der Identifizierung ihrer wichtigsten Ziele und leitet die Managementteams durch enge Zusammenarbeit mit jedem Mitglied bei der nachhaltigen Verbesserung ihrer Leistung. Dieser Prozess verspricht somit eine deutliche Steigerung von Umsatz und Einsparungen und einen höheren Return on Investment (ROI). Im Laufe von fast einem Jahrzehnt hat unser Team ein weltweit empfehlenswertes Unternehmen aufgebaut, das über einzigartige Fähigkeiten verfügt, darunter Coaching, Moderation, Beratung und Strategieentwicklung. Wie machen wir es? Die hoch engagierten und erfahrenen Fachleute von ZOE bieten ihren Kunden die höchste verfügbare Qualität in Training und Kapazitätsaufbau zu wettbewerbsfähigen Preisen, verbunden mit einer einzigartigen Flexibilität, um den Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht zu werden. Unser Hauptaugenmerk liegt auf "Vollständige Kundenzufriedenheit". Dies ist die Grundlage unserer Arbeitsphilosophie, Kultur und allem, was wir tun. Unser Erfolg hat es uns ermöglicht, in letzter Zeit immer mehr Projekte zu realisieren. Das Vertrauen unserer Kunden jedes Mal zu gewinnen, motiviert uns zu einer unvergleichlichen Exzellenz. Wir triumphieren, indem wir eng mit allen Organisationen zusammenarbeiten, um die Kraft ihrer Mitarbeiter freizusetzen und sicherzustellen, dass unsere Schulungslösungen ihre Lern- und Entwicklungsanforderungen erfüllen und ihren Geschäftserfolg maximieren. ZOE verfügt über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Mitarbeiter- und Organisationsentwicklung. In Verbindung mit der Verpflichtung, innovative und führende Wachstumslösungen zu liefern, haben wir uns auch angesichts widriger Marktbedingungen kontinuierlich weiterentwickelt. [-]


Matej Bel University

Master Slowakei Banská Bystrica September 2018

Über die Universität Matej-Bel-Universität ist eine öffentliche Universität, die im Jahr 2010 den Status einer Universität erreicht und ist ein Mitglied der European University Association. Die Universität bietet sowohl eine hohe Qualität Hochschule und Weiterbildung durch kreative wissenschaftliche und künstlerische Forschung zu fördern. Wissen ist fortgeschritten, während die Kombination der Anforderungen sowohl wissenschaftlichen Entwicklungen und praktischen Fragen. Di… [+] e Universität bietet einen klassischen Bereich der Hochschulbildungsmöglichkeiten auf allen drei Ebenen und Formen der Studien in den Bereichen Bildung, Soziales, Wirtschaft, Recht, Politik, Geistes- und Naturwissenschaften, in den Bereichen der internationalen Beziehungen, wirtschaftliche Spezialisierung und Mathematik. ! . [-]


The University Of Veterinary Medicine And Pharmacy In Kosice

Slowakei Košice September 2018

Die Veterinärmedizinische Universität und Pharmazie in Košice ist eine Fakultät der Universität die Hochschulbildung in akkreditierten Studienprogrammen aller drei Ebenen der Hochschulbildung. Es ist die einzige Einrichtung ihrer Art bietet Grund- und Aufbautierärztlichen Ausbildung in der Slowakischen Republik. Die Universität hat etwa 2000 Schüler in allen drei Ebenen der Studie, von denen mehr als 250 ausländische Studierende. Derzeit ist die Universität durch Studenten… [+] und Absolventen aus dem Vereinigten Königreich, USA, Irland, Malta, Griechenland, Norwegen, Schweden, Israel, Zypern, Island, Finnland, Kanada, Deutschland, Hongkong und anderen Ländern aus der ganzen Welt besucht. Die UVMP verfügt über mehr als 25 Jahre Tradition in der Bereitstellung Englisch Mittelhochschulstudiengänge im Allgemeinen Veterinärmedizin Lehrplan. Die Studiengänge werden von 11 Abteilungen, 5 Kliniken und Universitäts besonderen außeruniversitären Einrichtungen, die hohe praktische Vorbereitung und ständigen Kontakt mit Tieren Nach der Bewertung durch den Ausschuss für Bildungsfragen des EAEVE (European Association Betriebe for Veterinary Education), der Universität zu gewährleisten Tiermedizin und Pharmazie in Košice erhielt eine Bestätigung, dass die Allgemeine Tiermedizin Studienzweig mit den Anforderungen der EU-Richtlinien über die schulische Betreuung von Tier Absolventen und Praktiker erfüllt. Wenn Sie Interesse an weiteren Informationen über UVLF sind, füllen Sie das Anfrageformular auf der rechten Seite. Sie können sich auch an die Schule per E-Mail an zas@uvlf.sk. [-]


Technical University of Kosice, Faculty of Economics

Master Slowakei Košice September 2018

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Wurde am 8. Juli 1992 als Reaktion auf die Marktnachfrage im Rahmen der Umwandlung der Technischen Universität zu einer "vollwertigen" Hochschule, die auch nichttechnische Disziplinen umfasst, gegründet. Die Fakultät ist eine der jüngsten Fakultäten der Technischen Universität Kosice. Eine zehnjährige Erfahrung ist eine kurze Zeit für eine Geschichte einer Fakultät, aber es ist eine sehr wichtige Zeit für den Aufbau ihrer stabilen F… [+] undamente. Mission der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät: Um Wissen zu entwickeln und qualitativ hochwertige, berufliche Bildung im Bereich der Wirtschaftswissenschaften zu schaffen. Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft und zur Gestaltung der regionalen Wirtschaft durch die Bereitstellung von Forschungs- und Beratungsaktivitäten, Weiterbildung und Dienstleistungen für die lokalen und regionalen Gemeinschaften. Vision der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät: Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät strebt danach, eine gefragte Fakultät zu sein, die Bildung im Geiste der Demokratie und des Humanismus vorstellt und die Schüler zu Toleranz und der Fähigkeit des kritischen und kreativen Denkens führt und die Voraussetzungen für eine reibungslose wissenschaftliche Forschung und die Verbreitung von originellem und vermitteltem Wissen festlegt , Sowie systematisch in die internationale Zusammenarbeit einzubeziehen, damit sie ihren rechtmäßigen Platz unter den hochwertigsten Wirtschaftswissenschaften im vereinten Europa einnehmen kann. Studie: Da die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät ein Diplom in der Branche Finanzen, Banken und Investitionen anbietet und ihre Absolventen zur Professionalisierung des Finanz- und Bankensektors der slowakischen Wirtschaft beitragen. Die von der FE erworbenen Abschlüsse sind für die Beschäftigung in Banken, Investitions- und Versicherungsgesellschaften sowie im Unternehmersektor relevant. [-]


Pavol Jozef Safarik University

MSc Slowakei Košice September 2018

Willkommen bei Pavol Jozef Šafárik Universität Pavol Jozef Šafárik Universität wurde 1959 als zweite klassische Universität in der Slowakei gegründet. Die derzeitige Struktur von PJ Šafárik Universität umfasst fünf Fakultäten - Fakultät für Medizin, Fakultät für Naturwissenschaften, Fakultät für Rechtswissenschaft, Fakultät für öffentliche Verwaltung und der Fakultät der Künste. An unserer Universität mehr als 7 500 Studenten studieren. Die Universität bietet Ausbildung in drei… [+] Hauptzyklen - Bachelor-, Master-, Arzt- und PhD. Studien in verschiedenen Bereichen. Der Prozess der Bildung wird in beiden, Slowakisch und englischer Sprache zur Verfügung gestellt. Pavol Jozef Šafárik Universität in Košice bietet eine höhere Bildung auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in einem breiten internationalen Kontext. Die Universität kooperiert sehr intensiv mit akademischen Institutionen auf der ganzen Welt. Mission der Universität Pavol Jozef Šafárik Universität in Košice gehört zu versierter Institutionen der Bildung und Wissenschaft nicht nur in der Slowakei, sondern auch in Europa. Derzeit hat die Universität fünf Fakultäten - Medizinische Fakultät, Fakultät für Naturwissenschaften, Fakultät für Rechtswissenschaft, Fakultät für öffentliche Verwaltung und der Fakultät der Künste - die Ärzte und Zahnärzte, die Experten in Naturwissenschaften vorbereiten, Mathematik und Informatik, Lehrer, Rechtsanwälte, Spezialisten für der öffentlichen Verwaltung und Spezialisten für Psychologie, Philosophie und Theorie der Kommunikation. Die Absolventen unserer Universität, die die zweitälteste in der Slowakei ist, haben einen sehr guten Ruf in der ganzen Welt. Die Hauptaufgabe von Pavol Jozef Šafárik Universität in Košice ist die Hochschulbildung auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in einem breiten internationalen Kontext auf Basis zur Verfügung zu stellen, im Anschluss an die europäischen Trends und Ziele in der Bologna-Erklärung und andere Dokumente festgelegt. Die Entwicklung einer harmonischen Persönlichkeit durch ihr Wissen Verbesserung, Weisheit und Kreativität Aufstieg in einer Person erfüllt die Universität ihre Mission. Die Studenten werden an Toleranz geführt, kritische und unabhängige Denkweise, Selbstvertrauen und nationale Bewusstsein. Die Universität bietet Service für die Gemeinschaft durch das Wissen durch die Mittel der Forschung und Entwicklung, regionale und nationale Aktivitäten unterstützen die Verbreitung und mit einer Weiterbildung Lerngesellschaft bietet. Die Universität trägt somit zur Entwicklung der Kultur und Bildung der Öffentlichkeit. Die Universität Mission wird als öffentliche guten Willens verstanden. Die Universität wird ihre Aufgabe als Garantie der Freiheit, der Demokratie, Humanismus und Ethik nicht nur in seiner eigenen akademischen Umfeld, sondern auch in der Gesellschaft fortzusetzen. Die Universität wird jemals seine akademischen Privilegien und akademische Autonomie schützen. Akademische Titel und Abschlüsse Bachelor-Studium Medizinische Fakultät - Fakultät für Informatik - Rechtswissenschaftliche Fakultät - Fakultät für öffentliche Verwaltung - Philosophische Fakultät Masterstudien Medizinische Fakultät - Fakultät für Informatik - Rechtswissenschaftliche Fakultät - Fakultät für öffentliche Verwaltung - Philosophische Fakultät Arzt Studie Medizinische Fakultät PhD-Studie Medizinische Fakultät - Fakultät für Informatik - Rechtswissenschaftliche Fakultät - Fakultät für öffentliche Verwaltung - Philosophische Fakultät Elektronische Anwendung Die Bewerber für ein Studium an UPJŠ Medizinische Fakultät, Fakultät für Naturwissenschaften, Fakultät für Rechtswissenschaft, Fakultät für öffentliche Verwaltung, Philosophische Fakultät, und Institut für Physikalische Bildung und Sport im Studienjahr, vorlegen können ihre Bewerbung online. [-]


Technical University of Kosice, Faculty of Electrical Engineering and Informatics

Slowakei Košice September 2018

UNIVERSITY PROFIL Die Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der TU Košice (FEI TU Košice) wurde nicht auf der Grundlage der Executive Order gegründet. der Fakultät Elektrotechnik der Technischen Universität Košice 79/1969 von 21. Juli 1969 als das Vermögen mit dem früheren Namen. Seit der Gründung der Fakultät, nicht nur der Elektrotechnik, sondern auch Zweige von Studium und Wissenschaft wurden in erheblichem Maße erfolgreich etabliert, die nun von den Zweigen aus … [+] dem Bereich der Informatik vertreten sind. Ab dem 15. April 1994 trägt die Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der TU Košice seinen neuen Namen. Die Hauptaufgabe der FEI TU Košice ist die Bereitstellung der Hochschulbildung auf der Grundlage des kreativen wissenschaftlichen Forschung vor allem die Studienzweige wie der Elektrotechnik oder der Informatik beteiligt sind. 153 Hochschullehrer an der Fakultät versuchen, dieses Ziel, darunter 29 Professoren zu erreichen, 35 Dozenten und 89 Dozenten. 6 Forscher arbeiten auch an der Universität. Im Jahr 2016 2 079 studierte Studenten an den Bachelor- und Ingenieur-Studien und 109 Studenten an den Promotionsstudium an der Fakultät. Bis zum heutigen Zeitpunkt ist, hat die Fakultät mehr als 15 000 absolvents. Das Ziel der Fakultät ist der Name unserer Fakultät zu machen zwischen den Experten und den Laien wie den Namen des bedeutenden und qualifizierten wissenschaftlichen und Bildungseinrichtung in Resonanz der Lage, Projekte und wissenschaftliche Praxis läuft. Im Rahmen des operationellen Programms für Forschung und Entwicklung, gewann die Fakultät aus den Strukturfonds für die Entwicklung der Kompetenzzentren der einzigartigen Zentrum für Informations- und Kommunikationstechnologien für wissensbasierte Systeme und dem Kompetenzzentrum des Integrierten Forschungs- und Exploitation Advanced Materials und Technologies in der Automobil-Elektronik. Die Fakultät bestätigte seine bedeutende Stellung in der komplexen Akkreditierung der Hochschulen in der Slowakei durch die Erfüllung der Kriterien für den höchstmöglichen Grad "A" in allen Bereichen der Forschung, wo die Fakultät ihren Platz einnimmt. Diplom-Arbeit In der heutigen Zeit gibt es eine breite Palette von Beschäftigungsmöglichkeiten für die Absolventen von FEI TU Košice. Die Absolventen sind gut vorbereitet für die Anforderungen der Industrie, Entwicklung und Forschung. Sie sind erfolgreich, einen Job im Bereich der Wissenschaft, Bildung und Organe der staatlichen und lokalen Regierung zu bekommen. Die Absolventen der FEI TU Košice können die Beschäftigung in den ausländischen Arbeitsmarkt zu finden. FAKULTÄT Mobilität der Studierenden Im Rahmen der bilateralen Verträge und den verschiedenen internationalen Projekten, zum Beispiel SOKRATES-ERASMUS, CEEPUS, haben die Schüler die Möglichkeit, einen Teil ihres Studiums an den Fakultäten vieler ausländischer Universitäten zu studieren. Die Studenten der FEI TUKE bereits an der Brunel University in Uxbridge (London, England) studierte, Politechnika Czestochowska (Polen), der Technischen Universität Graz (Österreich), Universitat Autònoma de Barcelona (Spanien), l'Université de Jean Monnet (Saint-Étienne, Frankreich), Università di Studi della Calabria (Cosenza, Italien), Università du Sannio (Benevent, Italien). Fremdsprachenunterricht Die englische Sprache ist eine Pflichtveranstaltung im 4. Semester. Die Studenten der FEI TU können ihre Sprachkenntnisse in den optionalen Kurse zu verbessern, die von der Abteilung für Sprachen TU Košice vorgesehen sind. Die Englisch, Französisch, Deutsch und Russisch an der Universität gelehrt. Nach ihren Fähigkeiten, können die Schüler in einem Vorbereitungskurs der Fremdsprache, einen allgemeinen Verlauf der Fremdsprache, einem speziellen Kurs der Fremdsprache und Gespräche für die fortgeschrittenen Studenten einschreiben. Jeder Kurs dauert einen Platz während zwei Semestern. FREIZEIT FÜR STUDENTEN Die FEI TU ist gut für den Raum bekannt zu seinen Studenten zur Verfügung gestellt, die sie in ihrer Freizeit nutzen können. Die Fachschaft, die bei Jedlíkova im Schlafsaal seine Pflicht ausführt 9, ist die Dachorganisation für die verschiedenen Interessengruppen. Die Studenten haben die Möglichkeit, direkt an den Aktivitäten in den Vereinen wie dem TV-Studio des Wohnheims teilnehmen, Radiostudio "Radio 9" des Wohnheims und der PC-Club. Die anderen traditionellen Aktivitäten der Fakultät Studenten sind die Organisation der Immatrikulations Ball in den Diskotheken und die anderen sportlichen Aktivitäten, die in den Turnhallen des Wohnheims und seine Umgebung sehr gute Bedingungen haben. KOST UND LOGIS Die Studenten der FEI TU haben die Möglichkeit, eine Unterkunft in den Wohnheimen der TU in Košice zu finden, die durch den Komplex von 7 Wohnheimen der Universität vertreten sind. Die Studenten der FEI TUKE sind nicht im Schlafsaal im Jedlíkova Straße untergebracht. 9. Sie haben ihr eigenes Internet-Café, und sie haben die Möglichkeit, ihre Computer in ihren Zimmern auf die Bahn zu verbinden. Die Verpflegung wird in der Kantine des Wohnheims und in der Gastronomie Einrichtung auf dem Campus zur Verfügung gestellt. Die Gaststätten werden durch das Restaurantsystem dargestellt, das bedeutet, dass die Schüler die Catering-Einrichtung wählt nach dem Ort, wo er zu einem bestimmten Zeitpunkt am angegebenen Tag. Der Schüler wählt seine Nahrung aus dem breiten Angebot der Speisen zu jeder Tages- und Nachtzeit. Arbeitsplätze von FEI TU Košice Institut für Elektronik und Multimediakommunikation Abteilung für Computer und Informatik Institut für Kybernetik und Artificial Intelligence Institut für Elektrische Energietechnik Fakultät für Elektrotechnik und Mechatronik Department of Technologies in Elektronik Institut für Theoretische und Industrie Elektrotechnik Institut für Mathematik und Theoretische Informatik Institut für Physik Rechenzentrum Dekanat FEI TU [-]


Bratislava International School Of Liberal Arts

Slowakei Bratislava September 2018

Das Bratislava International School of Liberal Arts basiert auf den Prinzipien der freien Künste und Wissenschaften, gegründet. Unsere liberal arts Lehrplan ist so konzipiert, um zu fördern gut abgerundeten, Fähigkeiten ausgestattet, unabhängig Gesinnten durch den Verlauf ihrer Bachelor-Level-Studien. Alle unsere Absolventen mit einem Abschluss in Politikwissenschaft mit den Schwerpunkten entweder Internationale Beziehungen, Zentraleuropäische Studien oder politisches Denke… [+] n. Bisla ist auch flexibel bei der Bereitstellung gerichtet Studien für Studierende mit spezifischen Interessen und bietet eine Reihe von außerschulischen nicht bewerteten Kurse kostenlos (zB Fremdsprachen, Präsentation und Argumentation Fähigkeiten, etc.) Studienform Wir betonen häufig, gewissenhaften Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden sowie wöchentliche Schreibaufgaben, die alle beim Lesen wissenschaftlicher Literatur und die Klassiker der politischen Philosophie wie Platon, Hobbes, Locke, Marx und Arendt. Ein typisches Seminar besteht aus 7-10 Studenten. Alle Kurse werden in Englisch unterrichtet. Grundkenntnisse der englischen Sprache ist ausreichend für ein Bewerber für unser Studienprogramm zu qualifizieren, wie Bisla hat ausgezeichnete Ausbildung im akademischen Englisch. Nach dem Studium Bisla Studierenden erwerben Fähigkeiten und Kenntnisse, die es ihnen ermöglichen, für die Positionen in der Privatwirtschaft, öffentliche Verwaltung, Medien und Nicht-Regierungs-Organisationen. Unsere Alumni wählen Sie aus der breitesten Palette von Themen für die Aufbaustudiengänge, wie zum Beispiel: Internationale Sicherheit European Studies Europäische Integration Politikwissenschaft Public Policy Internationale Beziehungen Biowissenschaften Wirtschaft und Gesellschaft in Ostasien Gender Studies Medien Addiction Studies PHILOSOPHIE Theaterwissenschaft Unsere Absolventen haben in 17 Universitäten und Fakultäten, fast die Hälfte davon im Ausland insititutions wie der London School of Economics, der Universität Groningen in den Niederlanden, Central European University in Budapest, und der University of Chicago studiert. Außerhalb des Klassenzimmers Jeder Bisla Student macht ein Praktikum im Laufe ihres Studiums. Die Schüler organisieren außerschulische Aktivitäten für sich selbst, wie Zeitschriften, Theater und Sportverein usw. In jedem Semester 5-6 Studierenden verbringen ein Semester im Ausland an Orten wie London, Tilburg, Maastricht, Hongkong, St. Petersburg, und Vermont, USA. Außerschulische Aktivitäten Neben der Schule wird Bisla in vielen wissenschaftlichen, kulturellen und pädagogischen Projekten und Initiativen engagiert. Es veröffentlicht Kritika ein Kontext (Kritik und Kontext), einer Zeitschrift der kritischen thinking.Every Woche während des akademischen Jahres, Bisla Gastgeber der öffentlichen Diskussion in Englisch sowie Slowakischen zu Themen wie die Migrationskrise oder die Haftbedingungen. [-]