Escuela Superior de Diseño de Aragón

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Schule für Design wurde 2009 an ihren jetzigen Standort an der Avenida de María Zambrano Nr. 3 am linken Ufer des Ebro verlegt.

Das neue Gebäude ist das Werk des Architekten Joaquin Sicilia und ist Teil einer architektonischen Gruppe von drei unabhängigen Bänden, die die Schule für Kunst, die Schule für Design und multifunktionale Hallen beherbergt: Auditorium, Cafeteria, Ausstellungshalle und Terrasse .

Die Räume der Superior School of Design sind in einem Erdgeschoss plus drei definiert.

Der erste beherbergt die Empfangsbereiche, den Concierge, die Geschäftsstelle, den Studienleiter und das Sekretariat, zwei spezifische Werkstätten, ein Fotostudio und ein Labor.

Theoretisch und theoretisch-praktische Klassenräume verteilen sich auf drei Stockwerke sowie die Departementsämter, das Erasmus-Büro, das Büro für kulturelle Aktivitäten, das Studentenwohnheim, die Lagerräume und das Lehrerzimmer.

Die Klassenzimmer sind mit modernster Computerausstattung, Projektoren und spezieller Ausrüstung für die Entwicklung von Designprojekten und Forschungsarbeiten ausgestattet.

Das Zentrum hat auch eine spezialisierte Bibliothek, die in das Netzwerk von Universitätsbibliotheken mit spezifischem Designmaterial integriert wurde und mehr als 3000 Bände enthält.

Die Schule verfügt über Wi-Fi-Netzwerk-Service und Glasfaser-Einrichtungen.

Standorte

Saragossa

Address
Avenida de María Zambrano nº 3.
50018 Saragossa, Aragon, Spanien

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet