Estudio Nómada

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Estudio Nómada Estudio Nómada ist eine Kunst-Komplex in der kreativen Stadtteil "El Gotico" im Zentrum von Barcelona. Unter der Anleitung von Künstler Iris Tonies und Autor / Kulturunternehmer Arnout Kredit hier, einer Gruppe von Künstlern aktiv am kulturellen Leben von Barcelona. Im Jahr 2008 Iris und Arnout ihre Heimat und Melquiades Segelschiff segelte von den Niederlanden nach Barcelona, ​​um dort als Künstler zu begleichen. Seitdem Estudio Nómada zu einem aktiven Zentrum im Bezirk und in der Stadt durch die Organisation von Veranstaltungen und indem sie eine Rolle bei der Organisierung großen Festivals wie LOOP Barcelona, ​​Tallers Oberts, DRAP-Art und Primavera Sound. Zwei Etagen eines historischen Stadtschloss als Studios eingerichtet. Die Gruppe von Künstlern, die hier gegründet begleitet eine Gruppe von 16 jungen (angehende) Künstler. Die Künstler spielen auch eine Rolle Mentoring und beziehen sich aus ihrer eigenen Vision von Kunst in der Arbeit der Studenten. Die Schüler erhalten die Möglichkeit, sich frei zu entwickeln und das Leben eines zeitgenössischen Künstlers zu erleben.

Sehen Kurse »

Programme

Diese Schule bietet auch: