Royal College of Art

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Royal College of Art

In sechs aufeinander folgenden Jahren (2015-2020) zur weltweit führenden Kunst- und Designuniversität gewählt *

Das Royal College of Art befindet sich im Herzen von London und ist die einflussreichste Universität für Kunst und Design der Welt. RCA wurde in sechs aufeinander folgenden Jahren (2015 - 2020) in der Fachrangliste der QS World University zur weltweit besten Kunst- und Designuniversität gewählt.

Studiengänge

Die RCA bietet 40 Postgraduiertenprogramme an - darunter Master-, PhD- und Graduate-Diplome.

Darüber hinaus bietet das College Bewerbern und Studenten Englischkurse für akademische Zwecke (EAP) an, um Studenten bei der Kommunikation in einem akademischen Kunst- und Designkontext zu unterstützen. Dazu gehören 8-wöchige und 4-wöchige Vorbereitungskurse vor Beginn der Programme sowie Unterstützung während des akademischen Jahres.

Veranstaltungen

Kurze Kurse

Das Royal College of Art bietet ein wachsendes Portfolio an Kurzkursen, darunter Meisterkurse für Führungskräfte, Sommerkurse und maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme für Unternehmen und Organisationen.

Executive Education Kurse

Ein Programm von Meisterkursen für Führungskräfte, das speziell darauf ausgelegt ist, hochrangigen Fachleuten die wichtigsten Geschäftsfähigkeiten des 21. Jahrhunderts wie Kreativität, kritisches Denken und Empathie zu vermitteln.

Besuchen Sie die Kurswebseiten für zukünftige Termine und um Ihr Interesse zu registrieren.

Sommerschule

Die Sommerkurse dauern zwischen einem Tag und drei Wochen und bieten den Teilnehmern beispiellose Möglichkeiten, auf erstklassiges Fachwissen, Studios und Einrichtungen zuzugreifen. Diese Kurse sind ausgezeichnete Verkoster für RCA Master-Abschlüsse.

Die Kreativwirtschaft befeuern

Die RCA spielt eine besondere Rolle bei der Vorbereitung ihrer Doktoranden auf Karrieren in den Bereichen Kunst, Design und Kreativwirtschaft - tatsächlich wird das College allgemein als Schmelztiegel der Kreativbranche angesehen. Die Kurse werden von international renommierten Künstlern, Designern, Architekten, Schriftstellern, Forschern und Theoretikern gehalten. Die Studenten haben die einmalige Gelegenheit, Kunst in einer Designumgebung und Design in einer Kunstumgebung zu studieren. Die konzentrierten, maßgeschneiderten Lehr- und Lernformen sowie die speziellen technischen Einrichtungen und Forschungszentren tragen zu einem außergewöhnlich kreativen und intellektuellen Umfeld bei.

Neben der Aufnahme von Studenten aus über 80 Ländern wird die globale Dimension des Colleges durch Partnerschaften mit führenden Kunst- und Design-, Kultur- und Bildungseinrichtungen sowie durch umfassende Verbindungen zur Wirtschaft im In- und Ausland gestärkt.

Nach den neuesten Zahlen haben 93% der Absolventen des Colleges innerhalb kurzer Zeit nach ihrem Ausscheiden aus dem College eine Beschäftigung auf einem geeigneten beruflichen Niveau in ihrem Fachbereich erreicht. Diese Zielwerte sind ein wichtiger Indikator für den Erfolg des RCA .

Das College ist für die hervorragende Qualität seiner Absolventen bekannt und verfügt über bemerkenswerte Absolventen wie Sir James Dyson, Thomas Heatherwick, David Hockney, Tracey Emin, Christopher Bailey, Len Deighton, Julien McDonald, Orla Kiely, Alison Jackson, Idris Khan und David Adjaye, AOC, Suzie Templeton, Sir Ridley Scott - die Liste geht weiter. "

Standorte

London

Address
Royal College of Art
Kensington Gore
London

SW7 2EU London, England, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Studiengänge