Auburn University School of Nursing

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Auburn University School of Nursing (AUSON) wurde 1979 gegründet und nahm im Herbstquartal dieses Jahres die erste Klasse von 27 Junioren auf. Die meisten Studenten wurden aus dem Lehrplan für Krankenpflege an der School of Home Economics rekrutiert. Im ersten Jahr gab es fünf Vollzeitfakultäten. Vierundzwanzig Schüler wurden 1981 in der ersten Klasse abgeschlossen.

Die erste Dekanin der Schule, Mary F. Woody, war von 1979 bis 1984 im Amt. Nach ihrem Rücktritt wurde Dr. Carol Thompson zur amtierenden Dekanin ernannt und war in dieser Funktion während des Schuljahres 1984-85 tätig. Dr. H. Terri Brower war von Juni 1985 bis März 1988 Dekanin, als sie eine Fakultätsposition übernahm. Frau Winifred H. Worman wurde im März 1988 zum amtierenden Dekan ernannt und blieb bis Mai 1989. Dr. Edeth Kitchens wurde im Mai 1989 zum Dekan ernannt und war in dieser Position bis Juni 1996 tätig. Nach ihrem Rücktritt war Dr. Eleanor Howell als Interimsdekan tätig bis August 1996. Dr. Charlotte V. Skelton wurde von September 1996 bis 1999 zum Interim Dean ernannt. Am 1. September 1999 übernahm Dr. Barbara Witt die Position des AUSON Dean. Am 1. Januar 2010 wurde Dr. Gregg Newschwander zum Dekan ernannt.

Der AUSON ist vom Alabama Board of Nursing genehmigt und wurde von 1981 bis 2006 von der National League for Nursing (NLN) akkreditiert. Im Herbst 2006 wechselte AUSON die Akkreditierungsagenturen. Die Schule wurde zu diesem Zeitpunkt von der Kommission für kollegiale Krankenpflegeausbildung überprüft und erhielt im Frühjahr 2007 die maximale Genehmigung. Die Akkreditierung wurde in einer Überprüfung durch die Kommission im Herbst 2011 bestätigt.

Standorte

Auburn

Address
South Donahue Drive,710
36849 Auburn, Alabama, Vereinigte Staaten von Amerika

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Studiengänge

Diese Schule bietet auch: