Bellarmine University School of Environmental Studies

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das Department of Environmental Studies bietet das erste Bachelor-Programm für Umweltstudien in Louisville an, leitet campusweite Initiativen zur ökologischen Nachhaltigkeit, bietet ein Zuhause für Fakultätsforschung in Umweltwissenschaften und Landnutzungsplanung und leitet die neue Bellarmine University Farm.

Das jüngste Wachstum umweltfreundlicher Unternehmen und umweltverträglicher Praktiken deuten darauf hin, dass zukünftige wirtschaftliche Chancen - sowohl für Einzelpersonen als auch für Städte - stark von Umweltbelangen beeinflusst werden. Die Bildung der Abteilung ist die Verwirklichung von Bellarmines Engagement für die Ausbildung von Studenten für das 21. Jahrhundert sowie seine Mission, die intellektuelle, soziale und ökologische Lebensqualität in der Region zu verbessern.

Terra Learning Community

Die Terra Learning Community (TLC), ehemals Rachel Carson Learning Community, an der Bellarmine University ist ein Programm für 20 Einwohner und Pendler im ersten Jahr mit Schwerpunkt Umweltdisziplinen oder mit außergewöhnlichem Interesse an Nachhaltigkeit. Diese Studenten unterstützen sich gegenseitig in den Kursen, die sie gemeinsam absolvieren, im umweltbewussten Leben, in Hilfsprojekten, die der größeren Gemeinschaft zugute kommen, und in gemeinsamen Lehrplänen wie Wandern und Kanufahren. TLC-Studenten kümmern sich auch um den Bellarmine-Obst- und Gemüsegarten und erhalten die Möglichkeit, einen Teil der Ernte für ihre eigenen Mahlzeiten vorzubereiten.

Standorte

Louisville

Address
Newburg Road,2001
40205 Louisville, Kentucky, Vereinigte Staaten von Amerika

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet