California State University Long Beach College of Business Administration

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das College of Business Administration ist ein Lehr-Lern-Gemeinschaft von Gelehrten, die akademisch und professionell bereitet eine vielfältige Studentenschaft zu Umwelt zeichnen sich durch ein dynamisches global. Wir suchen nach Kalifornien zu den College of Choice "für Studenten der Wirtschaftswissenschaften im Süden durch die Bereitstellung eines hochwertigen Lernangebots und Forschungsumfeld mit einer globalen Perspektive und zur regionalen wirtschaftlichen Entwicklung. Basic Facts & Figures Das College of Business Administration (CBA) ist einer der sieben Colleges of California State University, Long Beach (CSULB). Als die größte Single-Campus der California State University System ist CSULB ein umfassendes, vierjähriges Institution, die in Los Angeles Orange County State College wurde 1949 gegründet, um die Gebiete von Orange County und Los Angeles County im Südosten dienen. Studium der Betriebswirtschaft an der California State University, Long Beach begann im Jahr 1949 mit 24 Studenten der Wirtschaftswissenschaften und vier Mitglieder des Lehrkörpers, Buchhaltung für ein Siebtel der Bevölkerung Campus. Betriebswirtschaft war Teil der Sozialwissenschaften Division von den Anfängen bis 1957, als die Division umbenannt Abteilung Wirtschafts-und Sozialwissenschaften. Im Jahr 1958 wurden die beiden akademischen Bereiche aufgeteilt und Betriebswirtschaft eine Abteilung aus eigenem Recht, mit Dr. S. Austen Reep als Gründungsdekan. Bis Mitte der 1960er Jahre hatte die Business School in der Nähe zu 3.800 Studenten der Wirtschaftswissenschaften, 29 Vollzeit-Dozenten und 13 Lehrbeauftragte. Heute ist das College of Business Administration ist die Heimat von fast 5.000 Unternehmen Majors, darunter rund 400 Studenten und 140 Vollzeit-Äquivalent-Dozenten und Mitarbeiter.    

Sehen 1-jährige MBAs » Sehen Kurse » Sehen EMBAs »