Michigan State University College of Osteopathic Medicine

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Im Jahr 1964 gelang es osteopathischen Ärzten in Zusammenarbeit mit der Michigan Association of Osteopathic Physicians and Surgeons, eine Charta zur Einrichtung einer osteopathischen medizinischen Hochschule in Michigan zu erhalten. Das ursprüngliche Michigan College für Osteopathische Medizin befand sich in Pontiac und nahm 1969 seine ersten Studenten auf.

Im selben Jahr erließ der Landesgesetzgeber das Public Act 162, in dem es heißt: „Eine Schule für osteopathische Medizin wird eingerichtet und befindet sich gemäß den Bestimmungen der staatlichen Bildungsbehörde auf einem bestehenden Campus einer staatlichen Universität mit einer bestehenden Schule oder Hochschule von Medizin."

Um dieser Gesetzgebung zu entsprechen, wurde die College-Charta an das Kuratorium der Michigan State University übertragen und das College 1971 in die Fee Hall auf dem East Lansing Campus verlegt. Zu dieser Zeit wurde es als Michigan State University College of Osteopathic Medicine bekannt Michigan State University College of Osteopathic Medicine .

Seit 2009 arbeitet das College nach dem Vorbild von „One College, Three Sites“. Zu diesen Standorten gehören East Lansing sowie Standorte im Südosten von Michigan: das Detroit Medical Center in Detroit und das Macomb University Center in Clinton Township Heimat von ungefähr einem Drittel jeder eingeschriebenen Klasse.

Das College of Osteopathic Medicine verfügt über ein langjähriges Netzwerk von kommunalen Lehrkrankenhäusern in ganz Michigan. Dieses als Statewide Campus System (SCS) bekannte Netzwerk war das ursprüngliche Modell für die osteopathische Postdoktoranden-Ausbildungseinrichtung (OPTI). SCS wurde von der American Osteopathic Association als OPTI akkreditiert und ist derzeit vom Accreditation Council for Graduate Medical Education (ACGME) institutionell akkreditiert. In Partnerschaft mit dem College führen SCS-Residency-Programme die Nation bei der Erlangung der Akkreditierung nach ACGME an.

Heute absolvieren jedes Jahr mehr als 300 osteopathische Studenten im Rahmen unseres Mandats, Hausärzte für den Staat zu produzieren. Das College erhält außerdem mehr Forschungsgelder von den National Institutes of Health als jedes andere osteopathische College in der Nation.

Standorte

East Lansing

Address
Wilson Road,965
48824 East Lansing, Michigan, Vereinigte Staaten von Amerika

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Studiengänge

Diese Schule bietet auch: