University of Florida Levin College of Law

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die University of Florida College of Law Levin hat eine langjährige Tradition der Herstellung von Staats-und Regierungschefs und ist einer der besten Werte der Nation in der juristischen Ausbildung.

Schulungsleiter

UF Law hat eine langjährige Tradition der Vorbereitung ihrer Absolventen für Führungspositionen signifikant. Wir stellten zunächst in Florida, vierte unter den öffentlichen Schulen, und achten in der Gesamtwertung "Ausgang", dh das Kaliber eines Abiturienten.

Es vierten Platz unter den öffentlich-rechtlichen Schulen in 2013 (gebunden für siebenten insgesamt) in der Zahl der Absolventen als Bundesbezirksrichter und Schaltung dient; mehr als 250 Absolventen dienen als Berufungs Zustand und Proberichter in Florida, und viele dienen in diesen Rollen in anderen Staaten auch.

Keine andere Rechtsschule hat so viele Präsidenten der American Bar Association seit 1973 produziert; einschließlich fünf 2010-11 Präsident Steve Zack (im Bild). Die Absolventen werden auch von der Mehrheit der Florida Bar Präsidenten, einschließlich derzeitige Präsident Eugene Pettis (JD 85), Gwynne Young (JD 74), Scott Hawkins (JD 83), Mayanne Downs (JD 87), und John G. White III dargestellt (JD 79). Vier Florida Gouverneure und Hunderte von Senatoren, Vertreter und Mitglieder des Kabinetts kommen aus UF Recht. Zwölf Absolventen wurde auch Hochschulpräsidenten, und mehr als ein Dutzend wurden als Dekane der juristischen Fakultäten serviert.

Vielfalt in der Führung

Wir sind besonders stolz auf unsere Erfolgsbilanz in der Herstellung von verschiedenen Führern für die Anwaltschaft. Eugene K. Pettis (JD 85) war der erste afro-amerikanische Präsident der Anwaltskammer von Florida im Jahr 2013. Stephen N. Zack (JD 71), kam in die Vereinigten Staaten aus Kuba im Jahre 1961 und wurde der erste hispanische Präsident sowohl der Florida Bar und The American Bar Association. Martha Barnett (JD 72) wurde zu einem der ersten weiblichen ABA Präsidenten im Jahr 2000.

UF Gesetz wurde im Jahr 2012 als eines der sechs besten Schulen für Schwarze im Süden von On Als Rechtsanwalt Schwarz-Magazin rangiert.

Rankings & Akkreditierung

US News & World Report rangiert UF Law 24. unter den öffentlich-rechtlichen Schulen und der 49. Gesamt; seine Steuerprogramm zuerst unter Öffentlichkeiten und den zweiten Gesamtrang; Umweltrecht Platz 14 der Gesamtwertung. UF Gesetz auch weiterhin stark in Bezug auf die Reputation bewertet werden - unter 16. Öffentlichkeiten und der 38. insgesamt in der Bewertung der Rechtsanwälte und Richter, und 14. unter Öffentlichkeiten und der 35. insgesamt in der Beurteilung der Akademiker.

UF Gesetz wurde 1925 von der American Bar Association akkreditiert und ist ein Mitglied der Association of American Law Schools. Die Großzügigkeit der seinen treuen Schüler und Freunde, darunter College-Namensvetter Fredric G. Levin, ein prominenter Strafverteidiger, macht die Hochschule eine der landesweit besten ausgestatteten öffentlich-rechtlichen Schulen in den Vereinigten Staaten.

A 2012 Journal of Legal Education Artikel mit dem Titel "Where Do Partner her?" Festgestellt, dass UF Gesetz auf Platz 11 unter den Öffentlichkeiten und der 29. insgesamt in der Zahl der Absolventen von 1986 bis Abschluss der Gegenwart als Partner in den National Law Journal 100 Kanzleien dient.

Einer der besten Werte der Nation in der juristischen Ausbildung

UF Gesetz vierten günstigste unter den Top-50-Rechtsschulen der Nation, basierend auf American Bar Association Daten für Studiengebühren plus jährliche Kosten. Etwa 50 Amts / Tenure-Track-Fakultät und 80-plus anderen Dozenten, die die Hochschule durch klinische, Forschungs-, Qualifizierungs-und Verwaltungsprogramme unterstützen zu arbeiten, um mehr als 1.000 Schüler zu erziehen. Umwelt-und Landnutzungsrecht, Estates and Trusts Praxis, Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Internationales Recht und Rechtsvergleichung: Die Schüler können in spezialisieren. Die wachsende Bereich der E-Discovery ist auch an UF Gesetz, wo die Studenten die Software-, Management-und Hands-on-Praxis ausgesetzt wächst.

Neben der JD, LL.M. bietet das College 's in Steuerrecht, Internationales Steuerrecht, Umwelt-und Landnutzungsrecht und Rechtsvergleichung sowie eine der wenigen SJD ist das Land in Steuerrecht. UF Gesetz bietet JD Zertifikats-Programme in Umwelt-und Landnutzungsrecht, Estates and Trusts Praxis, Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Internationales Recht und Rechtsvergleichung; eine umfangreiche Palette von gemeinsamen Studienprogrammen; spezialisierten Zentren, Institute und Programmbereiche; und starke klinische Angebote.

Chancen im In-und Ausland

Gainesville beherbergt eine der größten auf dem Campus-Recruiting-Programme im Südosten, mit Rechts Arbeitgeber interviewt ganzen Herbst und Frühjahr. Zusätzlich UF Gesetz zieht aufstrebenden Besucher Campus jedes Jahr, um mit den Schülern zu sprechen.

UF Gesetz hat acht Richter des Obersten Gerichtshofs Besuche in den letzten acht Jahren. Viele Präsentationen sind für die Betrachtung an Ihrer Bequemlichkeit Webcast auf unserer Seite zur Verfügung.

Starke internationale Programme und Lehrkompetenz UF Recht in den internationalen Rechtsfragen erweitern die Schullehrpläne und internationale Angebote und ihre Verbindungen mit Programmen und Wissenschaftler auf der ganzen Welt zu stärken.

State-of-the-art Ausstattung

Letzte Aktualisierungen zu ihren Einrichtungen zu machen UF Gesetz ein erstklassiges Lernumgebung. A $ 25.000.000 Ausbau und die Renovierung im Jahr 2005 machte die UF Gesetzbibliothek eine der größten im Südosten des Landes und unter den Top 20 des Landes.

Das neue Multi-Millionen-Dollar-Advocacy-Zentrum, das im Herbst 2009 eröffnet bieten den Studierenden mit state-of-the-Art-Testeinrichtungen.

Schöne Umgebung

UF Law in North Central Florida, einer der begehrtesten Gegenden des Landes. Gainesville wird zunächst von 400 Städten in den Vereinigten Staaten und Kanada durch Städte Rang und bewertet, Second Edition auf Platz und wurde stark von Publikationen wie Money Magazine, Forbes, Popular Mechanics und bewertet.

VISION

Ein Gesetz, Schule für die Förderung der Menschenwürde, soziale Wohlfahrt und Gerechtigkeit durch die Kenntnis des Rechts gewidmet.

Mission Statement

Die Mission von der Universität von Florida Fredric G. Levin College of Law ist es, Exzellenz in der Ausbildung von Fachkräften, die Förderung der Rechtswissenschaft, im Dienste der Öffentlichkeit und Förderung der Gerechtigkeit zu erreichen. Wir streben danach, Anwälte bereiten für ihre Kunden, die Justiz und die Öffentlichkeit mit einer hohen Leistung und einem Engagement für die höchsten Ideale der Rechtsanwaltschaft zu dienen. Wir bemühen uns, die Studierenden mit einem gut abgerundeten Rechts Bildung. Unser Lehrplan soll den Studierenden über das Gesetz zu lehren und ihnen zu helfen, die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um dieses Wissen in der Praxis anwenden zu entwickeln. Unser Ziel ist, unsere Absolventen auf die Kernkompetenzen wichtig, sich auf die Praxis des Gesetzes begeben haben. Diese Kernkompetenzen sind:

Rechtsanalyse (einschließlich der Kenntnis von Gesetzen und Regeln, die Fähigkeit, Gesetze und Regeln zu anderen tatsächlichen Einstellungen gelten, und die Fähigkeit, in juristischen Argumentation greifen); Legal Research and Writing (einschließlich der Fähigkeit zu unabhängiger Rechts forschen und produzieren Rechts Schriften von Profi-Qualität); Grundlagen der Client Services (einschließlich der Befragung und Beratung Fähigkeiten); Grundlagen der Streitverarbeitung und Rechts Problem Solving (einschließlich Prozessführung, Abwicklung und Transaktionen); und Grundlagen der Professional Responsibility und Identität (einschließlich der Kenntnis der gemeinsamen Werte, der Anwaltschaft und ethischen Problemlösung, die Fähigkeiten, um eine professionelle Identität zu schaffen, und den Fähigkeiten, mit Menschen aus unterschiedlichen Hintergründen funktionieren).

Sehen LLM »

Programme

Diese Schule bietet auch: