Keystone logo
Argentinien

Lernen Master in Argentinien 2024

Studieren in Argentinien

Argentinien befindet sich im südwestlichen Teil des südamerikanischen Kontinents. Das Land ist schmal von Osten nach Westen, sondern hat eine ausgedehnte Küstenlinie entlang des Pazifischen Ozeans. Das Land grenzt an Chile, Brasilien, Bolivien, Uruguay und Paraguay, zusammen mit dem Atlantik im Osten und die Drake Passage im Süden. Landschaften in Argentinien reichen von schönen Küsten und atemberaubenden regen Wälder bis hin zu majestätischen Berge in der Anden, die Länge des Landes von Norden nach Süden bietet eine große Variation in Klimazonen. Das Land hat eine starke Wirtschaft durch eine gut ausgebildete Arbeitskräfte, eine moderne Infrastruktur und reichlich vorhandenen natürlichen Ressourcen verstärkt. Die offizielle Währung ist der argentinische Peso und die offizielle Sprache ist Spanisch. Das Land ist der größte (Landfläche) spanischsprachigen Land in der Welt und ist das zweitgrößte Land in Lateinamerika. Argentinien leitet seinen Namen von dem lateinischen Wort für "Silber."

Klima

Das Klima in Argentinien umfasst alle Extreme - der nördliche Teil des Landes ist subtropisch, während der südliche Teil ist sub-polar. Zentral-Argentinien genießt einen relativ gemäßigten Klima. Die Durchschnittstemperaturen reichen von 11 Grad C bis 24 Grad C in Buenos Aires. Winter tritt von Juni bis August und Sommer von Dezember bis März.

Kultur

Argentinien wird als fun-loving Kultur mit leidenschaftlichen Menschen gefüllt bekannt. Studierende finden Sie eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten, einschließlich der Kunst, Nachtleben und Wandern. Argentinien hat auch eine sehr robuste Filmbranche, und es gibt mehr als 100 Kinos in Buenos Aires allein. Und vergessen Sie nicht lernen, wie man den Tango, den nationalen Tanz zu tun! Obwohl Argentinien ist berühmt für sein Rindfleisch, werden auch Vegetarier finden viele Möglichkeiten, und das Land wird immer für seine erschwinglichen Weine bekannt.

Lebensunterhalt

Die Lebenshaltungskosten in Argentinien ist sehr gering und kann ein Student auf ca. $ US 5.000 pro Jahr zu leben. Gehäuse kostet nur ca. $ US 350 pro Monat. Gesetze in Argentinien über Ferienwohnungen sind streng, so können die Schüler wollen, die Dienste einer Immobilienagentur, um die Miete zu verhandeln Prozess zu erhalten.

Währung ändern

Grundlegende monatliche Lebenshaltungskosten

  • Miete in einer WG

    154
  • Anteil der Versorgungsunternehmen

    13
  • Internet-Abo

    17
  • Nahverkehr

    14

Beispiel für Lifestyle-Kosten

  • Fast-Food-Kombi

    5
  • Kinokarte

    4
  • Pint lokales Bier

    2

Über Argentinien

Argentinien befindet sich im südwestlichen Teil des südamerikanischen Kontinents. Das Land ist schmal von Osten nach Westen, sondern hat eine ausgedehnte Küstenlinie entlang des Pazifischen Ozeans. Das Land grenzt an Chile, Brasilien, Bolivien, Uruguay und Paraguay, zusammen mit dem Atlantik im Osten und die Drake Passage im Süden. Landschaften in Argentinien reichen von schönen Küsten und atemberaubenden regen Wälder bis hin zu majestätischen Berge in der Anden, die Länge des Landes von Norden nach Süden bietet eine große Variation in Klimazonen. Das Land hat eine starke Wirtschaft durch eine gut ausgebildete Arbeitskräfte, eine moderne Infrastruktur und reichlich vorhandenen natürlichen Ressourcen verstärkt. Die offizielle Währung ist der argentinische Peso und die offizielle Sprache ist Spanisch. Das Land ist der größte (Landfläche) spanischsprachigen Land in der Welt und ist das zweitgrößte Land in Lateinamerika. Argentinien leitet seinen Namen von dem lateinischen Wort für "Silber."

Klima

Das Klima in Argentinien umfasst alle Extreme - der nördliche Teil des Landes ist subtropisch, während der südliche Teil ist sub-polar. Zentral-Argentinien genießt einen relativ gemäßigten Klima. Die Durchschnittstemperaturen reichen von 11 Grad C bis 24 Grad C in Buenos Aires. Winter tritt von Juni bis August und Sommer von Dezember bis März.

Kultur

Argentinien wird als fun-loving Kultur mit leidenschaftlichen Menschen gefüllt bekannt. Studierende finden Sie eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten, einschließlich der Kunst, Nachtleben und Wandern. Argentinien hat auch eine sehr robuste Filmbranche, und es gibt mehr als 100 Kinos in Buenos Aires allein. Und vergessen Sie nicht lernen, wie man den Tango, den nationalen Tanz zu tun! Obwohl Argentinien ist berühmt für sein Rindfleisch, werden auch Vegetarier finden viele Möglichkeiten, und das Land wird immer für seine erschwinglichen Weine bekannt.

Lebensunterhalt

Die Lebenshaltungskosten in Argentinien ist sehr gering und kann ein Student auf ca. $ US 5.000 pro Jahr zu leben. Gehäuse kostet nur ca. $ US 350 pro Monat. Gesetze in Argentinien über Ferienwohnungen sind streng, so können die Schüler wollen, die Dienste einer Immobilienagentur, um die Miete zu verhandeln Prozess zu erhalten.

Visa-Anforderungen

Für Studenten, die länger als 90 Tage bleiben.

Welche Art von Visum benötigen Sie?

Visumname

Studenten-Visum

Preis und Währung

USD 150

Die Preise für ein argentinisches Studentenvisum hängen von Ihrer Nationalität ab und können bei etwa 150 USD liegen. Es gibt auch eine Gegenseitigkeitsgebühr von etwa 100-160 USD. Studenten müssen die Reziprozitätsgebühr online bezahlen, bevor sie nach Argentinien abreisen.

Wer kann das Visum beantragen?

Die meisten Nationalitäten können bis zu 90 Tage ohne Visum nach Argentinien einreisen. Um herauszufinden, ob Sie ein Visum für die Einreise nach Argentinien benötigen, besuchen Sie die Einwanderungsseite der Regierung: http://www.migraciones.gov.ar/accessible/?visas.

Alle internationalen Studenten, die Graduiertenprogramme in Argentinien studieren, die länger als 90 Tage dauern, müssen ein Studentenvisum beantragen. Alle Studierenden müssen mit einem Reisepass einreisen, der noch mindestens 6 Monate über das letzte Studiendatum hinaus gültig ist.

Wo können Sie den Antrag stellen?

Argentinien / argentinisches Konsulat

Studenten reisen in der Regel als Touristen nach Argentinien ein und wechseln nach ihrer Ankunft in Argentinien zum Studentenvisum. Anträge und Unterlagen müssen persönlich am Datum des Visumsinterviews eingereicht werden.

Eventuell ist auch eine Antragstellung in Ihrem Heimatland über ein argentinisches Konsulat möglich.

Webseite:

Wie wird der Antrag gestellt?

Bei Ihrer Ankunft in Argentinien müssen Sie in Argentinien ein örtliches Polizeiregister beantragen, einen Termin für die Einwanderungsbehörde vereinbaren und in den ersten 30 Tagen ein Studentenvisum beantragen. Ihr Gastgeberkoordinator kann den Termin für Sie im Voraus vereinbaren. Es ist äußerst wichtig, dass Sie den Termin einhalten und pünktlich erscheinen. Möglicherweise müssen Sie auch einige Dokumente ins Spanische übersetzen.

Um Ihr Studentenvisum in Argentinien zu erhalten, benötigen Sie Folgendes:

  • Ein gültiger Reisepass mit dem Stempel des argentinischen Touristenvisums.
  • Eine Immatrikulationsbescheinigung der Hochschule. Die Universität stellt Ihnen diese nach Ihrer Ankunft zur Verfügung.
  • Ein polizeiliches Führungszeugnis, aus dem hervorgeht, dass Sie in Argentinien nicht vorbestraft sind. Sie erhalten diese einmal im Land mit Hilfe von ISA-Mitarbeitern (ungefähre Kosten sind AR 60, zahlbar in lokaler Währung).
  • Zahlung der Bearbeitungsgebühr für das Studentenvisum in Höhe von AR 900, nur in bar zahlbar.

Studenten, die länger als sechs Monate in Argentinien studieren, müssen vor der Abreise nach Argentinien einen Polizeibericht/ein Führungszeugnis einholen. Sie müssen das Dokument nach Ihrer Ankunft in Argentinien von einem zertifizierten Übersetzer übersetzen lassen.

Abhängig von Ihrer Nationalität, Ihrem Studienort und der voraussichtlichen Aufenthaltsdauer müssen Sie möglicherweise auch andere Dokumente vorlegen, wie zum Beispiel:

  • Beglaubigte Kopien Ihrer Geburtsurkunde
  • Nachweis ausreichender Mittel zur Deckung Ihrer Ausgaben in Argentinien
  • Nachweis ausreichender Spanischkenntnisse

Wann sollten Sie sich bewerben?

Antragstellern, die in ihrem Heimatland ein argentinisches Studentenvisum beantragen, wird dringend empfohlen, dies mindestens 30 Tage vor ihrer Reise zu beantragen.

Ein Standard-Studentenvisum gilt für sechs Monate, aber wenn Ihr Kurs länger dauert, können Sie ein Visum mit einer Gültigkeit von bis zu einem Jahr erhalten, wenn Sie sich in Ihrem Heimatland einer Überprüfung des Strafregisters unterziehen. Die genauen Anforderungen variieren je nach Nationalität und es ist wichtig, dass Sie sich bei der Botschaft Ihres Landes nach weiteren Informationen erkundigen.

Bearbeitungszeit

30 Days

Arbeitsmöglichkeiten

Mit einem Studentenvisum können Sie in Argentinien legal arbeiten.

Stunden pro Woche

0

Warum brauchen Sie diese Art von Visum?

Ihr Visumantrag kann abgelehnt werden, wenn Sie die erforderlichen Mittel nicht nachweisen können oder wenn Sie falsche oder unvollständige Dokumente vorlegen.