Keystone logo
Aeres University of Applied Sciences

Aeres University of Applied Sciences

Aeres University of Applied Sciences

Einführung

Aeres Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Talent zu wachsen. Das ist, was Aeres FH steht. Unsere Universität ist in der landwirtschaftlichen und pädagogischen Hochschul verwurzelt. Wir konzentrieren uns auf Bildung, Forschung und den Austausch von Wissen. Dies ist, wie wir auf die Entwicklung von innovativen Profis beitragen. Fachleute, die zur Entnahme verantwortliche Entscheidungen in einer komplexen Welt sind, mit einem natürlichen Talent zum Handeln nachhaltig.

Aeres Universität hat drei Fakultäten: Dronten, Almere und Wageningen. Wir haben zwei getrennte Universitäten zu sein, aber wir im Jahr 2013 fusioniert. Wir teilen die gleiche Vision und Mission, aber wir alle haben unsere eigenen Profil und Identität.

Bachelor-Studiengänge

Unsere Bachelor-Studiengänge führt zum staatlich anerkannten Ingenieur Qualifizierung, die an den britischen BSc (Honours) und der Französisch Lizenz Professionelle entspricht. Dieser Hochschulabschluss ist staatlich anerkannte und international von Unternehmen und Organisationen der Zivil anerkannt. Die Dauer des Programms hängt von der fachlichen Qualifikation des Studenten und 1- Jahr dauern kann, 1,5- Jahr, 2 Jahre oder 4 Jahre.

Unsere Bachelor-Programme sind:

Tiergesundheit und Tierschutz Aquatische Ökosystemanalyse Internationale Gross Agribusiness (EED) Die wichtigsten Pflanzenproduktion (EED) EU-Strukturfonds-Management European Food Business Food Chain Management Essen Entrepreneurship Food Safety Management Internationale Equine Business Management Internationale Food Business International Horticulture & Management Internationale Tierproduktion

Wir bieten auch ein Master-Programm in Agribusiness Entwicklung.

Standorte

  • Almere

    Aeres University of Applied Sciences De Drieslag 4 , 8251 JZ, Almere

    • Dronten

      Aeres University of Applied Sciences Stadhuisstraat 18, 1315 HC, Dronten

      Studiengänge

      Die Einrichtung bietet außerdem:

      Fragen