Keystone logo
Asian Institute of Management Master in Entwicklungsmanagement
Asian Institute of Management

Master in Entwicklungsmanagement

Makati, Philippinen

12 Months

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

USD 19.500 / per year

Auf dem Campus

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Über AIM

Das Asian Institute of Management (AIM) ist eine internationale Graduiertenschule, deren Ziel es ist, durch die Entwicklung von professionellen, unternehmerischen und sozial verantwortlichen Managern das Wachstum asiatischer Gesellschaften nachhaltig zu unterstützen.

Die Stephen Zuellig Graduate School für Entwicklungsmanagement (ZSDM) ist die Antwort von AIM auf die Herausforderung, die asiatische Entwicklung zu unterstützen. Durch die Arbeit mit der Agenda für nachhaltige Entwicklungsziele schafft die Schule prinzipienfeste Entwicklungsleiter und Manager, die in der Lage sind, nachhaltigen Erfolg zu erzielen. ZSDM engagiert Schwellenländer, um ein Team von zivilen Führungskräften und Geschäftsmanagern zu bilden, die als Problemlöser, Change-Agenten und effektive Mitarbeiter ausgestattet sind.

Master in Entwicklungsmanagement

Der Master in Development Management (MDM) ist ein 12-monatiges, intensives, innovatives und praxisorientiertes Programm, das den Studierenden die notwendigen Fähigkeiten vermittelt, um die wichtigsten Entwicklungsprobleme zu verstehen, evidenzbasierte strategische Lösungen zu entwickeln und die Implementierung der Programme zu steuern Schaffung und Erhaltung von sozialem Gut mit unternehmerischer Effizienz und Gerechtigkeit.

MDM kombiniert Kursarbeit mit Feldexposition und ermöglicht es den Studierenden, die Lücke zwischen Theorie und Praxis durch experimentelles Lernen zu überbrücken.

Hinweis: Anwendungen für MDM 2019 sind jetzt geöffnet. Der Unterricht beginnt im Januar 2019.

Kontakt details:

E-Mail: [email protected]

Tel: 63.2.892.4011 ext 1851 oder 3002

Executive Master in Katastrophenvorsorge und Krisenmanagement

Der Executive Master in Katastrophenrisiko- und Krisenmanagement (EMDRCM) ist ein berufsbegleitendes, 18-monatiges, immersives, innovatives und praxisorientiertes Programm, das Studenten mit den Fähigkeiten ausstattet, widerstandsfähige Organisationen und Gemeinschaften in Asien durch Management und Führung aufzubauen Prinzipien und gute Geschäftspraktiken. Das EMDRCM bildet angehende Katastrophenrisiko- und Krisenmanager aus, die den asiatischen Kontext und die Betriebsumgebung verstehen, evidenzbasierte Lösungen entwickeln, verschiedene Teams in komplexen Situationen führen und Implementierungen effizient und effektiv verwalten können. Hinweis: Anwendungen für EMDRCM 2019 sind jetzt geöffnet. Der Unterricht beginnt im Mai 2019. Kontakt details: E-Mail: [email protected] Tel: 63.2.892.4011 ext 1851 oder 3002

ENTWICKLUNG PROBLEMLÖSER, ÄNDERUNGSMITTEL, UND EFFEKTIVE MITARBEITER Der Aufbau wohlhabender, integrativer und nachhaltiger Gesellschaften erfordert fähige und anpassungsfähige Entwicklungsmanager. Diese Agenten des Wandels können verschiedene Teams in komplexen Situationen dazu bringen, die dringendsten Probleme der Entwicklung effizient und effektiv anzugehen. Das Master in Development Management (MDM) Programm wurde entwickelt, um solche Führungskräfte zu produzieren. Dieses 12-monatige, intensive, innovative und auf Praktiker ausgerichtete Programm richtet sich an Studenten, die daran interessiert sind, die für die kritische Analyse von Daten erforderlichen Fähigkeiten zu entwickeln, die wichtigsten Entwicklungsprobleme zu verstehen und evidenzbasierte strategische Lösungen zu entwickeln, die öffentlichen Wert und Nachhaltigkeit schaffen öffentliches Gut. MDM kombiniert Kursarbeit mit Feldexposition und ermöglicht es den Studierenden, die Lücke zwischen Theorie und Praxis durch experimentelles Lernen zu überbrücken. Der Kernlehrplan verfolgt einen multidisziplinären Ansatz für das Studium des Entwicklungsmanagements, einschließlich verschiedener Disziplinen und Bereiche wie Wirtschaft, Statistik, Finanzen, Marketing, Betriebsmanagement, strategisches Management, Personal- und Führungsmanagement sowie Programmentwicklung, Management, Überwachung, und Bewertung.

PROGRAMM AUF EINEN BLICK

Das MDM-Programm wurde entwickelt, um Führungskräfte zu entwickeln, die Probleme lösen, Veränderungen anregen und effektiv zusammenarbeiten. TERM 1 Im ersten Semester lernen die Studierenden, die Entwicklungsumgebung und den betrieblichen Kontext sowie die Herausforderungen und Chancen, denen sie sich stellen müssen, zu verstehen.

  • Beschreibung der Entwicklungsumgebung: Faktoren, Trends, Herausforderungen und Chancen

  • Aufbau von funktionalen Fähigkeiten in Finanzen, Wirtschaft und Statistik

  • Ermittlung der Bedürfnisse und Wünsche von Kunden, Kunden, Begünstigten und Stakeholdern

  • Erwerb der Fähigkeiten, um komplexes menschliches Verhalten und Operationen zu managen

BEGRIFF 2 Im zweiten Semester werden den Studierenden Führungs- und strategische Managementfähigkeiten bei der Entwicklung vermittelt, einschließlich der Bewertung der Leistung, der Formulierung von Strategien und der Teilnahme an evidenzbasierter Entscheidungsfindung.

  • Strategisches Management und Systemdenken in der Entwicklung

  • Entwicklung der Fähigkeiten und Werkzeuge, um im 21. Jahrhundert einen öffentlichen Wert zu schaffen und zu schaffen

  • Design, Planung, Implementierung und Evaluierung von Entwicklungsprogrammen und Projekten

  • Vertiefung des Managementwissens, Anwendung von Fähigkeiten und Erfahrungen, um Veränderungen zu inspirieren

BEGRIFF 3 Im letzten Semester werden die Schüler darin unterrichtet, Funktionen, Fähigkeiten und Ressourcen zu integrieren, um Entwicklungsergebnisse zu erzielen

  • Integration von funktionalen Fähigkeiten und Spezialisierung

  • Hauptfach im Bereich Public Policy Management

  • Major in nachhaltigem Entwicklungsmanagement

  • Maximierung der Wertschöpfung und nachhaltige Entwicklung

FAQ

Welche Art von Zeitaufwand erfordert der Kurs?

Das MDM-Programm verlangt, dass die Schüler Vollzeit eingeschrieben werden.

Wie hoch ist die Studiengebühr?

US $ 19.500 (Zahlung in philippinischen Pesos akzeptiert, pro aktuellen Wechselkurs)

Muss ich vor Studienbeginn die gesamte Studiengebühr bezahlen?

Der Unterricht kann vollständig, in zwei Raten oder in modularer Form bezahlt werden. Alternativ dazu können die Studenten auch eine Reservierungsgebühr vor dem Anmeldeschluss entrichten, die von der Gesamtgebühr abgezogen wird. Für Details rufen Sie 63.2.892.4011 ext. 1851, oder E-Mail [email protected].

Sind Stipendien verfügbar?

Ja. Diese sind begrenzt und stehen im Wettbewerb zur Verfügung.

Bin ich qualifiziert, einen Master in Development Management zu belegen?

Die Mindestqualifikationen für MDM sind:

  • Ein Bachelor-Abschluss von einer national anerkannten Universität oder Hochschule

  • Drei Jahre Vollzeit-Berufserfahrung, vorzugsweise auf Aufsichts- oder Führungsebene

  • Kenntnisse in mündlichem und geschriebenem Englisch. Kandidaten aus nicht englischsprachigen Ländern benötigen eine IELTS Band 7-Punktzahl, um zum Programm zugelassen zu werden. Kandidaten aus nicht englischsprachigen Ländern mit einer Punktzahl zwischen IELTS Band 6 und Band 7 können sich noch bewerben, müssen sich aber - wenn sie in das Programm aufgenommen werden - für zusätzliche Englischkurse anmelden.

Was muss ich einreichen, um mich für das MDM-Programm zu bewerben?

  • Ausgefülltes Online-Bewerbungsformular

  • AIM Admissions Test, GMAT oder GRE Official Score Report

  • Lebenslauf

  • Transkript der akademischen Aufzeichnungen

  • Certified wahre Kopie des Bachelor-Abschluss oder andere Post-Graduate Diplome

  • Professionelle Empfehlung (wenn Sie selbstständig sind, reichen Sie stattdessen ein Zertifikat für Unternehmensregistrierung ein)

  • Bewerbungsschrift

  • Kopie der Passport-ID-Seite oder einer vom Staat ausgestellten ID

Qualifizierte Bewerber werden zu einem gemeinsamen Termin zu einem Gespräch mit der Fakultät eingeladen.

ZUSAMMENFASSUNG DER STIPENDIATSANSPRUCHNAHME

Das Asian Institute of Management (AIM) ist dem Streben nach akademischer Exzellenz verpflichtet. Um unsere Vision, die globale Quelle von ASEAN-Erkenntnissen, Talenten und Führungsqualitäten zu sein, zu erreichen, streben wir nach einer Repräsentanz aus dem dynamischen Pool an aufstrebenden Absolventen der Region.

Durch die Bereitstellung von Voll- und Teilstipendien leisten wir einen Beitrag zur Entwicklung von außergewöhnlich qualifizierten Studenten, die die Diskussionen in unseren Fallräumen bereichern, eine breitere Weltanschauung fördern und zu ihren eigenen Geschäftsgemeinschaften und Gesellschaften beitragen können.

AIM-Stipendien sind sehr wettbewerbsfähig. Das Institut behält sich das Recht vor, diese Stipendien nicht zu vergeben, wenn kein geeigneter, herausragender Kandidat identifiziert wird.

ZULASSUNGSANFORDERUNGEN

  • Ausgezeichnete akademische Bilanz

  • Außergewöhnliche Menschen Fähigkeiten

  • Großes Führungspotenzial

  • Starke berufliche Erfolge und Karrierewege

  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Englischkenntnisse

82118_82044_Capture1.JPG

Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Master-Programm in Digital Systems and Service Development
    • Lahti, Finnland
  • Master in Management of Development
    • Turin, Italien
    • Online Italy
  • Master in internationaler Zusammenarbeit, Finanzen und Entwicklung - ICO
    • Online Italy