Keystone logo
Duke University School of Medicine

Duke University School of Medicine

Duke University School of Medicine

Einführung

Die Duke University School of Medicine wurde 1930 gegründet und ist die jüngste der führenden medizinischen Fakultäten des Landes. Die Schule, die unter den medizinischen Fakultäten des Landes an sechster Stelle steht, ist stolz darauf, eine integrative Gemeinschaft herausragender Lernender, Forscher, Kliniker und Mitarbeiter zu sein, in der interdisziplinäre Zusammenarbeit gefördert wird und großartige Ideen die Umsetzung grundlegender wissenschaftlicher Entdeckungen beschleunigen, um die menschliche Gesundheit vor Ort und in der Umgebung zu verbessern der Globus.

Die Duke University School of Medicine besteht aus mehr als 2.500 Fakultätsärzten und Forschern, mehr als 1.300 Studenten und mehr als 6.000 Mitarbeitern und umfasst zusammen mit der Duke University School of Nursing, dem Duke University Health System und der Private Diagnostic Clinic (PDC). Herzog Gesundheit. ein erstklassiges akademisches medizinisches Zentrum. Das Gesundheitssystem umfasst das Duke University Hospital, das Duke Regional Hospital, das Duke Raleigh Hospital, die Duke Primary Care, das Duke Home and Hospice, Duke Health and Wellness und mehrere Zugehörigkeiten.

Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

Standorte

  • Durham

    Tower Boulevard,3100, 27707, Durham

    Fragen