Keystone logo
EIT RawMaterials Academy - AMIR AMIR – Master in Advanced Materials: Innovatives Recycling
EIT RawMaterials Academy - AMIR

AMIR – Master in Advanced Materials: Innovatives Recycling

24 Months

Englisch

Vollzeit

08 Mar 2024

Sep 2024

EUR 2.000 / per year *

Auf dem Campus

* für EU-Studenten | 4000 €/Jahr für Nicht-EU-Ausländer

Einführung

Materialien sind die Bausteine der modernen Weltwirtschaft und tragen maßgeblich zum Übergang zu einer grünen Kreislaufwirtschaft bei, die weniger CO2 ausstößt. Dreißig dieser Materialien wurden von der EU als kritisch eingestuft, was bedeutet, dass sie sowohl von großer Bedeutung für die EU-Wirtschaft als auch von gefährlich geringer Verfügbarkeit sind. Der Zugang zu den bekannten Primärrohstoffquellen ist schwieriger geworden, während die Mengen an Industrieabfällen und Altprodukten rapide zunehmen. Diese Abfallströme enthalten Sekundärrohstoffe, von denen viele kritisch sind und zurückgewonnen werden können, wodurch die Versorgung diversifiziert und nutzbare Materialien geliefert werden, um den steigenden Bedarf zu decken. Um dies zu erreichen, brauchen wir qualifizierte Fachkräfte mit fortgeschrittenem technischen Wissen über Recycling, einem Verständnis der gesamten Rohstoff-Wertschöpfungskette und den Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Wissen in Lösungen und Geschäfte umzuwandeln. Das AMIR-Masterprogramm wurde geschaffen, um diesen Bedarf zu decken, indem es zukünftige internationale Fachleute ausbildet, die neue Wege für das Materialrecycling entwickeln werden.

Teilnehmende Universitäten

  • Universität Bordeaux - Frankreich
  • NOVA Universität Lissabon - Portugal
  • TU Darmstadt - Deutschland
  • Universität Lüttich - Belgien
  • Technische Universität Madrid - Spanien
  • Universität Miskolc - Ungarn

Ideale Studenten

Lehrplan

Admissions

Programmergebnis

Studiengebühren für das Programm

Stipendien und Finanzierung

Karrierechancen

Erfahrungsberichte von Schülern

Über die Schule

Fragen