Keystone logo
© eLearning Academy for Communication GmbH
eLearning Academy for Communication GmbH

eLearning Academy for Communication GmbH

eLearning Academy for Communication GmbH

Einführung

Unsere Vision

Moderne, barrierefreie, persönlich betreute eLearning-Studienprogramme für alle Menschen - darauf zielen wir mit der eLearning Academy for Communication seit ihrer Gründung 2016 ab.

Wir setzen nicht nur inhaltlich in den Bereichen Marketingkommunikation, Medien und Wirtschaft, sondern auch in der Umsetzung im digitalen Bildungsmarkt neue Maßstäbe.

Die eLearning Academy bietet praxisnahe akademische Hochlehrgänge mit akkreditiertem Masterabschluss. Im Zentrum stehen dabei verständlich und multimedial vermittelte Inhalte, die zeit- und ortsunabhängig zu studieren sind: für ein individuelles Lerntempo mit persönlichem Feedback, ständig weiterentwickelten Themen und Studieninhalten sowie wissenschaftlicher Reflexion.

Unsere Mission

Der Studienerfolg unserer KundInnen ist uns ein persönliches Anliegen. Die eLearning Academy for Communication ermöglicht deshalb individuelles Studieren am Puls der Zeit bei einem kompetenten akademischen Unternehmen und seinen PartnerInnen - wann und wo man will.

Die Organisation erfüllt alle rechtlichen Anforderungen für die Erfüllung ihrer Dienstleistung als auch die Anforderungen der interessierten Parteien.

Damit trägt die eLearning Academy for Communication GmbH zur Aus- und Weiterbildung, zur Berufsbefähigung und zur Selbstverwirklichung von Menschen bei.

Unsere Geschichte

Die eLearning Academy for Communication ist den beiden GründerInnen 2016 „passiert“. Prof. (FH) Dr. Silvia Ettl-Huber und Prof. (FH) Dr. Michael Roither sind eigentlich zwei vielbeschäftigte ProfessorInnen an der Fachhochschule Burgenland. Beide waren zuvor schon jahrelang in der berufsbegleitenden Weiterbildung an der österreichischen Donau-Universität Krems tätig und beide waren sie damals noch FernstudienskeptikerInnen.

Im Falle eines noch auf Studienbriefe basierenden Blended Learning-Studiums machten sie aber eine interessante Beobachtung. Studierende, die aus dem Studium mit dem höheren Fernlehreanteil kamen, waren im Schnitt bei Abschlussprüfungen eine Spur besser als die Präsenzstudierenden. Das brachte die beiden zum Nachdenken. Es erschien ihnen plötzlich logisch, dass konsequent erweiterte, aktualisierte und multimedial aufgebaute Studieninhalte eine durchgängige Lehrqualität garantieren. Vor allem bieten Fernstudien ein rundes Fächerbündel, bei dem kein Thema zu kurz kommt.

Und weil sich dort, wo ein Gedanke ist, auch alsbald ein Weg findet, eröffnete sich durch das Austrian Institute of Management an der FH Burgenland die Möglichkeit, diese Idee bis ans Ende zu verfolgen und ein Studium aufzubauen, das zur Gänze auf Fernlehre basiert. Angereichert mit den Geheimzutaten, welche die GründerInnen aus jahrzehntelanger Erfahrung in berufsbegleitender Aus- und Weiterbildung mitbringen.

Die eLearning Academy Methode

178472_image-1.png

Endlich stressfrei studieren und individuell betreut werden!

Die Angst vor klassischen Prüfungssituationen, eine Abneigung gegenüber Gruppenarbeiten, bei denen die Koordination anstrengender war als das Verfassen der Arbeit an sich, die Erinnerung an unmögliche Zeitplanungen durch notwendige Anwesenheiten und fehlender Praxisbezug. Das sind nur einige der Dinge, die sich niemand für sein Studium wünscht. Studieren mit der eLearning Academy bedeutet: eine angenehme Art der Leistungserbringung mit persönlichem Feedback, zeit- und ortsunabhängig und praxisnah, ein ressourcenschonendes Studium ohne Reisezeiten und Fahrtkosten, studieren bei Modulleiterinnen und -leitern aus der Praxis, ein solides Basiswissen mit dem Vorteil von gleichbleibender Qualität, kombiniert mit aktuellen Anwendungsfällen und die Umwandlung von Wissen in Kompetenz in den Modularbeiten.

Wir nennen es manchmal auch die eLearning Academy Methode und sind kontinuierlich dabei, diese zu verbessern im Dienste unserer Lieblingsdiziplinen: Kommunikation, Marketing, Sales und Management.

Masterstudien

Die eLearning Academy for Communication bietet den Masterlehrgang Marketingkommunikation der in drei Vertiefungen im Bereich Kommunikation, Marketing, Sales und Management als berufsbegleitendes Fernstudium an. Die tragende Institution und Mastertitelgeber für die angebotenen Masterlehrgänge der eLearning Academy ist die österreichische Fachhochschule Burgenland und deren Tochergesellschaft Austrian Institute of Management.

Die Studiengänge richten sich an jene, die ihre beruflichen Aufstiegschancen im Marketing durch Masterabschluss erhöhen , an PraktikerInnen, die ihre Expertise wissenschaftlich fundieren wollen und an QuereinsteigerInnen in die Marketingkommunikation.

Das Fernstudium findet zu 100% online statt. Sie organisieren sich Ihr Studium bis zum Master völlig orts- und zeitunabhängig mit der Unterstützung unseres kompetenten Studienberatungsteams unter der Leitung von Anria Brandstätter. Keine Präsenzphasen, Anwesenheitspflichten oder fixe Prüfungstermine – Sie studieren wann und wo Sie es möchten. Multimedial aufbereitete Lernunterlagen, kontinuierliche Selbstchecks in Form von Wissensüberprüfungen und persönliches Feedback auf praxisrelevante Modularbeiten helfen Ihnen dabei den international anerkannten Titel „Master of Arts“ zu erlangen.

Akkreditierung der eLearning Academy

178689_accrediation_elearningacademy.png

Standorte

  • Eisenstadt

    Thomas-Alva-Edison-Straße,2, 7000, Eisenstadt

    Studiengänge

      Die Einrichtung bietet außerdem:

      Fragen