Keystone logo
European Humanities University

European Humanities University

European Humanities University

Einführung

Die EHU übt ihre Aktivitäten im Rahmen der europäischen intellektuellen Tradition aus und orientiert sich an den Grundsätzen der liberalen Bildung. Die Ausbildung an der EHU erfolgt nach dem Modell der freien Künste, das es ermöglicht, das kreative und akademische Potenzial des Studenten maximal zu entfalten sowie die Fähigkeiten des kritischen Denkens und der aktiven Bürgerschaft zu entwickeln. Die hohe Wettbewerbsfähigkeit der EHU-Bildungsprogramme erhöht die Chancen der Studierenden auf eine erfolgreiche Anstellung in verschiedenen Tätigkeitsfeldern deutlich. EHU-Absolventen erhalten Diplome, die in ganz Europa und Nordamerika anerkannt sind.

Die EHU ist eine studentenzentrierte Universität, die die Entwicklung der Zivilgesellschaft durch Geistes- und Geisteswissenschaften für Studierende aus Weißrussland und der Region fördert, indem sie sie zusammenbringt und internationale Erfahrung in der Studienqualität bietet. Die Universität richtet sich an staatsbürgerlich denkende Studierende aus Osteuropa, die sich durch ein Engagement für die europäischen Werte und Geisteswissenschaften sowie ein reiches Leben auf dem Campus und ein Alumni-Netzwerk auszeichnen.

Die Ausbildung an der EHU bedeutet mehr, als die Studierenden in eine Reihe von Fächern und Disziplinen einzutauchen. Es fördert einen transdisziplinären Ansatz, Fähigkeiten zum kritischen Denken sowie bürgerschaftliches Engagement, die sie befähigen, innovative Lösungen, Ideen und Unternehmen zu entwickeln.

Unsere Werte

  • Europäische Werte – Förderung einer umfassenden Weiterentwicklung der Schüler und einer demokratischen Einstellung zur persönlichen und zivilen Entwicklung durch liberales Lehren und Lernen sowie kritisches Denken.
  • Studienqualität – um herausragende akademische und außerschulische Erfahrung nachzuweisen.
  • Agilität – um eine rechtzeitige und angemessene Reaktion auf Veränderungen im externen und internen Umfeld sicherzustellen.

Bei EHU

  • Den Schülern steht es frei, ihre Meinung zu äußern und die im Klassenzimmer präsentierten Ideen in Frage zu stellen, ohne Repressalien befürchten zu müssen.
  • Studierenden und Wissenschaftlern steht es frei, ohne ideologische Einschränkungen zu forschen;
  • Studierende und Wissenschaftler können ihre politischen Ansichten frei äußern und werden ermutigt, aktive Mitglieder der Zivilgesellschaft zu sein;
  • Studierende und Wissenschaftler werden ermutigt, sich auf Weißrussisch auszudrücken und ihr belarussisches Erbe zu erkunden;
  • Governance und Finanzen werden von einem internationalen Verwaltungsrat überwacht.

Mission und Strategie

Seit ihrer Gründung in Minsk im Jahr 1992 engagiert sich die European Humanities University weiterhin für die Produktion und Verbreitung von sozial verantwortlichem und kritischem Wissen in den Sozial- und Geisteswissenschaften und gewährleistet eine qualitativ hochwertige Ausbildung durch die Integration von Studienprogrammen mit Forschungs-, kreativen und angewandten Projekten.

Gemäß der EHU-Strategie für 2021–2026 wird die Universität weiterhin die Qualität der akademischen und Forschungserfahrungen steigern, innovative Ansätze in Lehre und Lernen sicherstellen, den interkulturellen Dialog fördern und Weißrussland in die europäische politische und akademische Gemeinschaft einbinden.

EHU-Auswirkungen

Die EHU hat einen starken indirekten Einfluss auf Weißrussland, der sich heute eher darin äußert, eine Plattform für die Vernetzung von Absolventen mit engen (demokratischen) Werten zu bieten.

Der potenzielle Effekt kann durch die Stärkung der Verbindungen zu Organisationen der Zivilgesellschaft, die Lösung interner Probleme und die Verbesserung des Lehrplans verstärkt werden.

Standorte

  • Vilnius

    Savičiaus gatvė, 17, 01126, Vilnius

Studiengänge

Die Einrichtung bietet außerdem:

Fragen