Keystone logo
© Eli Haney, Northwest University photographer
Georgia Institute of Technology

Georgia Institute of Technology

Georgia Institute of Technology

Einführung

Die Mission der Georgia Tech School of Architecture ist es, unseren Schülern eine lebenslange Neugier für die gebaute Umwelt, eine Wertschätzung ihrer sozialen und kulturellen Bedeutung und eine Leidenschaft für die Verbesserung der Zukunft zu vermitteln. Wir bemühen uns, das Verständnis der Schüler für Architektur und Städtebau als ästhetische, technische und forschungsbasierte Aktivitäten zu fördern, die die traditionellen Disziplingrenzen kreativ überschreiten müssen.

132749_pexels-photo-3815533.jpeg
Yulia / pexels

Unsere Geschichte

Die Architektur wurde 1908 auf Wunsch eines Studenten des Bauingenieurwesens, der Kommilitonen für eine eintretende Klasse von zwanzig Personen rekrutierte, als Studienfach an der Georgia Tech eingerichtet. Im Laufe des vergangenen Jahrhunderts wurde die Abteilung für Architektur durch die Hinzufügung von Disziplinen (in der Reihenfolge ihrer Gründung) für Industriedesign (1940), Stadt- und Regionalplanung (1952), Hochbau (1958) und Musik (1991) ergänzt.

Das multidisziplinäre College of Architecture (heute College of Design) wurde 1975 gegründet. Ein wichtiger Meilenstein, der bald darauf folgte, war die Einrichtung des Doktors für Philosophie in Architektur im Jahr 1982 und des multidisziplinären Doktorandenprogramms, eine Reflexion der zunehmenden Komplexität der entworfenen und gebauten Umgebung sowie der wachsenden Betonung der Spitzenforschung bei Georgia Tech. Neben den fünf Schulen umfasst das College sieben Forschungszentren: das Zentrum für Qualitätswachstum und regionale Entwicklung, das Zentrum für geografische Informationssysteme, das Zentrum für assistive Technologie und Umweltzugang, das Zentrum für den Zugang zu alternativen Medien, das Labor für digitale Gebäude, das Construction Resource Center und das Center for Music Technology.

Die School of Architecture an der Georgia Tech umfasst fünf verschiedene Studiengänge, die die vielfältigen Aufgaben der Schule in den Bereichen Grundbildung, Berufsausbildung sowie fortgeschrittene Studien und Forschung widerspiegeln. Der Bachelor of Science in Architektur trägt zur allgemeinen Bildungsmission von Georgia Tech bei, indem er eine studiobasierte Designausbildung durchführt, die auf liberalem und technologischem Wissen basiert und Kreativität und die Fähigkeit betont, Probleme im Zusammenhang mit der gebauten und bewohnten Umgebung zu suchen und zu lösen. Im Zentrum der Schule steht der professionelle Abschluss in Architektur, der akkreditierte Master of Architecture, der eine Anforderung für Personen erfüllt, die eine Lizenz als praktizierende Architekten anstreben. Das M.Arch-Programm von Georgia Tech ist in ein Technologieinstitut eingebettet und befindet sich in einer pulsierenden Metropole. Es fördert eine Kultur des Designs, die von Forschung geprägt, von Fantasie beflügelt und von Unternehmergeist, Innovation und Know-how geprägt ist.

Die Schule baut Verbindungen zu Praxis und Industrie auf und hat mehrere postprofessionelle Studiengänge entwickelt: den neu eingerichteten Master of Science in Urban Design, eine Partnerschaft mit der School of City and Regional Planning, die sich mit nationalen und globalen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem städtischen Wachstum befasst ;; und den Master of Science (mit Schwerpunkt Architektur) mit unterschiedlichen Schwerpunkten in den Bereichen Digital Design & Fabrication, High-Performance Building und Health & Design. Diese Konzentrationen spiegeln spezielle Studienbereiche in unserer Doktorarbeit wider. Programm: Entwurfsberechnung, Gebäudetechnik und -leistung sowie Architektur, Kultur und Verhalten, jeweils mit einem zugehörigen Forschungslabor und einer beträchtlichen Finanzierungsbasis. Wir unterstützen auch die Arbeit in Architektur, Geschichte und Gesellschaft. Historisch gesehen ist die Entwicklung einer Kultur der finanzierten Forschung auf dem Gebiet der Architektur hinter den Schwesterdisziplinen in Ingenieurwesen und Naturwissenschaften zurückgeblieben. Was wir jedoch an der School of Architecture versuchen, ist, die kreativen Spannungen zwischen Forschung und Design auszunutzen, die Innovationen auf diesem Gebiet vorantreiben können, um uns durch Architektur, Design und Forschung eine bessere Zukunft vorzustellen.

Unsere Einrichtungen

Zu den primären Einrichtungen für Studenten, Lehrkräfte und Mitarbeiter des College of Design gehören drei Gebäude. Das Gebäude des College of Design besteht aus zwei Flügeln (Ost und West), die 1952 bzw. 1980 fertiggestellt wurden, und dem Hinman Research-Gebäude, das 1939 erbaut und 2011 renoviert wurde.

Hochschule für Gestaltung Ost und West

Dieser Komplex beherbergt Verwaltungsbüros für die Schule, Ateliers für Architekturdesign, Räume für Designjury, Klassenzimmer im Vortragsstil in verschiedenen Größen und Kapazitäten, Seminarräume, Computerlabore und Fakultätsbüros. Zu den weiteren Einrichtungen, die hier untergebracht sind, gehören eine Zweigstelle der Georgia Tech Library, in der sich die architekturbezogenen Sammlungen befinden, eine Ausstellungsgalerie, Workshops für Design und Modellbau sowie Ressourcen für digitale Ausgabe / Druck.

Das Hinman-Forschungsgebäude

Diese Einrichtung beherbergt Designstudios für die Studiengänge Master of Architecture und Master of Science, Jury-Räume, Computerlabor, Fakultätsbüros, Forschungslabors für Designberechnung und Gebäudetechnik, in denen Wissenschaftler und Doktoranden untergebracht sind. studentische Arbeitsbereiche.

Keine andere Schuleinrichtung verkörpert den Geist und die Entwicklung des Architekturstudiums an der Georgia Tech besser als das Hinman Research Building. Das Gebäude ist weithin für sein herausragendes Design mit zahlreichen Fach- und Industriepreisen bekannt und kombiniert eine sensible Sanierung von Vintage-, modernen und zweckmäßigen Forschungslabors mit einer architektonisch erfinderischen und erfahrungsreichen räumlichen Anpassung, die für Design- und Forschungsunterricht neu programmiert wurde. Strategische Designbewegungen und eine subtile Materialpalette erzielen einen maximalen dramatischen Effekt in dem schiffartigen Raum, der jetzt der kreativen Produktion gewidmet ist. Die neue und bestehende Konstruktion werden in einer kreativen Spannung zusammengeführt, die alle poetischen Möglichkeiten des materiellen Handwerks in Kombination mit digitalen Prozessen ausstrahlt.

Im Hinman Research Building befindet sich auch das Digital Building Laboratory. Das Digital Building Lab hilft dabei, die Industrie mit der Forschung zu verbinden, und die Fakultät und das Personal des Labors unterstützen Studenten an der School of Architecture, indem sie Praktika und Möglichkeiten zur Branchenverbindung für Studenten unterrichten, beraten und schaffen.

Zusätzliche Einrichtungen der School of Architecture

  • Das Digital Fabrication Lab ist ein Labor des College of Design, das die Initiativen der Schule im Bereich digitales Design und Fertigung unterstützt. Es befindet sich am Rande des Campus in der Marietta Street. Diese Einrichtung beherbergt hochwertige Fertigungsanlagen, Büros und Projektarbeitsbereiche.
  • Das SimTigrate Design Lab , das sich neben dem Health Systems Institute befindet, ist ein Labor des College of Design, ein auf Gesundheit und Design ausgerichtetes Labor, das auch die Forschungsinitiativen der Schule im Bereich des evidenzbasierten Designs unterstützt.

Akkreditierung

In den Vereinigten Staaten benötigen die meisten Registrierungsstellen einen Abschluss eines akkreditierten professionellen Studiengangs als Voraussetzung für die Lizenzierung. Das National Architectural Accrediting Board (NAAB), die einzige Agentur, die befugt ist, professionelle Architekturstudiengänge zu akkreditieren, die von Institutionen mit regionaler US-Akkreditierung angeboten werden, erkennt drei Arten von Abschlüssen an: den Bachelor of Architecture, den Master of Architecture und den Doctor of Die Architektur. Einem Programm kann eine achtjährige, dreijährige oder zweijährige Akkreditierungsdauer gewährt werden, je nachdem, inwieweit es den festgelegten Bildungsstandards entspricht.

Für die Zulassung zum Doktor der Architektur und zum Master of Architecture ist möglicherweise ein vorprofessioneller Bachelor-Abschluss in Architektur erforderlich. Der vorprofessionelle Abschluss wird jedoch an sich nicht als akkreditierter Abschluss anerkannt. “

Georgia Institute of Technology School of Architecture bietet die folgenden von der NAAB akkreditierten Studiengänge an:

  • Master of Architecture, 3-jähriger Studiengang (nicht professioneller Abschluss + 102 Semesterstunden)
  • Master of Architecture, 2-jähriger Studiengang (vorberuflicher Abschluss + 60 Semesterstunden)

Nächster Akkreditierungsbesuch für beide Programme: 2022

Die Arbeit unserer Schüler

Im Herbstsemester 2017 wurden Studenten des Advanced Design Studio aufgefordert, eine neue Brücke für die Atlanta BeltLine direkt über der North Avenue zu entwerfen. Die Studenten hatten drei Wochen Zeit, um das Projekt abzuschließen. Es gab einige praktische Regeln: Die Bewegung über den Pathway konnte nicht unterbrochen werden; Die North Avenue muss nachdenklich mit der BeltLine verbunden werden, und das Design musste Regenwasser auffangen.

English Language Requirements

Zertifizieren Sie Ihre Englischkenntnisse mit dem Duolingo Englischtest! Der DET ist ein bequemer, schneller und erschwinglicher Online-Englischtest, der von über 4.000 Universitäten (wie dieser) auf der ganzen Welt akzeptiert wird.

Standorte

  • Atlanta

    School of Architecture 245 4th Street, NW, Suite 351 Atlanta, GA 30332-0155, , Atlanta

    Fragen