We have scheduled maintenance on our sites on the 21st of May from 4PM to 8PM CET. During this maintenance window, some functions on this site may become temporarily unavailable

Montpellier Business School

Montpellier Business School

Montpellier Business School

Einführung

Ein Ziel globaler und nachhaltiger Leistung im Dienste von Organisationen, Gesellschaften und Einzelpersonen.

Montpellier Business School , eine Grande Ecole, blickt auf eine lange Tradition des Unterrichts zurück, die sich an den Bedürfnissen von Unternehmen und Märkten orientiert. Die 1897 von der Industrie- und Handelskammer von Montpellier gegründete Schule hat es geschafft, ihren Fachunterricht für Managementwissenschaften kontinuierlich weiterzuentwickeln, um ihre Kurse an den ständigen Wandel des lokalen und globalen Wirtschaftsumfelds anzupassen.

Die Strategie der Institution besteht darin, „eine führende europäische Managementschule in der Region Okzitanien zu sein, die international anerkannt ist für ihre Werte, ihre akademische Exzellenz in Bezug auf Innovation und Unternehmertum sowie die Sorge um globale Verantwortung und Leistung, die ihre Geschäftstätigkeit, Interessengruppen und Ergebnisse auszeichnet ”.

Um dieses strategische Ziel globaler und nachhaltiger Leistung zu erreichen, hat die Montpellier Business School , die sich dank ihrer Aktivitäten in den Bereichen Innovation und Unternehmertum positioniert, die Grundwerte Ethik, Vielfalt, Offenheit, Verantwortung sowie Globalität übernommen Leistung, die alle zu ihrer Mission inspiriert: „Durch Hochschulprogramme Führungskräfte zu schulen, die durch ihre Vielfalt gestärkt werden und sich ihrer globalen Verantwortung bewusst sind und in der Lage sind, ihren Innovationssinn und ihre Unternehmenskultur bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeiten zu nutzen und sich an ständige Veränderungen im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld anzupassen. “

Die Qualität seiner Strategie und seiner Ergebnisse ist international anerkannt. Die dreifache internationale Akkreditierung (AACSB, AMBA und EQUIS), der Platz in der Financial Times-Rangliste der weltweit besten Master-in-Management-Programme sowie der Platz in der französischen Rangliste belegen den ausgezeichneten internationalen Ruf.

Unsere Aufgabe

Montpellier Business School Mission der Montpellier Business School ist es, "durch Hochschulprogramme Führungskräfte auszubilden, die durch ihre Vielfalt gestärkt werden, sich ihrer globalen Verantwortung bei der Erfüllung ihrer Aufgaben bewusst sind und sich an Veränderungen im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld anpassen können".

Unsere Werte: Eine Verpflichtung, die jeder Aktion zugrunde liegt

An der Montpellier Business School leiten drei große Familien institutioneller Werte jeden Aspekt der Funktionsweise und des Unterrichts der Schule und spiegeln sich jeden Tag in all ihren Aktionen und Verpflichtungen wider:

Ethik: Fähigkeit, kritisch über die Regeln menschlichen Verhaltens nachzudenken, wie auch immer sie sein mögen; das heißt, allgemeine Handlungen durch den singulären Akt ständig in Frage zu stellen, um das „Richtige zu tun“ zu definieren, basierend auf den Werten von Ehrlichkeit, Fairness und Integrität.

Offenheit und Vielfalt: Die Fähigkeit, freiwillig oder unfreiwillig ohne demagogische Absicht mit Vielfalt in all ihren Formen umzugehen, mit der Intelligenz positiver Offenheit.

Globale Verantwortung und Leistung: das ständige Streben nach wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Effizienz im Handeln, ein klares Bewusstsein für die Auswirkungen auf alle Beteiligten sowie die Bereitschaft, diese transparent zu melden.

Die Umsetzung dieser Werte wird durch strenge Kennzeichnungen erkannt:

  • EESPIG
  • Vielfalt
  • Berufliche Gleichstellung
  • Pakt der Vereinten Nationen
  • Global Compact

Unsere Ausbildung

Innovation im Mittelpunkt von Programmen

Montpellier Business School Forschung und Lehre auf Managementinnovation und Unternehmertum sowie auf die soziale Verantwortung der Unternehmen.

Die Forschungsarbeiten der Fakultät für Montpellier Business School von Montpellier Business School , die sich aus vielen fest angestellten Lehrern und Forschern zusammensetzt, tragen dazu bei, dass der Unterricht in dem sich besonders ständig verändernden Bereich der Managementwissenschaften auf dem neuesten Stand bleibt.

Innovative Lehrmethoden zielen darüber hinaus darauf ab, ein Verantwortungsbewusstsein und kritisches Denken zu entwickeln, das die Innovation und den Unternehmergeist der Schüler fördert.

Montpellier Business School sich auch für nachhaltige Partnerschaften in Forschung und Lehre.

Auf dem Campus der Universität von Montpellier

  • Das Mitglied der COMUE LR-U, Montpellier Business School ist Mitglied des Managementlabors «Montpellier Recherche en Management», das mehr als 200 Forscher zusammenbringt und auf nationaler Ebene eine bedeutende Rolle in der verwaltungswissenschaftlichen Forschung spielt.
  • Montpellier Business School ist zusammen mit SupAgro und der Universität von Montpellier ein wichtiges Mitglied von Labex Entreprendre, dem einzigen „Laboratory of Excellence“, das sich dem Unternehmertum in Frankreich widmet.

Aber auch auf nationaler und internationaler Ebene

  • Bestehende Kooperationen mit mehr als 50 Universitäten und Business Schools in Frankreich.
  • Aktive Zusammenarbeit mit mehr als 25 Ländern (hauptsächlich in Europa, aber auch in den USA, Kanada und China).

Campus-Funktionen

Montpellier:

Der MBS-Campus liegt 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt und erstreckt sich über einen 7 Hektar großen bewaldeten Park. Der Restaurantbereich, die Terrasse und der schattige und freundliche Außenbereich laden Studierende und Lehrkräfte zum Entspannen oder Arbeiten in Gruppen ein.

Mit mehr als 110.000 Studenten macht Montpelliers kosmopolitische Seite den Reiz der Stadt aus.

  • Über 300 Sonnentage im Jahr
  • 2021 zur viertbesten Stadt Frankreichs für das „Studentenleben“ und zur ersten für das Wohnumfeld gewählt (L'Etudiant)
  • 43 % der Bevölkerung Montpelliers sind unter 30 Jahre alt
  • Profimannschaften auf höchstem Niveau in den wichtigsten Sportarten: Handball, Rugby, Fußball …
  • Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und Museen, in denen Studierende künstlerische Werke aus Frankreich und dem Ausland entdecken können
  • Montpellier ist ideal gelegen: 10 km vom Meer, wenige Stunden von den ersten Skigebieten und 3 Stunden von Paris und Barcelona entfernt.

MBS Dakar:

Dieser MBS-Campus befindet sich in Dakar (Senegal), einer kosmopolitischen Verwaltungs-, politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Metropole mit mehr als 4 Millionen Einwohnern, und ist ein Zentrum für die gemeinsame Entwicklung der Ausbildung in Westafrika.

Unser Wohnpartner in Frankreich - Studapart:

Montpellier Business School verfügt über eine eigene Wohnplattform. Der Zugriff erfolgt über die Ecampus-Plattform

Unser WG-Partner in Frankreich – Koliving:

Montpellier Business School hat eine Partnerschaft mit Koliving geschlossen, die auf Wohngemeinschaften mit vereinfachtem Zugang für Studenten und junge aktive Arbeitnehmer spezialisiert ist

Die städtische Förderung für studentisches Wohnen:

Ein Informations- und Treffpunkt, mit allen Informationen, die Sie zum Bezug von Sozialhilfe benötigen: der Studentenbereich

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Universität.

    Stipendien und Finanzierung

    • Stipendien der MBS: Es können Einzelstipendien beantragt werden (bis zu 2000 € Stipendium je nach Zulassungsergebnis)
    • Stipendien der MBS Foundation: Leistungsstipendien, internationale Stipendien …
    • Eiffel-Stipendien für internationale Studierende
    • Stipendien von internationalen Organisationen (UN, Unesco, WHO…)

    Spezifische Finanzlösungen der Montpellier Business School

    • Rabatt: Sie erhalten 3 % Rabatt, wenn Sie Ihre Studiengebühren innerhalb von 15 Tagen nach Rechnungsdatum vollständig per Banküberweisung bezahlen.
    • „Monitorat“: Dies ermöglicht es den Schülern, sechs oder sieben Monate lang 10 Stunden pro Woche in einer der Abteilungen der Schule zu arbeiten.

    Arbeit

    • Alle ausländischen Studierenden haben das Recht, während ihres Studiums in Frankreich zu arbeiten, sobald sie an einer Einrichtung eingeschrieben sind, die ihnen Anspruch auf Sozialversicherungsschutz für Studierende gibt (und sie über eine Aufenthaltserlaubnis verfügen, wenn sie kein Bürger der Europäischen Union sind).
    • Ausländische Studierende haben auch die Möglichkeit, an öffentlichen Hochschulen zu arbeiten. Hierbei handelt es sich um eine vertragliche Personalvermittlung

    Akkreditierungen

    EFMD Equis AccreditedAMBA AccreditedAACSB Accredited

    Warum am Montpellier Business School

    • Eine dreifach akkreditierte Business School (AACSB, EQUIS, AMBA)
    • 56. Bester Master in Management weltweit (Financial Times 2021)
    • Pionier und Professionalisierungsführer mit mehr als 1 500 Auszubildenden
    • + 180 internationale Ziele
    • Eine Exzellenzfakultät: +100 Lehramtsstudierende, 96% Doktoranden, 60% internationale Professoren

    Auszeichnungen & Akkreditierungen

    AASCB (Association to Advance Collegiate Schools of Business)

    Akkreditiert

    EQUIS

    Akkreditiert

    AMBA (Erweiterte Mikrocontroller-Busarchitektur)

    Akkreditiert

    CGE (Beamte der Zentralregierung)

    Akkreditiert

    EESPIG

    Akkreditiert

    Campusleben & Einrichtungen

    • Eine Wohnplattform
    • Ein Sprachenzentrum
    • Eine Cafeteria, eine Snackbar
    • Ein Lernzentrum mit Bibliothek
    • Ein bewaldeter Park
    • Ein „Bloomberg“-Handelsraum
    • Ein Co-Working-Bereich
    • Ein Start-up-Inkubator
    • Ein Studentenbereich und Studentenvereinigungen
    • 3 Computerräume
    • 3 Amphitheater

    Arbeitsagentur:

    MBS unterstützt Unternehmen bei der Rekrutierung von Praktikanten und Bewerbern für ein duales Studium.

    • Tausende Angebote (Jobs, Praktika…) jedes Jahr dank eines Netzwerks lokaler, nationaler und internationaler Unternehmen
    • Über 5000 Partnerunternehmen
    • Spezielle Veranstaltungen: Praktikums-Dating, Internationaler Karrieretag.
    • Spezifische Workshops: Verfassen Ihres Anschreibens und Lebenslaufs, Networking und Branding.

    Das Lernzentrum:

    • Beinhaltet 3 Räume: die Bibliothek, den Bloomberg-Handelsraum und Coworking-Bereiche
    • Unterstützung und Schulung in der Dokumentationsrecherche
    • Bereitstellung physischer und elektronischer Ressourcen (Bücher, DVD, Rezensionen, Online-Datenbanken)
    • Unterstützung und Schulung im Umgang mit der pädagogischen Plattform (Moodle)

    Das Unternehmertumszentrum

    Das MBS Entrepreneurship Center ist ein Inkubator, der Studierenden und Alumni eine Infrastruktur und individuelle Betreuung bietet. Ziel ist es, jedem Unternehmer dabei zu helfen, von der Idee zum Projekt zu gelangen, die notwendigen Ressourcen für die Umsetzung seines Projekts zu finden und sein Netzwerk aufzubauen. Jedes Jahr werden im MBS Entrepreneurship Center über 100 Start-ups gegründet.

    Unsere Sport-, Kultur-, Solidaritäts- oder Austauschvereine engagieren sich jährlich in mehr als 60 Projekten und bieten den Schülern ebenso viele Gründe, sich zu engagieren, sich erfüllt zu fühlen und über sich selbst hinauszuwachsen. Es gibt 19 Verbände.

    Gemeinnützige Arbeit, Projekte und Teamarbeit zielen darauf ab, Studierende in Projekt- und Teammanagement auszubilden und sie für die Werte Offenheit und Vielfalt sowie globale Verantwortung und Leistung zu sensibilisieren.

    Montpellier Business School gehört zu den Top 10 Ländern, in denen man im Ausland studieren kann

    educations.com Top 10 Europe rankings 2023 badge
    educations.com Top 10 Global rankings 2023 badge
    educations.com Top 10 Europe rankings 2022 badge
    educations.com Top 10 Global rankings 2022 badge
    educations.com Top 10 Europe rankings 2021 badge

    Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

    Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

    Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

    Standorte

    • Montpellier

      2300, avenue des Moulins, 34185, Montpellier

    Fragen