Keystone logo
OCAD University Master in zeitgenössischer Kunst, Design und Kunstgeschichte der neuen Medien
OCAD University

Master in zeitgenössischer Kunst, Design und Kunstgeschichte der neuen Medien

Toronto, Kanada

2 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

Request tuition fees

Auf dem Campus

Einführung

Zeitgenössische Kunst, Design und Kunstgeschichten der neuen Medien

Bietet den Studenten eine Reihe überzeugender Perspektiven, um die sich ständig verändernden Welten der zeitgenössischen Kunst, des Designs und der Kunst der neuen Medien zu untersuchen und zu bewerten.

Der MA der OCAD University in zeitgenössischer Kunst, Design und Kunstgeschichte für neue Medien ist in Kanada einzigartig, da er sich auf zeitgenössische Kunst, Design sowie Medienproduktion und -theorie konzentriert.

In diesem interdisziplinären Programm beschäftigen Sie sich mit aktuellen Themen und Werken und greifen dabei auf theoretische Rahmenbedingungen, historische Kontexte und kreative Präzedenzfälle zurück, die die heutige visuelle und kritische Landschaft geprägt haben.

Die Programmeinrichtungen befinden sich im Herzen des Kunst- und Kulturviertels von Toronto, in unmittelbarer Nähe der Kunstgalerie von Ontario, des Toronto International Film Festival und der Design Exchange, des Textilmuseums von Kanada, des Gardiner Museum, des Royal Ontario Museum. und die Power Plant Contemporary Art Gallery.

Das Programm ist klein (6-8 Studenten pro Jahr) und ermöglicht den direkten Zugang zu Fachwissen und Aufsicht der Fakultät. Kernfakultät des Programms sind international bekannte Wissenschaftler, Schriftsteller, Historiker und Kuratoren, die auf ihrem Gebiet tätig sind.

Die Fakultät verfügt über Fachkenntnisse in:

  • Zeitgenössische Kunst, Medien und Design
  • Globale Kunstgeschichte
  • Indigene Theorie und Praxis
  • Feministische und LGBTQ2 + -Studien
  • Kino-, Film- und Videostudien
  • Performance-Kunst-Studien
  • Fotografie Geschichte und Theorie
  • Videospiele und Spielstudien
  • Comic-Kunst
  • Designgeschichte und Theorie
  • Materielle Kultur
  • Kritische Theorie

Das Fachwissen der Fakultät fördert eine Vielzahl von Ansätzen und Kursangeboten und unterstützt die Spitzenforschung der Studenten.

Das Programm kann in vielen Fällen großzügige Finanzierungspakete anbieten. Die meisten Incoming-Studenten erhalten Lehrassistenten in Kunst- und Designgeschichtskursen, die wertvolle Unterrichtserfahrung bieten.

Um sich für das Programm zu bewerben, sollten Sie einen vierjährigen Bachelor-Abschluss in Kunstgeschichte, visueller Kultur, Filmwissenschaft, Kommunikation oder einem ähnlichen Programm mit einem Durchschnitt von mindestens 75% (B +) in den letzten zwei Studienjahren haben.

Sie können Kurse für eine Reihe von Angeboten in zeitgenössischer Kunstgeschichte, Designgeschichte und Medienwissenschaft sowie Wahlkurse in den sechs anderen Graduiertenprogrammen von OCAD U belegen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, unabhängige Studiengänge mit Fakultätsmitgliedern zu entwickeln, an Studienkursen im Ausland teilzunehmen und Praktika zu würdigen.

Programmkonferenzen

Sie haben die Möglichkeit, jedes Jahr eine Konferenz für Doktoranden zu organisieren, an der Forscher und Gastredner teilnehmen. Siehe vorherige CADN-Konferenzen.

Ergänzt wird diese Veranstaltung durch häufige Vorträge und Workshops von Gastwissenschaftlern, Künstlern und Kuratoren. Zu den früheren Rednern gehörten: Nicholas R. Bell, Aleesa Cohene, Douglas Coupland, Robert Diaz, Brendan Fernandes, Hal Foster, Monika Kin Gagnon, Luis Jacob, Séamus Kealy, Janaya Khan, Mark Kingwell, Rick Lowe, Janine Marchessault, Sean Martindale, Lisa Myers, Karyn Olivier, Abdullah Qureshi, Kirsty Robertson, Terry Smith, Sarah Thornton, Eve Tuck und andere

Zulassungsvoraussetzungen

Bewerbungen für das Studienjahr 2020-2021 sind möglich! Bewerben Sie sich jetzt über das Graduate Application Portal.

Aufgrund der Bearbeitungsfristen für Studiengenehmigungen ist der 8. Mai unsere Bewerbungsfrist für internationale Bewerber. Die Bewerbungen bleiben offen, bis alle Felder gefüllt sind. Bewerber werden gebeten, ihre Bewerbung so bald wie möglich einzureichen, da sich unsere Graduiertenprogramme schnell füllen.

Allgemeine Anwendungsvoraussetzungen

Zusätzlich zu den unten aufgeführten allgemeinen Bewerbungsanforderungen für Graduiertenstudien, die für alle Programme gelten, können einzelne Programme spezielle Bewerbungsanforderungen haben, die Sie einsehen können.

  • Abschriften
  • Empfehlungsschreiben
  • Anmeldegebühr
  • Englischkenntnisse

Programmspezifische Anwendungsanforderungen

Der Antrag auf Zulassung zum MA für zeitgenössische Kunst, Design und Kunstgeschichte der neuen Medien ist wettbewerbsfähig. Bewerber müssen über einen BA-, BFA-, BD- oder vergleichbaren Honours-Abschluss / eine Zertifizierung mit einem Durchschnitt von 75 Prozent (B +) oder besser in den letzten zwei Studienjahren verfügen oder außergewöhnliche Erfahrung / Fachkenntnisse als praktizierender Kunst- oder Designprofi nachweisen . Alle Bewerber müssen kreative und konzeptionelle Kompetenz auf hohem Niveau nachweisen.

Zur Prüfung durch das Zulassungskomitee und zusätzlich zu den nachstehend aufgeführten grundlegenden Bewerbungsvoraussetzungen müssen die Bewerber Folgendes über das Graduate Application Portal ausfüllen und einreichen:

  • Forschungsvorschlag: Maximal 500 Wörter, die Ihre Forschungsinteressen für Abschlussarbeiten im Programm für zeitgenössische Kunst, Design und Kunstgeschichte der neuen Medien klar beschreiben. Bibliographie und Abbildungen können enthalten sein.
  • Schreibmuster: Das Schreibmuster sollte aktuelle Arbeiten widerspiegeln und wissenschaftliche Schreibfähigkeiten demonstrieren. Maximal 20 Seiten. Beispiele für das Schreiben von Mustern sind veröffentlichte Artikel oder Hausarbeiten.
  • Lebenslauf: Bewerber sollten eine aktualisierte Kopie ihres Lebenslaufs beifügen.
  • Potenzielle Berater: Bitte nennen Sie bis zu zwei Mitglieder der Fakultät für Graduiertenstudien, mit denen Sie als Berater für Ihr Major Research Paper (MRP) zusammenarbeiten möchten, und warum Sie mit ihnen zusammenarbeiten möchten (maximal 200 Wörter).

Was Sie im Programm tun werden

Hauptforschungspapierstrom

Erstes Jahr

  • Kunstgeschichtliche Methoden & Theorie
  • Feldspezifisches Seminar (offen) CADN, VISA, VISD oder VISM der Stufe 5000 oder 6000
  • Wahlfach
  • Zeitgenössische Kunsttheorie
  • Feldspezifisches Seminar (offen) CADN, VISA, VISD oder VISM der Stufe 5000 oder 6000
  • Wahlfach
  • MRP / Thesis-Vorschlag

Zweites Jahr

  • MRP / Dissertationsforschung
  • Berufspraktiken 1
  • Feldspezifisches Seminar (offen) CADN, VISA, VISD oder VISM der Stufe 5000 oder 6000
  • Berufspraktiken 2
  • Schreiben von Forschungsarbeiten

Thesis Stream

Erstes Jahr

  • Kunstgeschichtliche Methoden & Theorie
  • Feldspezifisches Seminar (offen) CADN, VISA, VISD oder VISM der Stufe 5000 oder 6000
  • Wahlfach
  • Zeitgenössische Kunsttheorie
  • Feldspezifisches Seminar (offen) CADN, VISA, VISD oder VISM der Stufe 5000 oder 6000
  • Wahlfach
  • MRP / Thesis-Vorschlag

Zweites Jahr

  • MRP / Dissertationsforschung
  • Berufspraktiken 1
  • Berufspraktiken 2
  • Verfassen von Abschlussarbeiten

Die Schüler werden automatisch in den MRP-Stream aufgenommen, was die bevorzugte Schlussfolgerung für das CADN-Programm ist. Um sich für den Thesis-Stream anzumelden, ist eine Bewerbung erforderlich (siehe CADN-Überwachungsrichtlinien).

Wie man sich bewirbt

Bewerbungen für Hochschulabsolventen für das Studienjahr 2020 sind für inländische Bewerber noch offen.

Schritt 1: Überprüfen Sie die Bewerbungsanforderungen und die programmspezifische Berechtigung

Diese Informationen finden Sie auf der Seite Anwendungsanforderungen.

Schritt 2: Bewerben Sie sich online über das Graduate Application Portal

Alle Bewerber für ein Graduiertenstudium an der OCAD University müssen zunächst eine Bewerbung über das Graduate Application Portal ausfüllen. Wenn Sie sich für mehr als ein Graduiertenprogramm bewerben, müssen Sie für jedes Programm, für das Sie berücksichtigt werden möchten, eine separate Bewerbung einreichen.

Anmeldegebühr: Die Anmeldegebühr beträgt 110 CAD und ist über das Graduate Application Portal zu zahlen. Anmeldegebühren werden nicht erstattet und für jedes Programm berechnet, für das Sie sich bewerben.

Schritt 3: Finalisieren Sie Ihre Bewerbung und reichen Sie sie ein

Über das Graduate Application Portal können Sie sich anmelden und eine Graduate-Bewerbung starten, die Sie so oft wie nötig bearbeiten können. Sobald Ihre Bewerbung eingereicht wurde, sind jedoch keine weiteren Änderungen mehr zulässig.

Sobald Ihre Bewerbung erfolgreich über das Graduate Application Portal eingereicht und Ihre Bewerbungsgebühr bezahlt wurde, erhalten Sie offizielle E-Mails, in denen der Eingang Ihrer Bewerbung bestätigt wird. Alle weiteren erforderlichen Schritte oder Aktionen werden zu diesem Zeitpunkt beschrieben.

Unser Online-Bewerbungsportal ist die einzige Methode, um Ihre Bewerbung einzureichen. Wir akzeptieren keine Papieranträge oder physischen Antragsmaterialien. Wenn Sie bei der Bewerbung auf Probleme stoßen, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

Schritt 4: Antragsüberprüfungsprozess

Nur vollständige Bewerbungen werden von unseren Zulassungsausschüssen geprüft. Sobald das programmspezifische Zulassungskomitee Ihre eingereichte Bewerbung geprüft hat, können Sie vom Office of Graduate Studies kontaktiert und gegebenenfalls zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Wenn Sie zu einem Interview eingeladen werden, kann es persönlich oder remote stattfinden (z. B. Telefonkonferenz oder Skype). Der Bewerbungsprozess, einschließlich Interviews, dauert normalerweise bis zu zwölf Wochen nach Bewerbungsschluss.

Schritt 5: Benachrichtigung über Zulassungsentscheidungen

Sobald eine Entscheidung bezüglich Ihrer Bewerbung getroffen wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, sich beim Graduate Application Portal anzumelden und den Status Ihrer Bewerbung zu überprüfen.

Zulassungsangebot: Wenn Ihnen die Zulassung zu einem Graduiertenprogramm angeboten wird, haben Sie eine begrenzte Zeit (normalerweise zwei Wochen), um das Zulassungsangebot über das Graduierten-Bewerbungsportal anzunehmen. Ihr Zulassungsangebot unterliegt möglicherweise Bedingungen, die geklärt werden müssen, bevor Sie sich registrieren können.

Wartelisten: Wenn Sie auf eine Warteliste für die Zulassung zu einem Graduiertenprogramm gesetzt werden, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn sich Ihr Bewerbungsstatus ändert. Wenn Sie auf einer Warteliste stehen und sich entscheiden, die OCAD University nicht zu besuchen, kontaktieren Sie uns bitte, um uns Ihre Entscheidung mitzuteilen.

Nicht zugelassen: Wenn Sie nicht für die Zulassung ausgewählt sind, können Sie in eine von drei allgemeinen Kategorien fallen:

  • Obwohl Sie die Mindestanforderungen an das Programm erfüllen, konnten wir Sie aufgrund einer Kombination aus einem wettbewerbsintensiven Prozess und einer begrenzten Anzahl von Plätzen nicht aufnehmen.
  • Sie haben die Mindestanforderungen an das Programm nicht erfüllt (z. B. GPA, Anforderungen an die englische Sprache usw.).
  • Sie wurden als nicht förderfähig eingestuft (z. B. nicht relevanter Abschluss, mangelnde akademische Qualifikation).

Bitte beachten Sie, dass Bewerbern, die die Mindestanforderungen für die Zulassung erfüllen, keine garantierte Zulassung zu einem Graduiertenprogramm gewährt wird. Darüber hinaus kann die Zulassung zum Programm auf Studierende beschränkt sein, deren Interessen mit dem spezifischen Programmmandat, den verfügbaren Ressourcen und dem Fachwissen der Fakultät vereinbar sind.

Admissions

Lehrplan

Stipendien und Finanzierung

Über die Schule

Fragen