We have scheduled maintenance on our sites on the 21st of May from 4PM to 8PM CET. During this maintenance window, some functions on this site may become temporarily unavailable

Peking University HSBC Business School (PHBS)

Peking University HSBC Business School (PHBS)

Peking University HSBC Business School (PHBS)

Einführung

Peking University HSBC Business School (PHBS) wurde 2004 mit der Vision gegründet, das Engagement der Peking University in der globalen Wirtschafts-, Finanz- und Managementforschung voranzutreiben. Das in Shenzhen ansässige PHBS bringt die historische Präsenz der Peking-Universität und erstklassige Wirtschaftsausbildungsprogramme in den Süden des Landes und profitiert vom dynamischen und unternehmerischen Geist der florierenden Stadt.

PHBS bietet derzeit ein Promotionsprogramm, spezialisierte Masterprogramme, ein MBA-Programm, ein Executive MBA-Programm sowie zahlreiche Executive Development Programme an. Mit dem Ziel der Internationalisierung wurde PHBS von AACSB, AMBA und EFMD akkreditiert und hat mit der Eröffnung eines neuen Campus in Oxfordshire, England, einen mutigen Schritt getan.

Als die am stärksten internationalisierte chinesisch-nationale Business School PHBS etwa 130 englischsprachige Business-Kurse auf Hochschulniveau an. 80 internationale und chinesische Vollzeitdozenten haben ihren Doktortitel an Top-Institutionen erworben. Alle Ihre Kommilitonen, von denen 95 % chinesische Staatsangehörige sind, sprechen fließend Englisch und haben einen Abschluss an den besten Universitäten in China. So können Studierende von unserem stark internationalisierten Campus profitieren.

Globale Anerkennung

Die erste Bestätigung, die PHBS erhielt, kam 2011 von der European Foundation for Management Development (EFMD), als die Organisation dem PHBS Master of Economics-Programm die EPAS-Akkreditierung verlieh. PHBS setzt weiterhin auf weltweite Anerkennung und verfügt nun über AACSB- und AMBA-Akkreditierungen.

Einzigartiger China-Fokus

Unsere Programme beinhalten auch einen chinesischen Fokus im Kontext einer globalen Perspektive. Die Studierenden erlernen nicht nur wichtige fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten, sondern können auch ein tieferes Verständnis der Betriebswirtschaftslehre in China entwickeln, um auf dem Arbeitsmarkt wettbewerbsfähiger zu werden oder noch besser auf die Gründung eines Unternehmens in diesem dynamischen Land vorzubereiten.

Warum wir?

Seit mehr als 120 Jahren ist die Peking-Universität eine Elite-Lehreinrichtung, die international als eine der führenden Universitäten der Welt anerkannt ist. PHBS wurde 2004 gegründet und hat sich schnell einen Namen gemacht und ist ein Zentrum für internationale Exzellenz in der Wirtschaftsausbildung.

PHBS hat mehr als 80 international ausgebildete Fakultätsmitglieder mit Doktortiteln von führenden Universitäten auf der ganzen Welt. Thomas Sargent, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften, ist an die PHBS , um als Leiter des Sargent Institute of Quantitative Economics and Finance zu forschen.

Unsere Programme konzentrieren sich auf ein vertieftes Fachlernen in den Bereichen Finanzen, Management und Wirtschaft mit Kursen, die sowohl theoretisches als auch praktisches Lernen umfassen. Die Programme beinhalten auch einen chinesischen Fokus im Kontext einer globalen Perspektive. Diese einzigartigen Eigenschaften, die nur wenige andere Business Schools besitzen, können den Studierenden helfen, die Fähigkeiten und Verbindungen zu entwickeln, die sie für den Erfolg im globalen Geschäft benötigen.

Statistiken

Lehrprojekt

  • Vollzeit-Masterstudium: 7
  • Vollzeit-Doktorandenprogramm: 2
  • Teilzeitstudium und berufsbegleitende Ausbildung an der Peking University: 3

Lehrer

  • Vollzeit-Professoren: 74
  • Gastprofessor: 14
  • Ausgezeichnete Professoren: 3

Neues College-Gebäude

  • Baugrundsteinlegung: 6. Januar 2010
  • Die Spitze des Gebäudes: 21. September 2011
  • Offizielle Eröffnung: November 2013
  • Erlangung der LEED-Platin-Zertifizierung: Mai 2017

Vollzeit-Masterstudium

  • Teilnehmerzahl aus verschiedenen Ländern: 49
  • Chinesische Studenten: 1050
  • Ausländische Studenten: 118

    Campus-Funktionen

    Der Campus schöpft aus der Vielfalt des benachbarten Pingshan Village und bewahrt gleichzeitig eine eigene Kultur auf dem Campus. U-Bahn und Bus sind vom Campus aus leicht zu erreichen und das Stadtzentrum ist nur eine kurze Fahrt entfernt. Vom Flughafen Shenzhen aus ist der Campus mit dem Taxi oder der U-Bahn zu erreichen, und in der Nähe befinden sich mehrere Hotels.

      Admissions

      Stipendien und Finanzierung

      Akkreditierungen

      AMBA AccreditedAACSB Accredited

      Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

      Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

      Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

      Standorte

      • Shenzhen

        Peking University HSBC Business School Nanshan Qu, Shenzhen Shi, Guangdong Sheng China, 518055, Shenzhen

      Fragen