Keystone logo
Santa Clara University - School Of Education & Counseling Psychology Master of Arts in Beratungspsychologie
Santa Clara University - School Of Education & Counseling Psychology

Master of Arts in Beratungspsychologie

Santa Clara, Vereinigte Staaten von Amerika

3 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

USD 607 / per quarter *

Auf dem Campus

* 2017-18 Unterricht, pro Quartal

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Einheiten: 90 Quartal Einheiten (3 Quartal Einheiten = 2 Semester Einheiten)
Programmdauer: 3 Jahre (Vollzeit)
Tracks: LPCC, MFT, LPCC / MFT und No Track
Schwerpunkte: Latino Beratung, Korrekturpsychologie und Gesundheitspsychologie
Starttermine: Herbst, Winter, Frühling oder Sommer
Lehrmethode: Auf dem Campus Der Master of Arts in Counseling Psychology bietet eine intensive 90-Unit Master of Arts-Programm für Studenten. Die Studierenden können sich entscheiden, alle unsere Schwerpunkte in Korrekturpsychologie, Gesundheit Psychologie, oder Latino Beratung Zu ihrem Grad. Ein Schwerpunkt funktioniert wie ein Minderjähriger. Studierende, die keinen Schwerpunkt wählen, können aus einer Vielzahl von Wahlfächern wählen, um ihr Wissen in verschiedenen Bereichen zu erweitern.

Der Master of Arts in Counseling Psychology hat vier Tracks:

  • MFT Track
  • LPCC Track
  • Gemeinsame MFT / LPCC Track
  • Keine Spur

MFT Track

Die California Board of Behavioral Sciences basiert die MFT Track auf Kalifornien State Regulations, Leitlinien von der American Association für Heirat und Familie Therapie vorgeschlagen, und die California Association of Heirat und Familie Therapeuten und Curriculum Genehmigung. Die Schüler, die diesen Track wählen, sind qualifiziert, für eine MFT-Lizenzprüfung nach Abschluss der Kursarbeit, Praktikum und klinischen Stunden im Bundesstaat Kalifornien zu sitzen.

Klicken Sie hier für Kurssequenz

LPCC Track

Die California Board of Behavioral Sciences basiert die LPCC Track auf Kalifornien State Vorschriften, Leitlinien von der California Coalition for Counselor Licensure und Curriculum Genehmigung. Die Schüler, die diesen Track wählen, sind qualifiziert, nach einer LPCC-Lizenzprüfung nach Abschluss des Kurses, Praktikums und klinischer Stunden zu sitzen. Die LPCC ist ein tragbarer Grad, was bedeutet, dass Kursarbeit und klinische Ausbildung in Kalifornien wird es einem Schüler erlauben, für die Lizenzierung in jedem anderen Staat zu sitzen; Auf der Grundlage von Wohnsitzanforderungen dieses Staates. LPCC-Lizenzierungsanforderungen umfassen eine nationale, anstatt zuständige, Prüfung.

Das LPCC-Programm konzentriert sich vor allem auf das LPCC-Programm Individuelle erwachsene Kunden. Studenten, die dieses Programm verfolgen, die mit Paaren, Familien und Kindern arbeiten wollen, müssen in diesen Spezialitäten Klassen nehmen, um mit diesen Populationen rechtlich und ethisch zu arbeiten.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der MFT und dem LPCC ist, dass eine signifikante Anzahl der erforderlichen 3.000 Trainingsstunden vor dem Erhalt des Master-Abschlusses für die MFT-Lizenz abgeschlossen werden kann. Die geforderten 3.000 Stunden für die LPCC müssen alle nach Abschluss mit einem Master-Abschluss abgegrenzt werden.

Klicken Sie hier für Kurssequenz

Gemeinsame MFT / LPCC Track

Die gemeinsame MFT / LPCC-Strecke steht für Studenten zur Verfügung, die beide Lizenzen beantragen möchten. Dieses kombinierte Programm kann innerhalb der 90 Einheiten abgeschlossen werden. Die Studierenden können sich auch für eine der drei Schwerpunkte entscheiden. Allerdings müssen die Schüler, die diesen Track mit einem Schwerpunkt in Gesundheitspsychologie oder Korrekturpsychologie abschließen, 91,5 Einheiten abschließen, und die Schüler, die diesen Track mit einem Schwerpunkt in Latino-Beratung abschließen, müssen 93 Einheiten abschließen, um alle notwendigen Kurse zu erhalten. Studierende, die diese Joint-Track-Option erkunden möchten, werden ermutigt, sich mit einem Faculty Advisor zu treffen. Um mehr über die Vorteile der gemeinsamen MFT / LPCC-Strecke zu erfahren, besuchen Sie die American Association for Marriage & Family Therapy, California Division Website unter: Http://aamftca.org/q-and-a-the-lpcc-license/.

Klicken Sie hier für Kurssequenz

Keine Spur

Die Schüler können sich auch weder für die MFT noch für die LPCC-Strecke entscheiden. Dieser Track ist für Personen, die umfangreichere Ausbildung und Erfahrung wünschen als die 51-Unit MA of Counseling bietet. Dieser Track nicht Zur lizenzierung führen

CPSY Umfassende Prüfung

Die umfassende Prüfung ist eine Take-Home-Essay-Prüfung entwickelt, um Ihnen zu helfen, Ihr Lernen in eine leistungsfähige persönliche und berufliche Aussage zu synthetisieren. Die Prüfung wird einmal während der Herbst-, Winter- und Frühlingsquartiere gegeben, und Sie haben zwei Wochen, um es zu vervollständigen, nachdem es zu Ihnen geschickt worden ist. Sie nehmen diese Prüfung am Ende Ihres Studiums, in der Regel das Viertel vor dem letzten Quartal, in dem Sie in das Programm eingeschrieben sind. Praktikumserfahrungen, die bis dahin gewonnen wurden, können Ihnen bei der Prüfung helfen, weil eine der Fragen die Beschreibung einer Fallstudie erfordert.

Die Anmeldeschlüssel finden Sie in der Guadalupe Hall, auf den Bulletin Boards, im CPU-Newsletter oder in E-Mails, die Ihr SCU-Konto gesendet haben. Zur Anmeldung bitte E-Mail Ihren vollständigen Namen, Adresse, Telefonnummer und Studentenausweis an die CPSY-Abteilung unter [email protected]. Prüfungen werden an die Adresse verschickt, die Sie zwei Wochen vor Ihnen fällig sind.

Zulassungsvoraussetzungen

Neben der Allgemeinen AnforderungS ein Bewerber für Master of Arts in Counseling und Counseling Psychologie muss die spezifischen Anforderungen unten erfüllt erfüllen

  • Ein Mindest-GPA von 3,0, Undergraduate Grade Point Average (GPA) ist erforderlich.
  • Darüber hinaus erfordert die Zulassung zum Master-Studiengang vorherige akademische Exzellenz im Bachelor-Abschluss oder höheres Niveau und die Schätzung der Zulassungsstelle des Schülers Potenzial, ein erfolgreicher Berater zu sein. Weil die Staatslizenz in MFT und LPCC seinen Inhaber erlaubt, in der Privatpraxis mit psychotherapeutischen und beratenden Techniken zu engagieren, und weil alle Beratungspsychologieabsolventen wahrscheinlich in der menschlichen Dienstleistungsarena arbeiten werden, werden Kandidaten auf der Grundlage von:
    1. Erfahrung
    2. Vorheriger akademischer Hintergrund
    3. Reife in Bezug auf Lebenserfahrung und berufliche Ziele.
  • Verwandte Berufserfahrung:

    Die Kandidaten, die bedeutende Arbeit oder Freiwilligen Erfahrung in beratungsbezogenen Aktivitäten präsentieren, werden am meisten von dem Programm selbst profitieren und in nachfolgenden Beratungsanstrengungen. Daher werden bei den Zulassungsentscheidungen denjenigen, die echte Arbeit (einschließlich der Freiwilligen) Erfahrung in der Beratung (auf jeder Ebene) vor der Suche nach Zulassungen zum Master-Programm aufgegeben haben, eine starke Vorliebe gegeben.
  • Bewerber der MFT- oder LPCC-Strecke sollten vorbereitet und hinreichend motiviert sein, um die Erfahrung zu erfüllen, wie sie von der California Board of Behavioral Sciences nach Abschluss des Studiengangs festgelegt wurde.

Empfehlungsschreiben sollten von drei Personen sein, die in aufsichtsrechtlicher oder evaluatorischer Rolle mit Ihnen gearbeitet haben. Dazu gehören Professoren, Instruktoren, Chefs oder Manager, Arbeitsaufsichtsbehörden, klinische Vorgesetzte, freiwillige Koordinatoren oder Vorgesetzte von Freiwilligenarbeit, Pastoren oder ähnliches. Dazu gehören auch persönliche Freunde oder persönliche Therapeuten. Wir erkennen, dass Briefe von drei solchen Personen für einige Bewerber nicht möglich sind. Wenn Sie einen Brief von jemandem anfordern, der nicht diesen Richtlinien entspricht, bitte kurz erklären, warum? Die Erwartung ist, dass die Leute, die Briefe schreiben, für Sie immer noch in der Lage sein werden, Ihre berufliche Kapazität als Berater zu kommentieren.

Anforderungen des internationalen Antragstellers

  1. Englisch Proficiency Exam: TOEFL (Punktzahl von 90 oder höher) oder IELTS (Punktzahl von 6.5 oder höher) sind für ausländische Studierende erforderlich, die ihre postsekundäre Ausbildung in einer anderen Sprache als Englisch absolviert haben. TOEFL oder IELTS kann verzichtet werden, wenn Ihr Bachelor (und Master's, falls zutreffend) an Einrichtungen abgeschlossen wurden, in denen Englisch die primäre Unterrichtssprache ist. Jedoch können alle Antragsteller aufgefordert werden, weitere Nachweise über Englischkenntnisse nach Bedarf vorzulegen.
  2. Internationale Bildungsauswertung: Transcript-Evaluierungen werden von einer der zugelassenen NACES-Agenturen verlangt. Bewerber des Master of Arts in Lehre + Lehre Credential (MATTC) Programm sollte ihre Transkripte von einer der Agenturen von der CTC genehmigt bewertet werden. Bitte beachten Sie, dass die Abschlussprüfungen die Gradäquivalenz und die US-GPA-Äquivalenz beinhalten müssen. Wir empfehlen den Kurs-zu-Kurs-Evaluierungsbericht.
  3. Nachweis der Fonds: Die Visa-Vorschriften der Vereinigten Staaten verlangen, dass ausreichende Mittel zur Verfügung stehen, um Ihre Reise, Lebenshaltungskosten und Programmstudien zu finanzieren. Bitte wenden Sie sich an die Website der International Student Services für eine aktuelle Einschätzung der Kosten, die mit einem vollständigen Studienjahr in der ECP verbunden sind.

Nach dem Erhalt des offiziellen Annahmebriefes sollte sich der Student an die ECP-Zulassungsstelle, [email protected], wenden, um die I-20-Dokumentation für ein F-1 Studentenvisum zu beantragen. Wenn dies abgeschlossen ist, wird es an das International Student Services Office weitergeleitet.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Beratung und lebensbegleitende Entwicklung MA
    • Limerick, Irland
  • Meister der christlichen Beratung (Online)
    • Orlando, Vereinigte Staaten von Amerika
  • Master of Science in Erwachsenenfortbildung: Beratung und Psychologie Option
    • Livingston, Vereinigte Staaten von Amerika