Keystone logo
St. Pölten University of Applied Sciences

St. Pölten University of Applied Sciences

St. Pölten University of Applied Sciences

Einführung

Die FH St. Pölten GmbH ist lokal verankert, global vernetzt und steht für zukunftsorientierte akademische Ausbildung in den Fachgebieten

Als Europäische Universität leiten wir die Europäische Universitätsallianz E³UDRES² (Engaged and Entrepreneurial European University as Driver for European Smart and Sustainable Regions) und arbeiten eng mit Universitäten aus Portugal, Rumänien, Ungarn, Belgien, Lettland, Finnland, Deutschland und den Niederlanden zusammen, um nachhaltige Lehrformate zu schaffen und intelligente und nachhaltige Regionen weiterzuentwickeln. Mit fast 4.000 Studierenden ist die Fachhochschule St. Pölten ein wichtiger Akteur im österreichischen Hochschulsektor und einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Nur 25 Bahnminuten von der österreichischen Hauptstadt Wien entfernt, ist die Studienstadt auch sehr gut erreichbar.

Gründe für ein Studium an der FH St. Pölten

  • Die FH St. Pölten genießt einen angesehenen Ruf und ist international anerkannt für qualitativ hochwertige und innovative Lehre in allen ihren Disziplinen.
  • Die attraktiven Studiengänge setzen einen Schwerpunkt auf internationale Aspekte. Die Lehrenden sind ausgewiesene Fachexperten und vermitteln ihr Wissen kompetent mit innovativen, modernen Methoden und interessanten Projekten.
  • Die Integration von Forschungsergebnissen in die praxisnahe Lehre und der Erwerb interdisziplinärer Kompetenzen machen eine FH St. Pölten im wirtschaftlichen Bereich sehr gefragt.
  • Die FH St. Pölten ist in Wirtschaft und öffentlicher Hand stark vertreten und leistet einen herausragenden Beitrag zur Weiterentwicklung der Gesellschaft.

205795_silent-study-lounge.jpg

Leitbild

Die Fachhochschule St. Pölten ist der Exzellenz verpflichtet und strebt dieses Ziel durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Qualität als Institution und in allen Aspekten ihrer Arbeit an:

  • durch eine Kultur des gegenseitigen Respekts zwischen Mitarbeitern, Studenten und Partnern sowie durch ein Engagement für Chancengleichheit, Gleichstellung der Geschlechter und Teamvielfalt,
  • durch die Verpflichtung zu Transparenz und Fairness bei allen Entscheidungen, Führungskompetenz auf allen Ebenen und Verantwortung in allen Organisationsstrukturen,
  • durch anerkanntes Know-how und kreative Innovation in allen Arbeitsbereichen, wodurch das Image der Stadt und Region als attraktiver Ort zum Studieren und Arbeiten gestärkt wird,
  • während sie den Studierenden eine exzellente Aus- und Weiterbildung bieten, die sie auf die wachsende Nachfrage nach innovativen, interdisziplinären Lösungen für eine Vielzahl aktueller und zukünftiger Herausforderungen vorbereitet, vor denen Unternehmer, Industrie, Behörden und Institutionen stehen,
  • als offener und international ausgerichteter Partner für Unternehmen, Branchen, Institutionen und deren Bedarf an angewandter Forschung und Entwicklung und
  • durch aktive Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben der Stadt und der Region und dadurch Beitrag zum Dialog zwischen allen gesellschaftlichen Gruppen.

Unsere Vision

Die Fachhochschule St. Pölten ist eine professionelle, weltoffene, international aufgestellte und forschungsorientierte Einrichtung, die zu den besten und attraktivsten Hochschulen Österreichs zählt und in ausgewählten Schwerpunktbereichen fachlich führend ist. Die Fachhochschule St. Pölten ist in der Stadt und der Region stark verwurzelt und dank ihrer Expertise ein starker Partner mit engen Verbindungen zur Wirtschaft und den damit verbundenen Institutionen.

Standorte

  • Saint Pölten

    St. Pölten University of Applied Sciences Campus-Platz 1, , Saint Pölten

Fragen