Keystone logo
Technical University Of Cluj-Napoca

Technical University Of Cluj-Napoca

Technical University Of Cluj-Napoca

Einführung

Die Technische Universität KlausenburgumfasstzwölfFakultäten, die auf die zweiUniversitätszentrenKlausenburg und Baia Mare verteiltsind, zudenen die Außenstellen in den Städten Alba Iulia, Bistrița, Satu Mare und Zalăuhinzukommen. Das nach dem Bologna System aufgebauteStudienangebotumfasstBachlor-, Master- und Promotionsstudien, sowieWeiterbildungsprogramme.

Die Studienbereiche sind weit gefächert, von Inginieurswissenschaften bis Architektur, Grundlagenwissenschaften, Geisteswissenschaften und Kunst. Zudem wirkt im Rahmen der Technischen Universtität das Department für Weiterbildung, Fern- und Teilzeitstudium, das verschiedene Aktivitäten und Programme zur Weiterbildung organisiert und durchfürht, Aufbaustudien, Programme und Kurse zur beruflichen Weiterbildung oder Kurse auf Grundlage von Berufsstandards.

Für die Technische Universität ist der internationale Austausch wissenschaftlicher Werte wichtig, wobei sich diese Tendenz in den mehr als 400 Vereinbarungen zur intrauniversitären Kooperation oder in der hohen Anzahl an Mobilitäten für Studierende spiegelt. Eines der wesentlichen Ziele der Technischen Universität ist die weitere Öffnung in Richtung des europäischen und weltweiten Raumes betreffend die Forschung und Lehre durch einen fortlaufenden und weiterführenden Internationalisierungsprozess.

Neben der Lehre, stellt die Forschung die Hauptpriorität der Technischen Universität Cluj-Napoca dar. In allen Fakultäten der Universität gibt es Forschungseinrichtungen, von gemeinschaftlichen, wie Forschungsgruppen und Forschungslabors, bis zu Forschungszentren und Forschungsplattformen. Leistungen, die im sozialen und wirtschaflichen Sektor sichtbar sind, internationale Sichtbarkeit und Kooperation, sowie die wissenschaftliche Neuerung und Interdisziplinarität sind einige der Merkmale des Forschungsumfelds an der TU Cluj-Napoca.

Die offenen Forschungsrichtungen sind ausgerichtet nach den weltweiten Prioritäten und Perspektiven: von der Informations- und Telekommunikationstechnik, zu erneuerbaren Energien und Umwelt ; von Supraleiter, Spintronik und Nanostoffe, zu Management und Robotik ; von Mechatronik zu Elektrotechnik, zu dem Auto und der Wohnung der Zukunft, oder Städteplanung und Gesellschaft.

Standorte

  • Bună Ziua

    Strada Memorandumului,28, 400114, Bună Ziua

    Fragen