Keystone logo
University of Orleans - Master of International Economics Master of International Economics
University of Orleans - Master of International Economics

Master of International Economics

Orléans, Frankreich

0 Years

Französisch, Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Sep 2023

Request tuition fees

Auf dem Campus

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

The master IE (International Economics) begrüßt alle Bewerbungen von Studenten weltweit mit mindestens drei Jahren Erfahrung in Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften (+ Wirtschaftswissenschaften).

Der Master schlägt eine vollständige Ausbildung in internationalen Wirtschaftsthemen (Internationaler Handel, Migration und Kapitalflüsse, Entwicklungsökonomie) mit einer konkreten Ausbildung in Ökonometrie vor, die auf internationale Wirtschaftsthemen angewendet werden soll.

Das Masterstudium ist auf die Bedürfnisse folgender Institutionen zugeschnitten:

Der Privatsektor, der am internationalen Handel und anderen internationalen Operationen beteiligt ist:

Hier finden sich hauptsächlich multinationale Unternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe und dem Dienstleistungssektor (Beratungsunternehmen, Geschäftsbanken sowie internationale Logistik und Transport).

Öffentliche oder gemischte öffentlich-private Verwaltungen:

Insbesondere sind alle Ministerien und andere verwandte Abteilungen an internationalen Beziehungen wie Handel, Finanzen, Entwicklung, Umwelt oder internationalen Angelegenheiten beteiligt. Außerdem sind alle internationalen Versicherungs-, Entwicklungs- oder anderen Ratingagenturen daran interessiert, einige unserer Studenten überall auf der Welt einzustellen.

Internationale Organisationen (OECD, Weltbank, WTO, IWF, Europäische Kommission usw.). Es ist wichtig zu beachten, dass der Zugang zu diesen Institutionen im Allgemeinen durch drei verschiedene Optionen ermöglicht wird:

Durch die Concours / Aufnahmeprüfung (Europäische Kommission, einige Nationalbanken wie die Banque de France usw.)

Nach einem Doktorandenprogramm (OECD, WorldBank, IWF usw.), das voraussetzt, dass Sie nach dem Master in oder außerhalb von Tours studieren

Nach einigen Jahren Erfahrung in der Öffentlichkeit oder gemischten Verwaltungen oben beschrieben.

Nichtregierungsorganisationen (NRO) sind an Handels-, Hilfs-, Entwicklungs-, Bildungs- oder Umweltprogrammen beteiligt. Alle diese NGOs bieten Stellenangebote für die Ausbildung von Studenten und Managern in Entwicklungsländern sowie für Projektmanagement-Jobs mit guten wirtschaftlichen Fähigkeiten an, um die unterschiedlichen Kosten und Vorteile der Projekte zu bewerten.

Alle Mitarbeiter der Fakultät aus Orléans und Tours sind sehr aktive Forschungsmitglieder des Laboratoire d'Economie d'Orléans (LEO).

Die meisten von ihnen sind Teil des LEO-Teams "Internationaler Handel und nachhaltige Entwicklung". Sie haben in Top-Fachzeitschriften veröffentlicht und sind in internationalen Forschungsnetzwerken sehr aktiv.

The master IE führt zu vielen Jobs im Zusammenhang mit internationaler Wirtschaft und Datenanalyse:

Datenanalysepositionen;

Beratung in internationalen Institutionen;

Forscher / Analyst der internationalen Wirtschaft im privaten und öffentlichen Sektor;

Country Risk Analyst, Analyst für Makrozyklen im Finanzsektor.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Master in wirtschaftlicher Entwicklung und internationaler Zusammenarbeit
    • Murcia, Spanien
  • Master-Abschluss in Finanzberatung und -planung
    • Madrid, Spanien
    • Alcorcón, Spanien
    • + 3 mehr
  • Master in Umweltökonomie und -management
    • Uppsala, Schweden