Keystone logo
© Roger Triana
Universidad de los Andes

Universidad de los Andes

Universidad de los Andes

Einführung

Universidad de los Andes – Uniandes ist die führende Universität in Kolumbien und zählt durchweg zu den 10 besten Universitäten in Lateinamerika, zu den 200 besten Universitäten der Welt und zu den 30 besten Privatuniversitäten. Uniandes bietet Bachelor-, Master- und PhD-Studiengänge in den Bereichen Technologie, Ingenieurwesen, Wirtschaft, Management, Medizin, Kunst sowie Natur- und Sozialwissenschaften an.

Mission

Die Universität der Anden ist eine autonome, unabhängige und innovative Institution, die Pluralismus, Toleranz und Respekt für Ideen fördert; strebt nach akademischer Exzellenz und bietet seinen Studierenden eine kritische und ethische Ausbildung, um ihr Bewusstsein für ihre soziale und bürgerschaftliche Verantwortung sowie ihr Engagement für die Umwelt zu stärken.

Es verfügt über Studierende, die in einem umfassenden, interdisziplinären und flexiblen Ausbildungsumfeld der Hauptakteur ihres Bildungsprozesses sind. Es ermöglicht seinem hochqualifizierten Lehrpersonal die Entwicklung eines herausragenden akademischen und beruflichen Lebensprojekts und unterstützt dabei Forschungsaktivitäten, die zur Entwicklung des Landes und seiner internationalen Präsenz beitragen.

Geschichte

Die Universität der Anden wurde am 16. November 1948 von einer Gruppe junger Menschen unter der Leitung von Mario Laserna Pinzón gegründet und ist die erste private Hochschule in Kolumbien mit säkularem Charakter und unabhängig von politischen Parteien, die nicht die Interessen irgendeiner Gesellschaft vertritt oder Wirtschaftsgruppe.

Genau diese Eigenschaften machten Los Andes zu einem hochmodernen Bildungsprojekt zu einem historischen Zeitpunkt in dem Land, in dem private Universitäten in ihren Klassenzimmern unter dem Einfluss von Partisanenkonflikten standen. In diesem historischen Kontext war die Geburt von Los Andes nicht nur auf den Wunsch zurückzuführen, eine weitere Universität ins Leben zu rufen, oder auf ein ausschließlich pädagogisches Interesse, sondern auch auf die Absicht, ein neues Land zu schaffen.

Genau diese Eigenschaften machten Los Andes zu einem hochmodernen Bildungsprojekt zu einem historischen Zeitpunkt in dem Land, in dem private Universitäten in ihren Klassenzimmern unter dem Einfluss von Partisanenkonflikten standen. In diesem historischen Kontext war „die Geburt von Los Andes nicht nur auf den Wunsch zurückzuführen, eine weitere Universität ins Leben zu rufen, oder auf ein ausschließlich pädagogisches Interesse, sondern auch auf die Absicht, ein neues Land zu schaffen.“

„Um neue Generationen auszubilden und auszubilden, um eine neue Nation aufzubauen“, so Francisco Pizano de Brigard, ehemaliger Rektor der Universität.

Aus diesem Grund besteht das Ziel von Los Andes seit seiner Gründung darin, eine erstklassige Ausbildung anzubieten, die dazu beiträgt, die Wissenslücke in Kolumbien gegenüber den wissenschaftlichen Fortschritten der Welt zu schließen.

Mit seiner neuen Vision – die später von anderen kolumbianischen Universitäten übernommen wurde – nahm Uniandes 1949 seine Arbeit mit sieben Programmen, 79 Studenten und 16 Professoren auf.

Unsere Symbole

Logosymbol

Das grafische Symbol der Universität fasst ihre Identität zusammen und ist ihr Wahrzeichen schlechthin. Sein Design ist ein Schild, das aus zwei Grundelementen besteht: Ein schwarzer Baum, eingerahmt von einem Schild mit gelbem Hintergrund.

Die Absicht seines Schöpfers, des Künstlers Sergio Trujillo Magnenat, war es, etwas mit einem Grad an Abstraktion zu schaffen, bei dem jeder, der es betrachtet, seine Bedeutung für sich selbst entdecken kann. Nun wollte die Universität eine Botschaft der Erneuerung vermitteln, indem sie ihr Symbol verfeinerte, aber die Essenz des ursprünglichen Designs bewahrte. Die aktualisierte Version verleiht ihm ein moderneres, abstrakteres und gleichzeitig organischeres Gefühl; Mit einem einzigen Strich verschmelzen Baum und Schild.

Daher soll dieses aktualisierte Image das Wesen der Universität widerspiegeln: eine hochmoderne Bildungseinrichtung, die für ihre Exzellenz, Flexibilität, ihr Engagement und ihre Autonomie bekannt ist.

Hymne

Der Schriftsteller Eduardo Carranza schrieb den Text der Hymne, die die Universität kennzeichnet. Die Musik wurde vom Maestro Luis Antonio Escobar komponiert.

Am höchsten
Punkt des Landes,
ein blauer Stern leuchtet
an der Universität der Anden,
Liebe, Ehre und Jugend.

In unserer
Stimme, die das Heimatland singt
und ein dreifarbiges Wort
Kolumbien, Kolumbien, Kolumbien
Flammen in unseren Herzen.

Am höchsten Punkt des Landes,
ein blauer Stern leuchtet
an der Universität der Anden,
Liebe, Ehre und Jugend.

Der heilige Albert der Große

Zusätzlich zu den offiziellen Symbolen verwandelten Studenten und Professoren die Statue des Heiligen Albert dem Großen in eines der repräsentativsten grafischen Elemente der Universität.

Seit 1964 die Bundesregierung über die Leitung der Universität Mainz das Bild des Weisen aus dem 13. Jahrhundert stiftete, wurde es zu einem dekorativen Element und Treffpunkt für Studierende und Lehrende.

Vom Pfarrhaus von Rudolf Hommes (1995-1997) aus wurde ein jährliches Fest ins Leben gerufen (zum Gedenken an den Tod des Doktor Universales), um dieser Statue Tribut zu zollen, die in der Uniandino-Gemeinde als „El Bobo“ bekannt ist.

College-Gemeinschaft

Die Community ist das wichtigste technologische Beziehungsprojekt, das wir mit Schulen entwickeln. Das Hauptziel besteht darin, einen effektiven Kommunikationskanal zwischen Ihnen und dem Applicant Experience-Büro zu schaffen und verschiedene Funktionalitäten wie die Veröffentlichung von Veranstaltungen und vor allem die Selbstverwaltung der Anmeldungen dafür anzubieten.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihre Schule mit unserem Netzwerk zu verbinden, um die Aktivitäten zu finden, die wir in unserem Kalender planen, wobei wir uns stets darauf konzentrieren, den Entscheidungsprozess zu unterstützen, den wir speziell für Ihre Schüler vorbereiten.

Admissions

Internationale Bewerber

Wenn Sie ein internationaler Bewerber sind und an der Universidad de los Andes studieren möchten, informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten. In diesem Bereich finden Sie Informationen, die für ausländische Bewerber von großem Interesse sind. Informieren Sie sich über den Zulassungsprozess, Akkreditierungen, die Unterstützung für Studierende durch die Abteilung für Internationalisierung, Wohnmöglichkeiten an der Universität, das Leben in Bogotá und weitere Themen, die Ihnen den Zulassungsprozess an unserer Universität erleichtern.

Für wen gilt es?

Dieses Kriterium für die frühzeitige Zulassung gilt für alle Bewerber im Abschlussjahr einer kolumbianischen Schule.

Durch Ausfüllen des Formulars

Um sich gemäß diesem Zulassungskriterium zu bewerben, müssen Sie von Ihrer Schule Bescheinigungen anfordern, aus denen hervorgeht, welche Position (Rangliste) Sie bei Ihrer Beförderung in den letzten beiden High-School-Abschlüssen innehatten, die zum Zeitpunkt des Ausfüllens des Hochschulanmeldeformulars abgeschlossen wurden (9. und 10. bzw 10. und 11., je nach Schule).

Wenn Sie nicht über die Rangliste verfügen, können Sie sich mit dem kumulierten Notendurchschnitt der letzten beiden vollständigen High-School-Jahre (9 und 10 oder 10 und 11, je nach Schule) bewerben. Sie müssen das Zeugnis mit der Bewertungsskala (Mindestwert und Höchstwert), den festgelegten Bewertungskategorien und der Interpretation der Ergebnisse durch die Schule, einschließlich der Verteilung der erzielten Noten auf die Gesamtzahl der Schüler der Schule, einsenden. Beförderung oder Abschluss.

Warten Sie auf die Zulassungsergebnisse und lesen Sie bei Zulassung den Leitfaden für das erste Semester Uniandino.

Um das Registrierungsformular auszufüllen und die Zertifikate zu versenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Wenn die letzte High-School-Klasse Ihrer Schule die 11. ist

  1. Wählen Sie im Abschnitt „Schulinformationen“ des Formulars im Unterabschnitt „Vorzeitige Zulassung mit akademischen Ergebnissen“ bei der Frage „Letzter abgeschlossener Kurs“ den letzten Kurs aus, den Sie in der High School abgeschlossen haben (10.).
  2. Geben Sie unten die Position ein, die Sie in Ihrer Schulförderung einnehmen. Wenn Ihre Promotion beispielsweise 40 Personen umfasst und Sie auf Platz 5 stehen, schreiben Sie die Zahl 5.
  3. Geben Sie unten die Größe Ihrer Schulklasse ein. Wenn Ihre Klasse beispielsweise insgesamt 40 Schüler hat, geben Sie die Zahl 40 ein.
  4. Geben Sie unten den Notendurchschnitt für diesen High-School-Kurs ein. Beispiel: 4,5/5,0
  5. Wählen Sie bei der Frage „Vorletzte abgeschlossene Klasse“ das vorletzte Jahr aus, das Sie im Gymnasium abgeschlossen haben (9. Klasse). Befolgen Sie dann die gleichen Schritte wie in den Punkten 1., 2. und 3.
  6. Wenn Sie nicht über die Rangliste verfügen, können Sie sich mit dem kumulierten Notendurchschnitt der letzten beiden vollen High-School-Jahre (9. und 10.) bewerben. Sie müssen das Zeugnis mit der Bewertungsskala (Mindestwert und Höchstwert), den festgelegten Bewertungskategorien und der Interpretation der Ergebnisse durch die Schule, einschließlich der Verteilung der von den Schülern erzielten Noten, einreichen.
  7. Vor dem Einsendeschluss des Formulars müssen Sie die von Ihrer Schule ausgestellten Zertifikate, die die registrierten Informationen bestätigen, sei es Rangliste oder Notendurchschnitt, im PDF-Format beifügen, indem Sie das Dokument-Upload-System aufrufen . Zur Teilnahme verwenden Sie den Benutzernamen und das Passwort, mit denen Sie sich im Zulassungsformular registriert haben.
  8. Ihr Zulassungsantrag wird erst dann geprüft, wenn Sie die vollständigen Unterlagen eingereicht haben, die die im Formular eingegebenen Daten belegen. Denken Sie daran, dass wir je nach Verfügbarkeit von Plätzen einen unterschiedlichen Anmeldeschluss für die einzelnen Programme haben. Wenn Sie Ihre Unterlagen nach Abschluss eines Studiengangs einreichen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden. Wenn Sie möchten, können Sie sich auf noch offene Studiengänge bewerben.
  9. Wenn Sie sich für Medizin oder Musik bewerben, lesen Sie die spezifischen Zulassungsverfahren für jeden dieser Studiengänge durch und schließen Sie sie ab.
  10. Falls Sie Unterstützung bei der Bezahlung Ihrer Studiengebühren beantragt haben, können Sie sich über die weiteren Prozesse informieren .

Wenn die letzte High-School-Klasse Ihrer Schule die 12. ist

  1. Wählen Sie im Abschnitt „Schulinformationen“ des Formulars im Unterabschnitt „Vorzeitige Zulassung mit akademischen Ergebnissen“ bei der Frage „Letzter abgeschlossener Kurs“ den letzten Kurs aus, den Sie in der High School (11.) abgeschlossen haben.
  2. Geben Sie unten die Position ein, die Sie in Ihrer Schulförderung einnehmen. Wenn Ihre Promotion beispielsweise 40 Personen umfasst und Sie auf Platz 5 stehen, schreiben Sie die Zahl 5.
  3. Geben Sie unten die Größe Ihrer Schulklasse ein. Wenn Ihre Klasse beispielsweise insgesamt 40 Schüler hat, geben Sie die Zahl 40 ein.
  4. Geben Sie unten den Notendurchschnitt für diesen High-School-Kurs ein.
  5. Wählen Sie bei der Frage „Vorletzte abgeschlossene Klasse“ das vorletzte Jahr aus, das Sie im Gymnasium abgeschlossen haben (10. Klasse). Befolgen Sie dann die gleichen Schritte wie in den Punkten 1., 2. und 3.
  6. Wenn Sie nicht über die Rangliste verfügen, können Sie sich mit dem kumulierten Notendurchschnitt der letzten beiden vollen High-School-Jahre (10. und 11.) bewerben. Sie müssen das Zeugnis mit der Bewertungsskala (Mindestwert und Höchstwert), den festgelegten Bewertungskategorien und der Interpretation der Ergebnisse durch die Schule, einschließlich der Verteilung der von den Schülern erzielten Noten, einreichen.
  7. Vor dem Einsendeschluss des Formulars müssen Sie die von Ihrer Schule ausgestellten Zertifikate, die die registrierten Informationen bestätigen, sei es Rangliste oder Notendurchschnitt, im PDF-Format beifügen, indem Sie das Dokument-Upload-System aufrufen . Zur Teilnahme verwenden Sie den Benutzernamen und das Passwort, mit denen Sie sich im Zulassungsformular registriert haben.
  8. Ihr Zulassungsantrag wird erst dann geprüft, wenn Sie die vollständigen Unterlagen eingereicht haben, die die im Formular eingegebenen Daten belegen. Denken Sie daran, dass wir je nach Verfügbarkeit von Plätzen einen unterschiedlichen Anmeldeschluss für die einzelnen Programme haben. Wenn Sie Ihre Unterlagen nach Abschluss eines Studiengangs einreichen, kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden. Wenn Sie möchten, können Sie sich auf noch offene Studiengänge bewerben.
  9. Wenn Sie sich für Medizin oder Musik bewerben, lesen Sie die spezifischen Zulassungsverfahren für jeden dieser Studiengänge durch und schließen Sie sie ab.
  10. Falls Sie Unterstützung bei der Bezahlung Ihrer Studiengebühren beantragt haben, können Sie sich über die weiteren Prozesse informieren .

Ranglisten

Die Universität der Anden ist die einzige private Universität des Landes, deren Akkreditierung vom Ministerium für nationale Bildung durch Beschluss 582 vom 9. Januar 2015 für den maximal möglichen Zeitraum, zehn Jahre, verlängert wurde.

Los Andes hat auch internationale Akkreditierungen erhalten, wie zum Beispiel die, die die Engineering Accreditation Commission von ABET seit 2010 acht Bachelor-Studiengängen der Fakultät für Ingenieurwissenschaften gewährt hat.

Die Verwaltungsfakultät ihrerseits ist die erste Einrichtung in Kolumbien, die von der AACSB (The Association to Advance Collegiate Schools of Business) akkreditiert wurde. Bei dieser Akkreditierung handelt es sich um eine Qualitätsauszeichnung, die von Wirtschaftshochschulen sehr begehrt ist. Weniger als 5 % dieser Hochschulen weltweit, darunter Universitäten wie Harvard, MIT und Babson, verfügen über diese Akkreditierung.

Mit dieser AACSB-Akkreditierung, zusätzlich zu den Akkreditierungen EQUIS (European Quality Improvement System) und AMBA (Association of MBAs), über die sie bereits verfügte, erhielt die Fakultät für Verwaltung im Jahr 2010 die Triple Crown, die höchste Auszeichnung, die eine Business School erhalten kann. im internationalen Kontext erreichen.

Triple Crown ist ein von Business Schools verwendeter Ausdruck, der weltweit als Qualitätssiegel anerkannt ist und über das 1 % der Schulen verfügen. Zu dieser Gruppe gehören die London Business School, IESE und die IE Business School in Spanien, HEC. in Frankreich und nur sechs Institutionen in Lateinamerika.

Diese Anerkennung spiegelt das Engagement wider, eine Ausbildung auf internationalem Niveau zu bieten, um Humankapital zu bilden, das zur Wettbewerbsfähigkeit des Landes beiträgt.

  • 198 QS World University Rankings (2024)
  • 6 QS LatAm University Rankings (2023)
  • 13-faches Hochschulranking der lateinamerikanischen Hochschulen (2022)
  • Platz 1 in Kolumbien und Platz 12 in Lateinamerika laut dem Ranking der besten globalen Universitäten von US News & World Report (2022)

Standorte

  • Bogotá

    No 19A-40, Bogotá, Colombia, CR 1 ESTE, Bogotá

Fragen