Keystone logo
Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne - Sorbonne School of Economics Panthéon Sorbonne Master in Wirtschaftswissenschaften (PSME): Financial Economics Track
Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne - Sorbonne School of Economics

Panthéon Sorbonne Master in Wirtschaftswissenschaften (PSME): Financial Economics Track

Paris, Frankreich

2 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

EUR 6.500 / per year *

Auf dem Campus

* Es fallen keine Anmeldegebühren an. Die Studiengebühr für das Studienjahr der PSME beträgt 6500 Euro

Tag der offenen Tür der Master Fair am 3. Februar, 9.00–17.00 Uhr

Einführung

Dieser Kurs vermittelt Studierenden mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund ein tieferes Verständnis der wirtschaftlichen und quantitativen Instrumente, die auf dem Gebiet der Finanzökonomie angewendet werden. Die Studierenden werden auf einer höheren Mittelstufe (M1-Stufe) ausgebildet und verfügen über ein umfassendes Verständnis der Hauptthemen in Wirtschaft und Finanzen.

Interessierte Bewerber sollten in ihrem Motivationsschreiben klar angeben, dass sie sich für diesen Track bewerben möchten, und den PSME Financial Economics-Track im Bewerbungsformular auswählen, das sie zusammen mit den übrigen Dokumenten einreichen sollten.

Diese spezielle Ausbildung in Finanzökonomie ermöglicht eine bessere Vorbereitung und Integration in die verschiedenen M2-Kurse des MBFA-Master-Abschlusses. Die Hauptziele, Zulassungsverfahren, Anzahl der Unterrichtsstunden (und ECTS-Punkte), Unterrichtssprachen folgen denen des Hauptkurses der PSME, aber Studenten, die im Kurs "Finanzökonomie" eingeschrieben sind, folgen einer ausgewogenen Mischung aus Kursen in Wirtschaftswissenschaften und auch im Finanzbereich.

Kurse in Wirtschaftswissenschaften und Sprachen werden mit dem Hauptkurs der PSME geteilt, während Kurse in Finanzen entweder mit M1 MBFA geteilt oder speziell für Studenten des PSME-Kurses Finanzökonomie erstellt werden.

142035_pexels-photo-3727464.jpeg

Kursarbeit

Im ersten Semester belegen die Studierenden Kurse in Allgemeinwirtschaft:

  • Mikroökonomie*
  • Makroökonomie*
  • Ökonometrie *

Plus drei Kurse, die sich an Finanzökonomie orientieren:

  • Wirtschaftlichkeit des Bankwesens **
  • Finanzwirtschaft***
  • Computerprogrammierung für angewandte Finanzökonomie ***

Alle Kurse des ersten Semesters sind obligatorisch.

Im zweiten Semester werden zwei Kursblöcke angeboten. Der erste Block enthält drei obligatorische Kurse in Finanzen:

  • Finanzierungsprinzip (Unternehmensfinanzierung) *
  • Finanzökonometrie ***
  • Marktfinanzierung und Derivate ***

Der zweite Block besteht aus drei Kursen, die von Studenten aus einer Liste von 8 Kursen ausgewählt wurden, die Makroökonomie, internationale Wirtschaft und Finanzen, Entwicklungsökonomie und Industrieökonomie abdecken.

NB: * PSME-Kurse, die allen Kursen gemeinsam sind; ** Kurse mit M1 MBFA geteilt; *** PSME-Kurse für den Kurs "Finanzökonomie".

Nach dem Diplom

In den meisten europäischen Ländern ist der Master in zwei Jahren. Auf das erste Jahr mit dem Namen M1 folgt normalerweise ein zweites Jahr mit dem Namen M2. Das PSME-Programm ist ein M1-Programm. Der PSME Financial Economics-Track entspricht dem französischen nationalen M1 MBFA (Money, Bank, Finance, Insurance) und bietet somit direkten Zugang zu den M2-Programmen im Bereich Money, Bank, Finance, Insurance.

Nach diesem Jahr erhalten Sie ein Universitätsdiplom mit dem Titel Panthéon Sorbonne MSc. in Wirtschaftswissenschaften und haben Zugang zu den M2-Programmen, die auf den Bereich Geld, Bank, Finanzen und Versicherungen (MBFA) spezialisiert sind.

Details zu den Programmen Geld, Bank, Finanzen und Versicherungen finden Sie hier:

https://www.pantheonsorbonne.fr/diplomes/mbfa/presentation/

Immer mehr M2-Programme werden auf Englisch unterrichtet, aber das Erlernen von Französisch während des PSME-Jahres bleibt von Vorteil, da einige Kurse immer noch auf Französisch unterrichtet werden.

Professoren der PSME

Die Professoren, die ihre Studenten im PSME-Programm unterrichten und führen, gehören zu den Top-Professoren in Frankreich und auf der ganzen Welt.

142036_pexels-photo-3182782.jpeg

Interaktiver akademischer Raum

Der PSME Interactive Academic Space - EPI (Espaces Pedagogiques Interactifs) ist eine Webseite, auf der Sie das ganze Jahr über Neuigkeiten und Aktualisierungen finden, die für die PSME-Community relevant sind, sowie den erforderlichen Lehrplan und Lesematerial für Ihre Klassen.

EPI

Interaktiver akademischer Raum oder "Espace Pédagogique Interactif (EPI)" en français ist ein Raum, in dem Sie sich anmelden und auf Ihr gesamtes Kursmaterial zugreifen können, sobald Sie an der Universität registriert sind. Auf den Kursseiten finden Sie Ihren Lehrplan, Ihre Kursbeschreibung, Folien, Lesungen, Beiträge, Kontaktinformationen zu Professoren usw. Jede Kursseite wird vom Kursprofessor gepflegt. Informationen und Material können von Klasse zu Klasse unterschiedlich sein.

Lehrplan

Über die Schule

Fragen