Keystone logo
Université Paris 13 | Paris 13 University | University of Paris North

Université Paris 13 | Paris 13 University | University of Paris North

Université Paris 13 | Paris 13 University | University of Paris North

Einführung

Die Pariser Universität 13 ist eine der dreizehn Universitäten, die nach der Umstrukturierung der alten Sorbonne nach 1968 gegründet wurden. Heute sind 24.000 Studenten auf fünf Campus verteilt, die einen Abschluss oder eine Weiterbildung anstreben. Die Pariser Universität 13 ist ein multidisziplinäres Zentrum und ein wichtiges Lehr- und Forschungszentrum im Norden von Paris.

Die Pariser Universität 13 ist Teil einer Gruppe von Hochschulen (COMUE), zu denen die Université Sorbonne Paris Cité und der Condorcet Campus gehören. Die Pariser Universität 13 wird nach französischem Recht offiziell als «öffentliche Einrichtung mit wissenschaftlichem, kulturellem und beruflichem Charakter» eingestuft. Es ist eine juristische Person mit pädagogischer, wissenschaftlicher, administrativer und finanzieller Autonomie. Sie legt ihre eigene Politik im Rahmen der Vorschriften und Gesetze fest und folgt ihren vertraglichen Verpflichtungen, insbesondere gegenüber dem Staat.

Die grundlegende Aufgabe der Pariser Universität 13 besteht darin, das wissenschaftliche, kulturelle und berufliche Wissen aller durch Erst- und Weiterbildung sowie die Entwicklung der Forschung zu verbessern, die ihre wesentliche Grundlage darstellt.

Standorte

  • Villetaneuse

    Avenue Jean Baptiste Clément,99, 93430, Villetaneuse

    • Bobigny

      Rue Marcel Cachin,74, 93000, Bobigny

      • Saint-Denis

        Rue de la Croix Faron,5, 93210, Saint-Denis

        • Villetaneuse

          Avenue Jean Baptiste Clément, 93430, Villetaneuse

          Fragen