Keystone logo
© Eli Haney, Northwest University photographer
University of Virginia McIntire School of Commerce

University of Virginia McIntire School of Commerce

University of Virginia McIntire School of Commerce

Einführung

Über McIntire

Die McIntire School of Commerce gilt als eine der besten Business Schools des Landes und bietet erstklassige Programme für Studenten, Absolventen und Zertifikate. Das Undergraduate-Programm von McIntire bietet Studenten einen Abschluss als Bachelor of Science in Commerce. Die Studierenden können sich auf die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen, Marketing, Management oder Informationstechnologie konzentrieren.

Zusätzlich zu seinem Bachelor-Programm bietet McIntire fünf Graduate-Level-Programme an. Das MS in Commerce-Programm, ein Master in Management, soll Absolventen der freien Künste, der Naturwissenschaften und der Ingenieurwissenschaften auf Karrieren in der Wirtschaft vorbereiten. Der MS in Global Commerce, der in Zusammenarbeit mit zwei renommierten Business Schools - der ESADE Business School in Barcelona, Spanien, und dem Lignan College an der Sun Yat-sen-Universität in Guangzhou, China - angeboten wird, bietet Absolventen mit einem Bachelor-Abschluss in Business die Möglichkeit, globales Business zu entwickeln Fähigkeiten, die sich im Laufe ihrer Karriere auszahlen können. Das MS in Accounting Program hilft kürzlich abgeschlossenen Studenten des Rechnungswesens dabei, die analytischen und technischen Fähigkeiten zu schärfen, die sie benötigen, um im Bereich Rechnungswesen hervorragende Leistungen zu erbringen.

Das MS-Programm im Bereich Management der Informationstechnologie (MS in MIT) richtet sich an Berufseinsteiger und Berufseinsteiger, die ihre Karriere durch ein besseres Verständnis des Business-IT-Zusammenhangs vorantreiben möchten. Der MS in Business Analytics (MSBA), der in Zusammenarbeit mit der Darden School of Business von UVA durchgeführt wird, bietet Expertenvorbereitung für die analytischen, technischen und Führungsfähigkeiten, die für die Umwandlung von Datensätzen in strategische Entscheidungen erforderlich sind.

Im Jahr 2019 wurde der MS in Commerce von The Economist als bester Master in Management in den USA ausgezeichnet. Im Jahr 2018 wurde McIntire in den USA von der Business Education-Website Poets zur Nummer 2 unter den Business-Programmen für Studenten gekürt

Im Jahr 2019 Dichter

117480_pexels-photo-1451448.jpeg

Leitbild

Unsere Tradition bei McIntire ist Innovation. Das 2013 verabschiedete Leitbild der Schule fasst dieses McIntire-Mantra zusammen:

Die McIntire School of Commerce ist eine professionelle Schule, die sich mit der Schaffung und Verbreitung von Wissen befasst, das die Ideen und Handlungen von Studenten, Wissenschaftlern und Führungskräften in der ganzen Welt maßgeblich beeinflusst. Die McIntire School ist bestrebt, das beste, innovativste und global ausgerichtete Bachelor-Business-Programm der Welt zu sein und qualitativ hochwertige, innovative und spezialisierte Masterstudiengänge anzubieten, auch mit globaler Ausrichtung. Zwei wichtige Elemente für das Erreichen von Programmexzellenz und Innovation sind integriertes und handlungsorientiertes Lernen und die Nutzung der Stärken seiner Fakultät, Mitarbeiter, Studenten und Alumni durch eine starke Kultur und Gemeinschaft.

Die fünf Grundprinzipien dieses Leitbilds sind Qualität, Innovation, Integration, globale Ausrichtung und Gemeinschaft. Diese Grundsätze werden für Dozenten, Mitarbeiter, Studenten, Alumni und Unternehmenspartner durch McIntire-Fakultäts- und Mitarbeiterversammlungen, zweijährliche Besprechungen mit den aus Alumni und Unternehmenspartnern bestehenden Verwaltungsräten von McIntire sowie die verschiedenen Kommunikationsinstrumente von McIntire, zu denen jährlich McIntire-Magazine gehören, konsequent weiterentwickelt Berichte und verschiedene Formen elektronischer Medien. Diese Prinzipien steuern strategische Entscheidungen in Bezug auf Programme, Lehrpläne, Fakultäten, Mitarbeiter und Studentenentwicklung. Mit der Verpflichtung zu Spitzenleistungen, einem Innovationsgeist, einer integrativen Perspektive, einer Wertschätzung der Globalisierung des Geschäfts und einem ausgeprägten Gemeinschaftsgefühl verfolgt die Schule die Vision, Schüler zu Führungskräften zu entwickeln, die im Neuen erfolgreich leben, arbeiten, konkurrieren und einen Beitrag leisten globale Realität.

Geschichte

Die University of Virginia wurde 1819 von Thomas Jefferson gegründet. Seine Vision eines "akademischen Dorfes", in dem Wissenschaftler und Studenten eng zusammenarbeiten, ist nach wie vor von größter Bedeutung.

Die McIntire School, die 1921 mit einer Stiftung von Paul Goodloe McIntire gegründet wurde, unterstützt nachdrücklich Jeffersons Konzept eines akademischen Dorfes. Das Bachelor-Business-Programm hat einen guten nationalen Ruf erlangt, und die Bachelor-Programme in den Bereichen Rechnungswesen, Handel, globaler Handel und Management der Informationstechnologie genießen bei Arbeitgebern einen hohen Stellenwert. Ebenso bietet das McIntire Business Institute karrierefördernde Zertifizierungsprogramme für Studenten, Absolventen und Berufstätige an.

Zulassungsvoraussetzungen für das Programm

Beweisen Sie Ihr Engagement und Ihre Bereitschaft, an der Business School erfolgreich zu sein, indem Sie die GMAT-Prüfung ablegen – die am häufigsten verwendete Prüfung für Zulassungen, die Ihr kritisches Denken und Ihre Argumentationsfähigkeiten misst.

Laden Sie das GMAT-Miniquiz herunter, um einen Eindruck von den Fragen zu bekommen, die Sie in der Prüfung finden.

Standorte

  • Charlottesville

    125 Ruppel Drive, 22903, Charlottesville

    Fragen