Keystone logo

11 Master Studiengänge in Buddhistische Studien 2024

Filter

Filter

  • Master
  • MSc
  • MA
  • Geisteswissenschaften
  • Theologie
  • Buddhistische Studien
Studienbereiche
  • Geisteswissenschaften (11)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Master Studiengänge in Buddhistische Studien

Ein Master-Abschluss ist ein fortgeschrittener College-Abschluss, in der Regel nach dem Erwerb eines Bachelor-Abschlusses begonnen. Ein Master-Abschluss zeigt ein hohes Maß an professioneller wissenschaftlicher Arbeit und ist in der Regel in ein bis drei Jahren abgeschlossen.

Was ist ein Meister in buddhistischen Studien? Durch einen Master in buddhistischen Studien erhalten die Studierenden ein hohes Maß an Wissen über die historischen, sozialen und kulturellen Gegebenheiten, aus denen buddhistische Texte und Kultur hervorgegangen sind. Programme mit einer spirituellen Konzentration lehren die Schüler durch Mediation und rituelle Praktiken in Kursen wie Einführung in die buddhistische Meditation. Einige interdisziplinäre Ansätze kombinieren buddhistische Studien mit süd- und südostasiatischen Studien. Kurse in diesen Programmen können Geschichte des Buddhismus in Indien und Tibet oder Einführung in die klassische tibetische Sprache umfassen.

Absolventinnen und Absolventen mit einem Master in buddhistischen Studien erhalten ein abgerundetes Wissen über die persönlichen, sozialen und akademischen Anwendungen des Buddhismus und verbessern so ihre Fähigkeit, mit ihren Gemeinschaften zu lernen und zu interagieren. Ein Master-Abschluss kann auch als Sprungbrett für ein Promotionsstudium dienen.

Die Zeitdauer, die benötigt wird, um einen Master in buddhistischen Studien zu absolvieren, hängt von den Sprach- und Religionskenntnissen eines Schülers ab. Die Dauer des Programms wirkt sich stark auf die Kosten aus. Kontaktieren Sie Universitäten und Schulen mit Programmen, die Sie für genauere Informationen über Kosten interessieren.

Ein Master in buddhistischen Studien bereitet Schüler darauf vor, Praktizierende oder Übersetzer zu werden oder mit buddhistischen Gemeinschaften zusammenzuarbeiten, um die Bildung und das Verständnis des Buddhismus zu formen. Einige dieser Positionen werden zur Unterstützung buddhistischer Gemeinschaften entwickelt. Andere sollen denjenigen außerhalb der buddhistischen Gemeinschaft helfen, ein besseres Verständnis des Buddhismus, seiner Geschichte und der Menschen, die ihn praktizieren, zu erlangen. Viele Menschen, die sich für einen Master in buddhistischen Studien entscheiden, werden ein Promotionsprogramm absolvieren. Mit einem Doktortitel werden Menschen in der Lage sein, auf Universitätsniveau Gelehrte und Lehrer zu werden.

Die Programme können je nach gewählter Studienkonzentration von einer Institution zur nächsten variieren. Um einen Master in Buddhist Studies zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht, suchen Sie unten nach Ihrem Programm und kontaktieren Sie direkt das Zulassungsbüro der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Lead-Formular ausfüllen.