Keystone logo

Filter

  • Master
  • MSc
  • MA
  • Gesundheitswesen
  • Ernährungswissenschaft
  • Lebensmitteltechnologie
Studienbereiche
  • Gesundheitswesen (35)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

35 Master Studiengänge in Lebensmitteltechnologie 2024

    Master Studiengänge in Lebensmitteltechnologie

    Ein Master-Abschluss ist der erste Schritt in der Graduiertenausbildung, nach einem Bachelor-Abschluss. Mit diesem Abschluss wird das Fachwissen der Studenten in ihrem Studienfach zertifiziert, was sie für viele zu einem akademischen Ziel macht. Mit einem Master-Abschluss kann man eine Fülle von Karrierechancen eröffnen.

    Was ist ein Master in der Lebensmitteltechnologie? Dieser Abschluss vermittelt ein Verständnis für die Forschung und Entwicklung in der Lebensmittelproduktion. Anhand der Chemie und Mikrobiologie können die Studenten die Grundlagen der Lebensmitteleigenschaften und die Technologie, die zur Umsetzung und Vervollkommnung der Lebensmittel verwendet wird, erlernen und sich dann mit dem Entwurf und der Innovation von Lebensmittellösungen befassen. Dazu gehören die Gewährleistung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln sowie das Verständnis für die damit verbundenen ökologischen und sozialen Probleme.

    Studenten auf dem Weg zu einem Master in Lebensmitteltechnologie können Planungs- und Problemlösungsfähigkeiten entwickeln, die anderswo im Leben angewendet werden können. Sie entwickeln auch typischerweise ein Verständnis für Forschungs- und Entwicklungsprozesse, zusammen mit einer breiteren Sicht der Auswirkungen der Lebensmittelindustrie und wie man diese Auswirkungen richtig einschätzen kann.

    Die Studiengebühren für einen Master in Lebensmitteltechnologie variieren von einer Institution zur anderen, und das Programm dauert in der Regel zwei Jahre. Schüler sollten angehenden Schulen nach weiteren Informationen zu diesen Kosten suchen.

    Lebensmitteltechnologen sind immer gefragt, und die Anerkennung, die ein Master in Lebensmitteltechnologie mit sich bringt, ebnet den Weg zu verschiedenen potenziellen Karrieren. Viele Absolventen finden Arbeit bei Lebensmittelherstellern, von der Entwicklung und Überwachung von Herstellungsprozessen bis zur Arbeit als Inspektoren für Qualitätskontrolle und Sicherheitstester für Produkte. Die Absolventen können auch als Lebensmittelwissenschaftler in Forschungsinstituten arbeiten, die sich mit der Durchführung von Studien und der Erprobung neuer Technologien für die Verarbeitung und Konservierung von Lebensmitteln befassen.

    Verschiedene Programme für einen Master in Lebensmitteltechnologie finden Sie weltweit. Online-Programme bieten einen Vorteil für Studenten, die einen flexiblen Zeitplan benötigen oder in abgelegenen Gebieten leben. Um mehr zu erfahren, suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.